Anzeige:

Allgemeines Quasselforum

Zurück zu: Allgemeines Quasselforum | Kompletter Thread
...da:dreirad: es mit den Saxonetten doch etwas kühl war am gestrigen Tag zu fahren, hatten wir uns nur für eine kleine Runde entschieden ... war aber denn eine schöne herbstliche Ausfahrt gewesen.:dreirad:
Groß-Bieberau, nach Fränkisch Crumbach im Odenwald.
Ich Chrissi, muss mich halt auch erstmal an die Saxonette gewöhnen, ist schon ein anderes Fahrgefühl als mit einem E-bike. .. ging mir doch glatt auch 2 x der Motor aus, am gestrigen Tag... naja Frau und Saxonette ..hhmmmm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hi Chrissi und Schorsch,
jetzt bin ich aber buff, der Motor hat eine Flieh ( Frei)-Laufkupplung und müßte eigentlich bei 'kleiner' Drehzahl sich vom Hinterrad trennen. Wie hast du das geschafft den Motor abzuwürgen?
Gruss HJ
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
...keine Ahnung, was man als Frau halt so macht. kann nur soviel dazu sagen, einmal fuhr ich den Hügel rauf, beim anderen mal, gerade runter. mein mann wundert sich da auch immer wieder wie ich das veranstalte...bin halt noch schwer am üben mit der Saxonette :kopfklatsch:

mir macht aber das fahren trozdem großen spass:kopfstand:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Mach Dir nichts daraus, den Motor stillegen ist halt umweltfreundlich. Kenne genug Männer die zum Birnchenwechsel in die Werkstatt fahren müssen.
Immer weiter fahren, die Geschicklichkeit kommt von selbst.

:wink: Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Groß-Bieberau nach - Fränkisch Crumbach - Thumbnail von Derneue Derneue - 21.10.21 08:41 Uhr Klicks:22
…..die Geschicklichkeit, die Erfahrung und die tollen Geschichten die man nur mit einer Saxonette erleben kann und mit keinem anderen Fahrzeug. Außer mit einer Pferdekutsche vielleicht.:2thumbs:
Andreas :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: