Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Membrane beim Tk - Thumbnail von Boxer Boxer - 23.02.20 10:47 Uhr Klicks:45
Hallo ich habe ein Problem mit der Membrane und und zwar lĂ€uft der Vergaser an den Oberen Plastegeheuse wo die Membrane drin ist aus den Überlauf Benzin aus und lĂ€uft auf meinem Luftfilter und macht so ein zu fettes Gemisch. Nun ist meine frage wie bekomme ich die dicht?
GrĂŒĂŸe von Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von nobile nobile - 23.02.20 14:05 Uhr Klicks:40
Hi Peter da wirst Du wahrscheinlich eine neue Benötigen.Oben
die 3 Schraube lösen und darunter die Membrane heraus nehmen
(vorsicht Feder).
Paul
hier:s://www.ebay.de/i/123927999485?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=123927999485&targetid=861682776941&device=c&mktype=pla&googleloc=9044748&poi=&campaignid=7782956283&mkgroupid=93358047350&rlsatarget=aud-507143380923:pla-861682776941&abcId=1140506&merchantid=7364532&gclid=Cj0KCQiA4sjyBRC5ARIsAEHsELF8jN3XhM71CznM2RNs2VNz5_o60BvYkCWoSYe4ezkDVRF-VyKAr50aAod4EALw_wcB
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von Boxer Boxer - 23.02.20 15:05 Uhr Klicks:38
Hallo Paul die Membrane ist in Ordnung sie ist bloß Hart. Habe jetzt die dicht FlĂ€che, die habe ich jetzt etwas mit Dichtmasse bestrichen und habe eine neue Dichtung und null Ring ersetzt. im Augenblick ist es jetzt dicht. einen schönen Sonntag noch der Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von nobile nobile - 24.02.20 17:19 Uhr Klicks:37
Peter sie muß Beweglich sein da sie den Benzinhahn darstellt.Wenn sie starr ist kommt kein Benzin in den Vergaser.Also ein WICHTIGES Bauteil und sehe zu sie zu bekommen denn sie ist schwer zu bekommen.:skeptisch:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von teeman teeman - 25.02.20 17:41 Uhr Klicks:35
Hallo nobile,
hatte mir jetzt bei Herbert einen neuen Bing Vergaser
gekauft, weil wohl nur der eine Zukunft haben soll.
Zu deinem Text, Tk Vergaser-Membrane schwer zu bekommen,da
hab ich bei meinem 8 Jahre alten Tk mal nachgesehen und dort
sieht die Membrane aus wie neu ? Dann sollte ich das Teil
wohl zu Herbert schicken, damit er es fĂŒr extreme NotfĂ€lle
einlagern kann -- oder ?
Gruß walter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 25.02.20 18:14 Uhr Klicks:33
Zitat:
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
:roll: :wink: :smile:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 25.02.20 21:17 Uhr Klicks:38
wie hart ist sie denn, kann man die noch biegen:eek: , sieht man risse?:eek:
Frage das weil man alte, in sĂŒsswasser gelaufene bootsmotorimpeller die sich durch stehen etwas verformt haben in kochendem wasser wieder auf vordermann bringen kann und nicht wie so einige total ĂŒbertreiben und ja, jede saison wechseln.:skeptisch: Meine laufen -aufgekocht- nach der inspektion jahrelang. Versuch doch mal mit der menbran. Ist vielleicht auch aus Nitrilgummi was ich mal annehme...//PA und immer noch +Grade und es wird -gemöffelt- und geteslat
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von teeman teeman - 03.03.20 12:03 Uhr Klicks:32
Halllo,
hatte ja einen neuen Bing Vergaser gekauft, gestern eingebaut, war auch alles gut. Dann heute nix mehr ?
Erstmal nur SichtprĂŒfung gemacht und gesehen, daß die
Schwimmerkammer randvoll ist und der Benzinfilter mitte
im Schlauch leer ist, trotz Benzinhahn am Tank.
HĂ€tte ich bei dem neuen Vergaser irgendwas vorbereiten
mĂŒssen ?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 03.03.20 13:44 Uhr Klicks:35
Hallo Teeman,

wenn die Schwimmerkammer voll ist, dann ist doch alles ok. Manchmal bildet sich eine Luftblase im Schlauch. Das hat aber nichtszu bedeuten. Das Benzin fließt trotzdem und der Motor sollte auch laufen. Macht er das denn nicht?

Wenn er nicht anspringt, melde dich noch mal.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von teeman teeman - 04.03.20 12:17 Uhr Klicks:28
Hallo Herbert,
danke fĂŒr Deine ErklĂ€rungen, bin eben nicht der Top
SAXO Schrauber. Wie geschrieben, direkt nach Einbau
kurzen Probelauf und alles OK. Am nÀchsten Morgen
nichts mehr und völlig abgesoffen. Heute mit viel
Qualm wieder angesprungen.Die SAXO steht schon die ganze Zeit angebunden auf einem großen Werktisch, werde sie
jetzt "abseilen" und eine Straßentestfahrt machen.
viele GrĂŒĂŸe walter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 04.03.20 12:52 Uhr Klicks:31
Hallo Walter,

Motor qualmt:
- Gemisch zu fett (1:100)
- Simmerring zwischen KurbelwellengehÀuse und Getriebe ist undicht.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 04.03.20 16:26 Uhr Klicks:28
....wenn meine am nĂ€chsten tag nicht anspringen will, habe ich:down: sicher die zĂŒndung nicht richtig abgestellt und der Motor ist abgesoffen.:eek: Aber, immer ein neue kerze am mann und irgendwann kommt die nette SpartaNette so wie eben bei 98% luftfeuchte,+3C wo sie zu höchstform auflĂ€uft:up:
//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Membrane beim Tk - Thumbnail von teeman teeman - 04.03.20 17:30 Uhr Klicks:35
Hallo Herbert,
sorry, hab wohl mit allem etwas viel Panik gemacht !
Gerade im Regen meine Runden gedreht, alles wunderbar !
Nimmt mit dem neuen Bing wesentlich besser Gas an.
Meine Hudson Bay mit Kat soll 1:50 haben.
Hatte mir letztes Jahr auch noch einen neuen Kat
Auspuff gegönnt.
dann nochmal Dank und Gruß walter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: