Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
zweibeinständer - Thumbnail von Reteidessil Reteidessil - 01.08.21 16:10 Uhr Klicks:36
meine Frage an alle, ist es möglich an meine Saxonette Bj.2007 einen Zweibeinständer anzubauen und welchen würdet Ihr nehmen.Für Antworten würde ich mich sehr freuen.:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: zweibeinständer - Thumbnail von Johannes399 Johannes399 - 01.08.21 18:36 Uhr Klicks:41
Hallo ja ist Möglich, habe einen von der Simson-Mofa1 der super funktioniert!

Lg Johannes
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: zweibeinständer - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 06.08.21 11:58 Uhr Klicks:38
Habe mir einen Zweibeinständer von Voxom FRs4(Amazon) gekauft. Preis inkl. Versand 20,93. Soviel hatte ich bisher für die vielen neuen Gummifüße des ESGE-Ständer ausgegeben.
Man kann die Höhe der Beine mittels Schrauben verstellen.
Er schliesst an meiner Hercules passend seitwärts. Der einzige kleine Mangel, man muss die langen Schrauben vom alten ESGE Ständer verwenden und vorher das Gewinde mit M10 nachschneiden.

:wink: Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: zweibeinständer - Thumbnail von Reteidessil Reteidessil - 18.08.21 11:25 Uhr Klicks:28
Ich habe mir einen Zweibeinständer in der Bucht besorgt. Ist von ESGE mit Auspuffdämpfer usw. Habe ihn montiert und bin nicht sehr zufrieden damit. die Saxonette steht sehr instabiel. Vor allem ist Sie wegen dem Motor sehr Linkslastig. Ich glaube ich werde wieder zurückbauen.:up:
LG. Dieter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: zweibeinständer - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 18.08.21 12:28 Uhr Klicks:32
Ja diese Erfahrung habe ich auch gemacht, zum Abstellen ist ein Seitenständer meiner Meinung nach besser. Nur will man mal etwas schrauben ist man mit dem Zweibeiner besser dran.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: