Anzeige:

Allgemeines Quasselforum

Zurück zu: Allgemeines Quasselforum | Kompletter Thread
ja was denn nun ??? - Thumbnail von Chrissi u.Schorsch Chrissi u.Schorsch - 18.10.21 15:32 Uhr Klicks:28
ja was denn nun, darf ich bei dieser kennzeichnung reinfahren in den weg oder nicht ?
.. eigentlich bin ich ja gerade auf einem weg ausserhalb einer ortschaft
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Eddiwars Eddiwars - 18.10.21 16:18 Uhr Klicks:24
Das ist das Zeichen VZ 260
Verbot fßr Krafträder, auch mit Beiwagen, Kleinkrafträder und Mofas sowie fßr Kraftwagen und sonstige mehrspurige Kraftfahrzeuge
Definition nach STVO
als wenn Du eine Mofa hast = Verbot
Fahrrad (auch mit Hilfsmotor) - erlaubt
(meine Meinung) da die Saxonetten eher Fahrräder sind als Mofas.
Eddiwars aus B.S.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Chrissi u.Schorsch Chrissi u.Schorsch - 18.10.21 16:53 Uhr Klicks:23
Eine Saxonette ist ein Leichtmofa laut Gesetz. Manchmal steht am einem beschilderten Radweg zusätzlich dieses Schild. Laut Gesetz darf man ausserhalb von Ortschaften auf Radwegen fahren... aber wenn dann zusätzlich dieses Schild steht ???? Das eine wiederspricht dem anderen .. wie habt Ihr das ??
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Chrissi u.Schorsch Chrissi u.Schorsch - 18.10.21 16:56 Uhr Klicks:25
Zeichen 260 und Mofas
Kleinkrafträder ist das Einfahren in mit Zeichen 260 beschilderten Bereichen verboten. Demnach darfst du weder mit Mofas, noch mit Leichtmofas in einen Bereich mit Zeichen 260 einfahren.

So haben wir das im Internet gefunden ???
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Chrissi u.Schorsch Chrissi u.Schorsch - 18.10.21 17:08 Uhr Klicks:28
Ein Leichtmofa muss bestimmte Kriterien erfĂźllen

Die Anlage zur Leichtmofa-Ausnahmeverordnung (StVRAusnV) definiert die Bedingungen, zu welchen ein Fahrrad mit Hilfsmotor entsprechend zulassungsfähig ist.
So darf der Hubraum des Verbrennungsmotors nicht mehr als 30 cm3 betragen. Darßber hinaus ist die Leistung des Motors auf maximal 0,50 kW begrenzt. Dies entspricht ca. 0,68 PS. Die erlaubte Geräuschentwicklung des Aggregats ist mit maximal 65 dBa reglementiert.

Es gibt sogar ein Gesetz dafĂźr ... upppps ..
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 20.10.21 16:53 Uhr Klicks:7
Gelöscht von Alpenflitzer
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Chrissi u.Schorsch Chrissi u.Schorsch - 26.10.21 06:41 Uhr Klicks:21
.. letztes wochenende waren wir in unterfranken, haben das gefßhl das diese schild dort garnicht vorkommt, im gegensatz zu hier in hessen. sind da derartige unterschiede in den bundesländern?:datz: :kopfklatsch: :question:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Bernie Bernie - 26.10.21 08:57 Uhr Klicks:26
Das ist doch das Tolle an den Saxonetten. Man kann entweder mit Motor- oder mit Muskelkraft fahren.
Auf Wegen mit dem Zeichen VZ 260 haben die Saxonetten generell nichts zu suchen (nur mit dem Hinweis "Mofas frei"). Eigentlich auch nicht wenn man den Motor aus hat und in die Pedale tritt, denn es ist immer noch ein Kraftfahrzeug. Es hat sich da aber noch nie jemand beschwert. Viele realisieren Ăźberhaupt gar nicht, dass es sich um ein Leichtmofa handelt bzw. kennen sowas gar nicht wenn man mit Muskelkraft unterwegs ist und sind wohl der Ansicht es kommt ihnen ein Fahrrad entgegen.
Wenn weit und breit niemand zu sehen ist fahre ich auch auf den mit dem Zeichen VZ 260 gekennzeichneten Wegen mit Motorkraft. Ansonsten stelle ich den Motor ab und trete in die Pedale.

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 26.10.21 14:39 Uhr Klicks:17
@ Bernie: :up: Genau so!:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: ja was denn nun ??? - Thumbnail von Chrissi u.Schorsch Chrissi u.Schorsch - 26.10.21 16:18 Uhr Klicks:22
absolut genial, so machen wir das :danke: :respekt: irgendwie sind wir halt noch ziemlich grĂźn hinter den Ohren was das fahren anbelangt, aber wir arbeiten dran. Danke fĂźr die Info Bernie
gruß Christina :reib: :dreirad: :dreirad:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: