Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von Jan Swart Jan Swart - 05.11.20 14:34 Uhr Klicks:33
Meine Saxonette lief die 600 Kilometer nach Kauf völlig problemlos. Nach dem Kauf habe ich den Vergaser gereinigt, DĂŒsenstock und DĂŒse neu. Jetzt passiert folgendes : Sie springt an und droht im Leerlauf auszugehen. Wenn ich mit dem Gas Spiele bleibt sie zwar an, schiesst jedoch mit der Drezahl hoch.In Leerlaufstellung lĂ€uft sie am Anfang, wenn ich jedoch Gas gebe verschluckt sie sich und nimmt erst Gas an wenn ich fast Vollgas gebe. Den Vergaser habe ich gereinigt, keine Änderung. Einen anderen Vergaser montiert, das gleiche Problem. Kann es sei dass es garnicht am Vergaser liegt, sondern dass an anderer Stelle Luf angesaugr wird ? Dann mĂŒsste ich sie komplett zerlegen oder gibs vielleicht einen anderen Grund ? GrĂŒsse Jan Swart
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 05.11.20 16:12 Uhr Klicks:31
Hallo Jan,

wenn das Problem bei beiden Vergasern unmittelbar nach dem Vergaserwechsel auftrat, könnte es evtl an der Membranblatte liegen, dass die nicht richtig schließt.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von Jan Swart Jan Swart - 05.11.20 17:06 Uhr Klicks:31
Danke fĂŒr den Tipp, die Membranplatte wird ja zum Teil mit dem Vergaser festgeschraubt, aber wenn ich Dich richtig verstanden habe kann es unter UmstĂ€nden an der Membran liegen, werde ich Morgen nachprĂŒfen. Gruß Jan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von franek12 franek12 - 06.11.20 13:05 Uhr Klicks:25
hey Jan,
Denke der Motor war schon mal offen ja.

Gehe mal her und drehe die mambrahn zunge mal um.
anschlissend die schrauben vom vergaser mit dichtung einkleben ,,,kein loppi,,, dichtung.
wen sie leuft bremsenreiniger auf die dichtsellen drauf und schauen was geschiet .ev .leuft sie höher,,,.

schraube den auspuff mal ab und lasse den motor ohne laufen ,ist zwar laut aber probire es aus.
hat der motor ein deko ventiel.bitte sauber machen.

Lg Frank aus Wuppertal
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von nobile nobile - 06.11.20 18:31 Uhr Klicks:23
Besorge Dir vor her alle Dichtungen sonst wird es nichts.
Paul:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 06.11.20 20:52 Uhr Klicks:26
<<<Gehe mal her und drehe die mambrahn zunge mal um.
anschlissend die schrauben vom vergaser mit dichtung einkleben ,,,kein loppi,,, dichtung.
wen sie leuft bremsenreiniger auf die dichtsellen drauf und schauen was geschiet .ev .leuft sie höher,,,.<<<<

Danke auch fĂŒr den tip. Hatte gerade meinen 301er zerlegt und ĂŒberholt und sah das die membranzunge -nicht ganz richtig- anlag, nur ein minispalt und der dĂŒrfte ja in der druckphase dann schliessen und in der saugphase dann bis zur begrenzung öffnen.????
BezĂŒglich der vergaserschrauben in verbindung mit dem O-ring beim anziehen so ist das ja auch so eine sache. Die 2 auf der linken seite haben eine u-scheibe und fieberdichtung ? unter dem kopf und sollten dicht halten. Die lange 3. jedoch, dĂ€mlich konstruiert wie es ist, muss ich nach vormontage des Vergasers mit dieser dann wieder los machen um den dĂ€mlichen ring mit selbiger und der kleinen schraube zu montieren. Die lange hat jedoch keine dichtungsscheibe mit u-scheibe wie die 2 anderen. Denke das auf 2 grosse U-scheiben umzuĂ€ndern so das ich die lange nicht wieder lösen muss.
So nun ist alles wieder verbaut, eingestellt und vermessen bis auf den auspuff denn ich habe den motor auf meinen MoppemotorprĂŒfstand zum testen ohne rad montiert.
Die nachbarn sollen auch mal hören was ein saxo fĂŒr einen ursound hat.
Kompression mit nur kurzem startkick mit der handbohrmaschine 6,5 bar und 8 mit etwas nudeln aber nicht zu lange. Alles kalt und mit neuem kolbenring.
Nur das dingen springt nicht an und versÀuft:down:
Naja morgen ist auch noch ein tag nur geht mir der Bing langsam auf den zeiger.
Und !!!! der Flachauspuff -blutet- nun aus.:up:
Das heisst das letzte reinigungsrapsöl sammelt sich nun aus der isolierung am dĂŒnnen ende und falls der motor anspringt werde ich wohl einige zeit wie eine pommesbude riechen.:up:
Aber frei ist er nun und nach allem was ich bisher ĂŒber den runden so sehe und höre so werde ich um meinen -Flachen- sehr besorgt sein und mich nicht zieren ihn auch mal aufzuflexen.
Die rapsölkocherrei hat einen enormen teil schiet aus dem -Flachis- geschwemmt und man könnte mit ihm nun schnorcheln so frei sind seine bronchien und luftröhren:up: zumindest hoffe ich das nun nach all der suppe die da rausgekocht wurde.
So, morgen neuer versuch....haltet die daumenund wenn kommt ein testbankvideo....//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 07.11.20 14:57 Uhr Klicks:26
Du hattest doch den stift der mebran geklebt? Ist die Klebestelle wieder offen?

VG Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kann es Falschluft sein ? - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 08.11.20 13:49 Uhr Klicks:28
...der geklebte ist jetzt reserve, da ist ne splitterneue drin.
es ist zum verzweifeln....will ihn doch mal auf dem prĂŒfstand rören lassen und mal sehen wozu man ihn sonst noch gebrauchen könnte z.b. als angehĂ€ngter -Eisjachthilfsmotor- fĂŒr flautenarme tage oder motorisch getrieben die 100kg Pilot/yacht auf 3 punkte zu verteilen um damit dĂŒnneis mit der bosch handbohrmaschine auf sichere 8cm abzuscannen durch anbohren. Erspart lange bohrwanderungen.....
Der Motor hinten drann gehÀngt mit einem grossen -Tretlagerzahnrad- als antriebsrad an ein altes hinterradcentrum montiert (wer hat ein krummes hinterrad....?) könnte da ne lösung sein...wenn wir nun mal wieder eis bekommen???:eek:

https://www.youtube.com/channel/UC6SJ7yYAvaftg-EzCo6Yijw/videos

//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: