Anzeige:

Allgemeines Quasselforum

Zurück zu: Allgemeines Quasselforum | Kompletter Thread
Das Jahr 1958

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/ZFXHTP41.jpg

Gru├č Pusy (Herbert)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Und ein lecker Hefeteilchen kostete beim B├Ącker einen Groschen
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
1958.....
Da war ich gerade sechs, aber Erinnerungen an die Zeit an die sp├Ąten f├╝nfziger und fr├╝hen sechziger hab ich trotzdem.
Benzin kostete bei uns im "Osten" schon immer 1,50 M.
Aber die B├Ąckerpreise waren ├Ąhnlich. Ein Hefeteilchen einen Groschen, Br├Âtchen 5 Pfennig oder auch einen "sechser" wie der Berliner sagt, ein Brot 70 Pfennig.
Und f├╝r einen Groschen bekam man auch als Kind eine ganze T├╝te Kuchenr├Ąnder beim B├Ącker.

Und das Leben verlief irgenwie ruhiger....
lg, reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Und am ende des Jahres kam dann die Bereicherung.
Ich wurde Geboren:hurra2:
An mehr kann ich mich jetzt gerade nicht erinnern.
Gru├č Klaus:grin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
....und im August 1967 wurden die ersten Fernsehsendungen in Farbe ausgestrahlt,konnten sich damals aber nicht alle einen Farbfernseher leisten.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
1958. Mein Taschengeld reichte leider noch nicht f├╝r den Standard K├Ąfer mit 30Ps. Der war noch f├╝r knapp unter 4tsd. Mark zu bekommen. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
1967????

Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
das mit den Preisen mu├č aber aber auch zu dem Einkommen sehen, als Ich 1973 meinen F├╝hrerschein in der Tasche hatte und mein erster K├Ąfer vor der T├╝r da kam dann das Sonntags fahrverbot !!:eek: .
Danach wurde der Benzinpreis auf 1,25 DM angehoben, aber gefahren sind wir trotzdem.:wink:

Gr. G├╝nter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
@Molly,in dem Alter warste wohl noch auf de R├╝cksitze,da gab es ja noch nicht mal Gurte.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 16.07.16 19:27 Uhr Klicks:27
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Ede,da sind wir ja ein Jahrgang.!971 hab ich in der Lehrzeit mein Motorradschein gemacht,60 DDR-Mark bei der GST.Auto kam erst 1981.Selbst die Fahrschulen hatten mindestestens 2-3 Jahre Wartezeit.Nat├╝rlich erstmal ein Trabant.Motorrad MZ TS 150 verkauft.Voriges Jahr hab ich mir wieder eine TS geholt.Wartet auf die Auferstehung.
atze
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
...ich hab auch bei der GST gemacht f├╝r 60,- Mark.
Der LKW-Schein kam 50,- Mark ! bei der GST und war bei uns auf einem "H3A", mit Zwischengas und Zwischenkuppeln.
Beides war 1969/70
https://de.wikipedia.org/wiki/IFA_H3A
Blo├č als Erg├Ąnzung zu atze...

lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Man, wenn ich noch an meine Lehrzeit zur├╝ck denke...
Mit dem Fahrrad im Winter bei Schnee und Eis (ja das gab es mal) morgens um halb sieben auf den Drahtesel zur Grossbaustelle. (~ 15km) und immer Gegenwind! Abends auf dem R├╝ckweg auch. Die Finger waren am Lenker angeforen. Die Zehen merkte man erst 1 Stunde nach zu Hause eintreffen wieder. Das war schon schlimm. Und dann sagte mein Papa noch, sei froh das du nicht in Russland warst. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ja, Ede da kann ich dir nur beipflichten ich habe auch 71 den F├╝hrerschein gemacht, hat ganze 400 DM gekostet. 1.Auto Mini 2.Auto VW 1500.Damit bin ich dann zum Bund nach Rheine gefahren. War ne sch├Âne Zeit.
Gr├╝├če Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: