Anzeige:

E-Bike und Pedelecs-Forum

Zurück zu: E-Bike und Pedelecs-Forum | Kompletter Thread
sachs electra antrieb - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 29.10.11 14:17 Uhr Klicks:69
Hallo, ich w├╝rde gerne mal wissen, wie bei der Electra das mit dem Antrieb gel├Âst ist. Ich wei├č bis jetzt nur, dass das ├╝ber einen Zahnriemen geht. Ist am Hinterrad ein Zahnkranz verbaut, wo der Zahnriemen aufliegt und wenn ja, wie ist der befestigt, verschwei├čt?

K├Ânnte vielleicht mal jemand der eine Electra hat ein Bild reinstellen?

Gru├č, Timo:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: sachs electra antrieb - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 29.10.11 15:52 Uhr Klicks:59
Gugst Du hier Timo.
Die Einbausituation
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/EE0voQ12.jpg
Der Motor mit Getriebe von einer Seite
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/LwXxtJb6.jpg
Von der anderen Seite.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/RcO7fdCm.jpg
Hinter dem Deckel(wo so┬┤n Bekloppter Linksgewinde draufgeschrieben hat:grin: ) da ist der Zahnriemen drin.

Gru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: sachs electra antrieb - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 29.10.11 22:02 Uhr Klicks:57
Gut, Danke, und wie ist der Zahnkranz auf das Rad montiert? Kann man den abnehmen oder austauschen?

Danke nochmal, Timo:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: sachs electra antrieb - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 30.10.11 11:18 Uhr Klicks:47
Boah eh Timo eh. Nu haste aber ┬┤n alten Mann in Verlegenheit gebracht.Habe ich mich doch mal eben auf die Socken gemacht und nachgeschaut.
Sieht so aus als wenn Nabe mit Zahnrad eins w├Ąren . Kann ich aber so nicht glauben.Diesem Bauteil/Umstand habe ich jedoch bisher keine Beachtung geschenkt. War noch nie nich kaputt das Zahnrad . Das kleine dagegen schon , das habe ich schon mehrfach erneuern m├╝ssen.Das Rad wegen Deiner Neugier auseinander bauen tue ich jetzt aber auch nicht.├ťbrigens : Neugier hat noch nie geschadet.Besser so wie anders.
Aber: Versprochen . Wenn ich da beim n├Ąchsten Mal ne Reparatur dran habe, dann schaue ich da mal genauer hin.Dann kriegste Bescheid .Versprochen!

Gru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: sachs electra antrieb - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 30.10.11 12:41 Uhr Klicks:45
Wenn der Zahnkranz austauschbar,kann man eine Rennmaschine entwickeln.

So meine Gedanken

Friedhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: sachs electra antrieb - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 30.10.11 14:03 Uhr Klicks:52
Ja, aber dann kann man auch das Motorritzel wechseln.

Mir ging es darum, weil ich wissen wollte, ob ich den Motor in Verbindung mit dem Zahnkranz auch f├╝r ein anderes Fahrzeug nutzen kann zum Basteln, welches kein 26" Rad hat.

alternativ h├Ątte ich hier auch noch einen 300Watt Motor, welchen man bestimmt sehr gut f├╝r einen Antrieb verwenden k├Ânnte.

Mein Problem ist nur, dass ich dann halt einmal einen Zahnkranz brauche und einmal ein ritzel auf dem Motor. Dazwischen ben├Âtige ich dann noch eine passende Kette...

Hat da vielleicht jemand noch eine Idee, wo man sowas bekommen k├Ânnte?

Ich sag dazu nur gleich, diesmal soll es nichts schnelles werden, 20km/h w├╝rden mir schon reichen und bei 300Watt w├Ąre die Leistung bei dem Eigengewicht des Fahrzeuges von nur 5kg bestimmt nicht schlecht:wink:

Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: sachs electra antrieb - Thumbnail von Heidy Heidy - 11.06.13 00:04 Uhr Klicks:37
Hallo Jungs, kann mir jemand sagen wo ich eine Antrriebskette erwerben kann ?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: sachs electra antrieb - Thumbnail von hotte hotte - 11.06.13 07:39 Uhr Klicks:36
moin

in jedem guten Fahrradgesch├Ąft sollte das m├Âglich sein, zumindest bei denen die auch das Rad verkaufen.:wink:

Gru├č hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: