Anzeige:

E-Bike und Pedelecs-Forum

Zurück zu: E-Bike und Pedelecs-Forum | Kompletter Thread
Neuheit E-Bike - Thumbnail von - 05.04.14 21:29 Uhr Klicks:70
Hallo,
Einfach nur das Hinterrad vom normalen Rad austauschen und dein Smartphon am Lenker haltern und mit einer App deinen Motor steuern. :up:
Unter -Copenhagen Wheel - ist dieses zu sehen.
Im roten Hinterrad sind die Akkus, der Motor und die Steuereinheiten zur Daten├╝bersendung ans Handy drinn.
Es lohnt sich diese Videos anzusehen.
Bei dieser teueren Variante wird beim Bremsen Energie dem Akku wieder zugef├╝hrt.
Gru├č Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuheit E-Bike - Thumbnail von - 05.04.14 22:56 Uhr Klicks:65
Hallo Peter,
die amerikanische Variante ist das "FlyKly", es funktioniert nach demselben Prinzip und soll Mitte des Jahres bei uns zu kaufen sein.
Da kann man schon ins Gr├╝beln Kommen??!!

Viele Gr├╝├če aus GE,
Ralf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuheit E-Bike - Thumbnail von - 06.04.14 18:52 Uhr Klicks:56
Hallo Ralf,
http://www.flykly.com/smart-wheel
Ein E-Motor in jedes 20,26,28 Fahrrad als austausch des alten Hinterrades zu wechseln, ist als Alternative der teuren Pedelecs zu ├╝berdenken.
Flykly Gr├╝nder Niko Klansek mit Smart Wheel nutzt eine Marktl├╝cke.:ua_clap:
Gru├č Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuheit E-Bike - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.04.14 19:38 Uhr Klicks:55
Teuer ist relativ.Um die 600 Euronen, oder auch weniger, bekommt man da schon ein niegelnagelneues Pedelec. Mu├č nicht unbedingt ein Kalkhof,Raleigh,Hercules,Winora,etc. sein.Darf auch mal ein Produkt, von gewissen Kaufhausketten oder in Baum├Ąrkten angeboten, sein.
Ich jedenfalls bin mit meinem "Billigprodukt" hochzufrieden.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/jOfebRtR.jpg
Aber nun gut - Wer denn meint er m├╝sse da mehr Geld anlegen um Spitzenqualit├Ąt zu haben/fahren..... Da wird schon was dran sein wenn man einen Batzen mehr ausgiebt.
Meines jedenfalls hat sich als sehr alltagstauglich bewiesen.

Gru├č vom "billigen Jakob":grin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuheit E-Bike - Thumbnail von - 06.04.14 20:50 Uhr Klicks:51
Hallo billiger Jakob,
der Fortschritt in dieser Richtung geht auch mal andere Wege.
Dein- Kontra- ist Demokratisch einzubringen. Die -Pro- begeisterten werden in einen Jahr ihr Urteil Begr├╝nden. Denke an die Millionen Normalen Fahrr├Ąder, die jetzt ohne gro├čen Aufwand mit geringen Mitteln auch zum Bequemem E-Fahren ihre Freude haben.
Gru├č Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuheit E-Bike - Thumbnail von werni werni - 06.04.14 21:05 Uhr Klicks:48
Interessantes Konzept. F├╝r Anwender im Flachland sicher eine ├ťberlegung wert. Im h├╝geligen Stuttgart wohnend sind mir halt die 250 Watt zu wenig, ich brauche den Vortrieb der Saxonette:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Neuheit E-Bike - Thumbnail von Bias Bias - 07.04.14 20:00 Uhr Klicks:41
Hallo werni,
meine Frau hat ein (nur)250 Watt Pedelec.....und ist bei Steigungen immer klar erster oben angelangt!
Gru├č Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: