Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 17.03.19 16:11 Uhr Klicks:49
Moin meine lieben Saxonetten Fahrer/innen.

Ich hab eine ganz große bitte, könntet ihr mir vielleicht helfen wo der Fehler an meiner Saxonette liegt?

Sie hat ein sehr metallisches klappern sobald sie Warm ist.

Was ich bis jetzt alles ausgetauscht habe:

Alle Lager ausgetauscht gegen neue.
Neues Polrad.
Neue Kurbelwelle mit Kupplung.
Alle Dichtungen.
Kolbenring Neu.
Zylinder und Kolben haben keine riefen.
Auspuff sind alle schrauben Fest.
Langsam bin ich am verzweifeln was es sein könnte:skeptisch:

Ein YouTube Video hab ich auch dazu gemacht:

https://youtu.be/MudGoe7YuE8

Trau mich kaum den Motor anzumachen, und bin am Ende meines Wissens.

Schonmal im vorraus vielen Dank

Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von motorcikle motorcikle - 17.03.19 17:28 Uhr Klicks:47
Hallo ich glaube da ist das Auspuffröhrchen im Auspuff locker und schlägt hin und her.
Mal abmontieren und schütteln.

Mfg Daniel
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 17.03.19 18:21 Uhr Klicks:46
Danke für den Tipp Daniel, ich werd es gleich morgen Früh ausprobieren.:up:

Grüße
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von nobile nobile - 17.03.19 18:33 Uhr Klicks:45
Nicht abbauen sondern mit einem Schonhammer leicht anschlagen.Denn
wenn lose so hört man es auch so.
Paul
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 18.03.19 16:51 Uhr Klicks:42
Das hatte ich doch auch!!!!!!!!!!
Bei mir war es das selbe Geräusch immer nach ca. 3 km Fahrt!

Ich wollte es auch nicht glauben war nur der Auspuff...

Wie schon beschrieben wurde kann man mit dem Gummihammer ( leichte Schläge) das Geräusch hören

Ich hatte damals das Video gemacht:
&feature=youtu.be
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von mihado mihado - 18.03.19 16:52 Uhr Klicks:44
So hört es sich an, wenn die Befestigungsschrauben vom Auspuff lose sind oder gar fehlen :loser:
Nicht loser sondern lose
Gruß Michael
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 19.03.19 10:40 Uhr Klicks:38
Gut danke sehr das werde ich dann heute ausprobieren,muss mir erstmal ein Gummihammer besorgen:up:


Grüße
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 19.03.19 10:44 Uhr Klicks:35
Bevor du ein Gummihammer kaufst würde ich lieber ein neuen Auspuff kaufen, so teuer ist er ja auch nicht.
Wenn deiner schon paar Jahre alt ist lohnt es sich doch.
Ist dann auch wieder schön leise, so war es bei mir zumindest.

Ist aber nur meine persönliche Meinung:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 19.03.19 11:52 Uhr Klicks:37
Es ist exakt das gleiche Geräusch, Werde mir ein neuen Auspuff besorgen:wink: .

Obwohl der Auspuff sehr neu aussieht....:wink:

Vielen Dank an alle die mir geholfen haben.

Hamburg muss wieder unsicher gemacht werden haha.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 19.03.19 20:52 Uhr Klicks:36
Es kann aber auch noch etwas ganz anderes sein, für mich hör es sehr stark nach Kolbenkippen an. Auch wenn der Zylinder und der Kolben keine Riefen haben, passen sie auch wirklich zueinander? Hatte mal einen ausgelutschten Zylinder, dort war ein Spiel von mehreren Zentel Milimeter meßbar. Der Kolben war oben und unten auch stark abgenutzt, beide hatten eine blitzblanke Oberfläche. Nachdem Neuteile eingebaut waren, gab es keinerlei Geräusch mehr. Leider gibt es heute große Probleme Neuware zu bekommen. Vor 5 Jahren habe ich bei Herrn Wittek mir ein neues Gehäuse incl. Kolben gekauft.
Seine Adresse und Tel.-Nr. findest du im Menü Werkstätten.


Gruß Bernd

PS.: Im Moment habe ich Probleme seine Homepage aufzurufen.
Wenn du seine Tel.-Nr. brauchst melde dich per PN bei mir.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 19.03.19 21:55 Uhr Klicks:35
Jetzt mach ihm keine Angst!:eek:

Mein alter Auspuff sah übrigens auch noch aus wie neu.

Klar kann es noch was anderes sein, aber bevor man wieder alles zerlegt kann man den Auspuff ja mal erneuern, ich finde es ist exakt das selbe Geräusch wie bei mir im Video.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 20.03.19 20:51 Uhr Klicks:34
Danke Bernd werde darauf wieder zurück kommen, wenn es mit den Auspuff nicht helfen wird:up: .

Warte gespannt auf den Auspuff nun.


Mr.X da hast du wohl recht, lieber einmal ganz austauschen:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 20.03.19 21:27 Uhr Klicks:32
Ganz ehrlich, ich hoffe ja für dich, dass ich Unrecht habe, man kann ja auch ein gutes gebrauchte Gehäuse mit dem dazupassenden Kolben verbauen.:up: :up:
Den ausgebauten Auspuff stark schütteln, dann müßten sich lose Teile feststellen lassen.

Gruß Bernd:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 20.03.19 22:06 Uhr Klicks:35
Schütteln hat bei mir wirklich nicht gereicht, ich hatte im ausgebautem Zustand feste mit dem Handballen draufgeschlagen, erst da hörte man ein leicht loses scheppern. Beim neuem Auspuff nicht.

War mir selber nicht sicher ob es der Auspuff war, nach dem erneuern war aber endlich Ruhe.

Egal, bringt nix, man muss es ausprobieren.
Ich drück die Daumen!!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 24.03.19 12:21 Uhr Klicks:30
So, endlich geschafft anzubauen verzeiht die späte Antwort.

Also die Saxonette ist schön leise geworden aber das klappern ist leider noch vorhanden.

Das Gruselt mich jetzt.:down:

BerndW ich brauche deine Hilfe hehe.

Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 24.03.19 20:31 Uhr Klicks:30
Ach man,das tut mir leid.

Jetzt hab ich fast ein schlechtes Gewissen wegen dem Auspuff...

Hoffe trotzdem das es nichts schlimmes ist
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 25.03.19 06:21 Uhr Klicks:31
Zitat:
Also die Saxonette ist schön leise geworden aber das klappern ist leider noch vorhanden.


Du bist aber sicher in der Aussage :
Zitat:
Sie hat ein sehr metallisches klappern sobald sie Warm ist.


Und das Gummi vom Schwingungsdämpfer (vordere Auspuffbefestigung) ist OK , im Schlitz nicht eingerissen oder sehr dünn....?
Eine fast radikale Fehlersuche : Bei Klappergeräusch fester Fußdruck auf das Stütz/Befestigungsrohr vom Auspuff .

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 25.03.19 06:52 Uhr Klicks:30
Und das Polrad hatten die Kollegen hier mir zur Prüfung empfohlen. Soll auch böse Geräusche machen!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 25.03.19 09:08 Uhr Klicks:33
So Fabian schon geschrieben hatte.....!

Zitat:
Was ich bis jetzt alles ausgetauscht habe:

Alle Lager ausgetauscht gegen neue.
Neues Polrad.
Neue Kurbelwelle mit Kupplung.
Alle Dichtungen.
Kolbenring Neu.
Zylinder und Kolben haben keine riefen.
Auspuff sind alle schrauben Fest.


Wenn dann nicht ein kaputtes Polrad gegen ein Kaputtes gewechselt wurde.... :roll: ?
Eigentlich das Polrad dann ausschließbar....!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 25.03.19 10:15 Uhr Klicks:32
Hast recht, ich werde älter.Bin ja schon 50...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 25.03.19 11:48 Uhr Klicks:31
Tja, was soll ich dazu sagen...? Frühe Verschleißerscheinung . Ne ! :roll: :grin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von nobile nobile - 25.03.19 15:40 Uhr Klicks:30
:hurra3: :hurra3: Vielleicht lose Hosenträger:hurra3:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 25.03.19 17:46 Uhr Klicks:32
Hallo Fabian, habe dir eine PN gesendet.

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von nobile nobile - 25.03.19 19:02 Uhr Klicks:32
Ich habe zwar nicht alles gelesen deshalb die Frage:
Wie sieht denn derGummiblock des Aufpuffarmes aus.
Vielleicht schlagt der an den Rahmen!
Paul
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 27.03.19 10:28 Uhr Klicks:32
Hallo Fabian, Herr Wittek hat noch alle Motorenteile, er ist ab 15.04.2019 erreichbar.

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 31.03.19 13:23 Uhr Klicks:28
Hallo Dietmar, das werde ich heute noch ausprobieren danke dir:up:

Bernd danke dir für die Nachricht!

Mr X Das Polrad und die Kurbelwelle sind neu, frisch bezogen von Herberts laden da such ich nicht mehr weiter hehe.


Grüße aus den Norden das Wetter bessert sich!!

P.s gibt es eigentlich Saxonetten fahrer hier oben?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von hotte hotte - 31.03.19 15:50 Uhr Klicks:25
Gefundene Personen (16)Old-Biggi--hamburgdeal--rentner--Dimosthenis
Hamburg1--Saxobello--pehas--wollehh--Elbe--Fabze--Holger HH--Roxy
maco--Manfred Kraus--tommy53--sportbiber
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 31.03.19 17:02 Uhr Klicks:24
Müssen dann wohl mal ein Nord Treff veranlassen.

Zur Info nochmal, didiwagner Tipp hat leider nicht geklappt.

Geräusch kommt auch nur vor beim Standgas und bei der Endgeschwindigkeit.

Es ist wohl definitiv ein Kolben Kipper :eek: .

Ich werde mich an ein Fachmann wenden (bzw neuteile zu bekommen) und hoffen das wir die Saxonette hinbekommen.




Vielen Dank an alle die versucht haben zu helfen.

Grüße Fabian.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 31.03.19 22:10 Uhr Klicks:23
Über Kolben und Passen im Zylinder ist hier eigentlich sehr wenig bzw. nix bekannt...!
Den Motor hattest Du ja geöffnet und auch den Kolbenring gewechselt aber : Hattest Du auch geprüft wie gut/schlecht passend der Kolben im Zylinder ist ?
Ab wann oder wie ist Dir denn das Klappergeräusch aufgefallen ,zu Bewußtsein gekommen...?
Und wenn alle Fehlersuche nicht hilf...? Der Norden bzw. Hamburg und Umgebung ist doch gut vertreten mit heimeligen Foris und : Das müßte doch mit dem Deibel zugehen wenn da nicht....:roll: :smile: !? Sind zwar alles olle Fischköppe:grin: : Aber eigentlich ganz OK , die Jungs :up:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 31.03.19 23:52 Uhr Klicks:26
Das ist so das einzigste was ich noch nicht am Motor getan habe, die Passgenauigkeit zu überprüfen :datz:

Schwer zu sagen wann ich es genau wahrgenommen habe , es war c.a nach der 2. Fahrt nach dem Motor öffnen(war Gebraucht gekauft und hatte Benzin im Getriebeöl nach der 1. Fahrt daher das Öffnen)
Vielleicht habe ich auch ein Fehler beim Einbauen gemacht?

Werd mich nochmal überwinden alles auseinander zu nehmen und Messen, wie kann ich das an besten machen?
Via Messschieber einfach?

Muss Mal eine passende Tabelle noch raussuchen.

Ich werde mir schon den richtigen Partner suchen:stock2:
Hehe


Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 01.04.19 10:33 Uhr Klicks:26
Zitat:
(war Gebraucht gekauft und hatte Benzin im Getriebeöl nach der 1. Fahrt daher das Öffnen)

:denken: Benzin im Getriebeöl....!? Eher ungewöhnlich,sowas ! Wüßte auch nicht wie da Benzin reinkommen sollte...:confused: !?

Kolben per Hand auf gutes Passen prüfen (Der Falltest) erfordert ein bisserl „Routine" :smile: .
Zylinder und Kolben reinigen und Kerze raus . Den Kolben in üblicher Laufrichtung leicht in Zylinder einführen und fallen lassen . Wenn Der in Windeseile nach unten rauscht ist das nicht so besonders berauschend und man sollte dann lieber einen anderen Kolben nehmen der nicht so schnell nach unten gleitet/fällt - Wenn man denn einen hätte....:roll: :smile: !?
Ist da ein Kolben drin der auf Kolbenbodenmitte eine runde Fläche aufweist....? Ist dann einer von den „Billigkolben" und die Passgenauigkeit trotz Buchstabenkennung bedarf da besonderer Beachtung .Eben alles Routine....:smile: .

Gruß Dietmar

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 01.04.19 13:36 Uhr Klicks:27
Dann werde ich mal die Woche den Motor wieder auseinander Bauen.

Der Kolben selber sieht Original aus, keine Runde Fläche laut meinen Erinnerungen haha.

Mit oder ohne Kolbenring den Test Ausführen?

Der ließ sich nicht ganz einfach reinbekommen mit den Ring.


Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 01.04.19 17:13 Uhr Klicks:28
Mit Kolbenring wird das nix mit Falltest . Schön ab damit , also.
Bisken Fummelei mit Kolbeneinbau und mit montiertem Kolbenring aber : Bisken hin und Bisken her und schon iss der Kolben dann drin...:smile: !
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 08.04.19 15:42 Uhr Klicks:20
Hey, Didi mein Anleiter. :-)

Ich hab noch 2 Videos hochgeladen einmal vom Kolben und Vom Getriebe.

Könntest du dir die Mal anschauen Bitte?

Liebe Grüße Fabian

Kolben https://youtu.be/_928nMfE0dU

Der geht super Smooth rein und raus und hat in keiner Richtung Spiel, und ist auch Original.


Getriebe https://youtu.be/wwFsLmSpWwo

Das hintere Zahnrad hat wohl ziemlich viel Freiraum, könnte sowas die Geräusche verursachen?

Vielen Dank für die Hilfe
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von hotte hotte - 08.04.19 16:45 Uhr Klicks:19
Das soll aber kein Falltest sein ?? :skeptisch: dann warten wir mal auf den Anleiter, was der so sagt
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 08.04.19 16:58 Uhr Klicks:20
Haha, eigentlich schon.

Also ohne Schmieren(Öl), Metal auf Metal rutscht der Kolben sicher zu Boden.

Im Video war da leider noch etwas schmiere drann, daher mit ganz sanften Druck drauf:buch:

Ansonsten werde ich heute noch alles Mal schön Trocken reinigen und dann ein neues Video erstellen:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 08.04.19 18:04 Uhr Klicks:23
Anleiter....::eek: !? An welch Titel man hier so kommen kann...:roll: :smile: !
Zitat:
Also ohne Schmieren(Öl), Metal auf Metal rutscht der Kolben sicher zu Boden.

Sicher zu Boden rutschen soll der Kolben ja .Und dass er das in von Schmierstoffen gereinigtem Zustand und auch Umfeld machen soll hast Du ja schon selber erkannt. Und dass soll der Kolben dann möglichst langsam machen !Die Beurteilung von möglichst Langsam erfordert dann aber wieder : Ein bisserl Routine !
Und die Beurteilung von dem „Wackelzahnrad"...?
Ich mag keine Dreistufer und desshalb habe ich da in der Beurteilung keine : Routine !Sprich :Keine Ahnung !
Da muß dann ein anderer Anleiter ran...:grin: !

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 08.04.19 19:16 Uhr Klicks:22
Jetzt mit Metal auf Metal ohne dritt Stoffe :wink:

https://youtu.be/e3zlzqTop6M

Hoffentlich kannst du was mit diesen Video Anfangen.


Bin ja eigentlich ein Fan von 3 Stufen Getrieben bis auf die Geräusch Kulisse haha

Falls der Aufwand zu groß wird, besorg ich mir eine 2. Saxonette damit die Lust gestillt wird für den Sommer:loel:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 08.04.19 19:48 Uhr Klicks:24
Was soll es mit diesem Falltest auf sich haben?
Macht es dabei nicht Sinn die Zündkerze drin zu lassen und Auslass abdichten,Dekoventil natürlich auch.
Sag mal Anleiter Didiwagener, hab ich da nicht recht?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 08.04.19 22:09 Uhr Klicks:24
Kleiner Streithammel der X-Men ,wa...:wink: !?
In der Antwort wird eh Jeder seine eigene Meinung hochhalten . Tatsache ist aber doch dass ohne montierte Kerze und ohne Schmierstoff an Kolben und Zylinder der Kolben freier fallen kann , oder...?
Und der hier im „Kinoprogramm" vorgestellte Kolben fällt nicht :Der plumbst , der macht einen Sturzflug...! Ich und für mich würde mir da einen anderen , besser passenden ,weniger schnell fallenden Kolben für diesen Zylinder raussuchen und auch einbauen .Ich behaupte da fast schon dass man das Kolbenkippeln schon mit den Fingern simulieren/fühlen kann...:roll: :smile: !
Da ich meine hochsensiblen Fingerkes da aber nicht selber anlegen kann...:smile: ! Ich kann das dann natürlich nur aus dem dargebotenem „Leinwandfilm" ableiten .
Mal schauen ob sich dazu aber noch ein Oberanleiter zu Wort meldet...:roll: :smile:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 08.04.19 22:28 Uhr Klicks:23
Ach quatsch, nix Streithammel lieber Anleiter.
Ich möchte nur verstehen was den Kolben,wenn er perfekt wäre,denn Bremst, so das er nicht plumpst sondern fällt.

Ich hatte gedacht das,wenn der Zylinder unten dicht ist,der Kolben dann durch das Luftpolster abgebremst wird.Je besser er passt und abdichtet desto langsamer fällt er.

Im Video wirkte es aber wirklich so als wenn der Kolben zu klein wäre. Es tat mir richtig weh den da aufschlagen zu hören.Aber die Falltiefe war ja noch erträglich :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von hotte hotte - 09.04.19 09:28 Uhr Klicks:24
Je besser er passt und abdichtet desto langsamer fällt er.

Ist richtig, statt zB.wenn B Kolben verbaut, ein C oder D Kolben montieren.

vG hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 09.04.19 12:15 Uhr Klicks:21
Vielen Dank für die Amüsante Schreibart:grin: ,ihr seit eine tolle Community.

Und auch :danke: für die vielen Tipps und Hinweise.

Ich werde wohl nicht drumherum kommen mir ein neuen Kolben zu holen, sind die Online Kolben empfehlenswert oder total unbrauchbar?

Mein Kolben im Video hat ein D auf der Oberfläche.


Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 09.04.19 12:20 Uhr Klicks:21
Hallo Fabian, habe eben dein letztes Video gesehen, muß sagen das der Kolben für mein Gefühl viel zu schnell nach unten sausst, interessant wäre noch zu wissen ob du in diesem Zustand ein leichtes Kippeln des Kolben spürst? Vielleicht ist doch tatsächlich ein zu kleiner Kolben Verbaut? Auf Gehäuse und Kolben gibt es auch Markierungen, um dies zu kontrollieren, solltest du mal genau nachsehen. Die nächsten Größen sind auch nur jeweils 1/100 mm größer.

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 09.04.19 12:32 Uhr Klicks:22
Tatsächlich warst du schneller, der D-Kolben ist eigentlich der Größte, wäre interessant mal seine Maße oben, in der Mitte und unten zu messen, ob er tatsächlich an seinen enden so sehr verschlissen ist, bei einem kippendem Kolben ist das Maß in der Mitte am Größten, der Kolben sieht vereinfacht gesagt wie ein Fass aus, kommt durch das kippen, er nutzt sich oben und unten am Stärksten ab, je weiter der Verschleiß fortschreitet desto schneller und größer das Kippen.

Sieht für mich bald so aus das du doch ein gutes (oder neues) Gehäuse mit dem tatsächlich passendem Kolben brauchst.

Dazu habe ich dir auch die nötigen Infos gegeben.

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 09.04.19 20:54 Uhr Klicks:17
Hallo Bernd, deine Nachricht hatte ich bekommen.

Muss nur noch eine Woche warten :up: .



Ich könnte den Kolben gerne Mal ausmessen wen es dich interessiert, minimal Spiel habe ich gespürt im Zylinder.

Didiwagener, ich werde mein bestes Wissen nutzen um einen D Kolben zu finden :kaffee2:

Und mein Beileid für deinen Kolben:ua_holy:

Bitte, genau diese Idee hatte ich auch gehabt einfach mehrere besorgen und den best passenden Kolben einbauen.

Vielen Dank an alle die sich die Zeit genommen haben und so ausführlich erklärt haben.

Sobald die Post da ist und der zukünftige Kolben verbaut ist melde ich mich wieder mit meiner hoffentlich funktionierende Saxonette:dreirad:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 09.04.19 12:28 Uhr Klicks:25
Ein Howgh von einem Oberanleiter...:grin: und ein :up: von mir dazu...!
Der Herr Oberanleiter gestatte mir aber noch die Ergänzung : Dass, wer einen im Buchstabencod größeren Kolben kauft, durchaus eine böse Überraschung erleben kann...! Ist nicht ganz so einfach einen im Durchmesser größeren Kolben zu bekommen...!Aber : Versuch macht kluch...:wink:

Gruß Dietmar

Gerade noch gelesen dass da ein D-Kolben verbaut ist . Aber einen besser passenden D-Kolben zu bekommen...? Oje , oje....!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 09.04.19 13:36 Uhr Klicks:25
Zitat:
....sind die Online Kolben empfehlenswert oder total unbrauchbar?

Und zu dieser Frage dann : Einen derzeitig zu kaufenden D-Kolben habe ich im Selbstversuch in einem Zeitraum von ca. zwölf Monaten ohne jegliche Beanstandung selber gefahren . Leider hatte der dann durch einen aus unerfindlichem Grund vorgekommenem Kolbenfresser das Zeitliche gesegnet:rip: :frown: .
Wie aber schon geschrieben : Einen passenden Kolben - zumal dann noch ein D-Kolben - zu bekommen ist nicht ganz ohne Problem...!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 09.04.19 14:54 Uhr Klicks:26
... dan ist es doch am Besten, alle drei Kolben zu kaufen und zu testen. Der Preis liegt bei 15 EUR / Kolben. Ein originnal Mahle -Kolben hatte ca 60 EUR gekostet.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von hotte hotte - 09.04.19 16:32 Uhr Klicks:27
dann lieber 3x D Kolben, anschließend die kleineren Kolben zurück schicken.

vG hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 09.04.19 21:11 Uhr Klicks:28
Bis Dato habe ich von den günstigen D-Kolben nur zweimal im Maß passende bekommen . Einer davon kaputt durch Kolbenfresser und einer tut immer noch den Dienst in der Saxo von einem Bekannten . Qualitäts - bzw.Haltbarkeitsmäßig kann zumindest ich nicht über diese Kolben meckern .Die Maßhaltigkeit aber....:sad2: .Zwei noch niegelnagelneue „D-Kolben" die ich einfach im Bestand gehalten habe .


Um mir ein Rückschicken zu ersparen hatte ich im letzen jahr einfach einen Verkäufer angeschrieben und gefragt ob er mir bei Lieferung von zwei D-Kolben zumindest das Maß 32,96 oder auch größer garantieren kann . Konnte er nicht...!

Hier dann ein D-Kolben noch von Herbert bezogen :up: .Der hatte bei mir nur kurzzeitig in einer Maschine gelaufen und wurde dann gegen einen Kolben mit Sonderform :roll: gewechselt .
Will sagen : Viel Vergnügen bei Kauf von D-Kolben...:smile: !
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 10.04.19 12:58 Uhr Klicks:24
Danke dir für deinen Bericht:up: .


Ich werd mir dann ein Digital Schieber besorgen und dann Lotto spielen :postbote:


Ansonsten wird man es bestimmt noch schaffen ein Originalen irgendwo zu finden:wink:


Viele Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 10.04.19 21:30 Uhr Klicks:23
Hallo Fabian, habe heute mit Herrn Wittek gesprochen, er hat Original Sachskolben, auch noch Mahlekolben, eine sogenannte Afrikaausführung, der Sachskolben soll ca. 50€ und der Mahlekolben ca. 100€ kosten. Auch Gehäuse in 3-Stufenausführung gibt es noch neu bei ihm. Er empfiehlt unbedingt den Zylinderinnendurchmesser zu messen, damit der Kolben dazu passend bestellt werden kann. Das Klappern könnte seiner Einschätzung nach auch durch das Polrad verursacht werden, die Handstarter sind dafür anfällig,
kann leider nicht erfühlt werden.

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 11.04.19 01:14 Uhr Klicks:25
Moin BerndW,

Danke für die Nachfrage bei Wittek wollte ihn erst nach seinem Urlaub Anfragen :-).

Also das Polrad ist ausgetauscht gegen ein neues, dazu auch die Scheibenfeder.

Womit Messe ich am besten den Innenzylinder aus ?
Mit einer Innenmessuhr ?


Hab leider keine vor Ort verdammt, vielleicht gibt es jemanden in HH der seine kurz ausleiht für ein 6 er:up

Grüße
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 11.04.19 11:27 Uhr Klicks:25
Hallo Fabian, Wende dich am Besten an eine Zylinderschleiferei, jedenfalls an jemand der auch Hauptbremszylinder überholt, die sollten diese Messung machen können, Entgelt in Kaffeekasse. Die Genauigkeit der Messung ist sehr Wichtig!!!!

Gruß Bernd

Nachtrag: Gibt in Hamburg 2 Firmen die so was könnten, bei so kleinen
Abmessungen? Musst du schon selber nachfragen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 11.04.19 12:11 Uhr Klicks:30
Vielen Dank Bernd.

Jetzt gibt es erstmal Ruhe von mir, hab jetzt einiges vor für die Saxonette:up:


Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 03.05.19 20:19 Uhr Klicks:30
Moin Leute,
etwas Verspätet aber leider hatte ich erst jetzt die Zeit die Saxonette fitt zu machen.

Die Saxonette schnurrt und ich bin Stolz wie bolle.

Ich hatte ziemlich Glück und konnte einen Original Kolben erwerben:god:
.

Vielen Dank an alle Forum-Mitglieder die mir geholfen haben die Saxonette zu retten :danke:

Grüße Fabian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von BerndW BerndW - 04.05.19 19:47 Uhr Klicks:32
Hallo Fabian, mich freut es sehr das dein Fahrzeug wieder TIP-TOP ist. Habe ein paar Fragen an dich:
Ist der Zylinderdurchmesser gemessen worden? Wer ist der Lieferant des Kolbens und was hast du dafür bezahlen müssen?

LG Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic Klapper Geräusche. - Thumbnail von Fabze Fabze - 07.05.19 18:43 Uhr Klicks:30
Hab dir eine PN geschickt:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: