Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Kettenschaltung / spezielle Voraussetzung - Thumbnail von Stephan1987 Stephan1987 - 27.05.19 22:36 Uhr Klicks:33
Hallo zusammen,

ich mƶchte bei meiner Hercules Saxonette Herrenrahmen
Bj. 1987 eine Kettenschaltung nachrĆ¼sten.

Der Vorbesitzer muss hier bereits einmal eine
Schaltung verbaut haben, denn ein Schaltauge
wurde bereits angeschweiƟt.



Hat jemand eine Idee wie ich ein Schaltwerk an das
9mm Loch montiere?
Ich habe gelesen, daƟ aktuelle Shimano bzw. kompatible
Modelle ein 10x1mm Gewinde benƶtigen zur Schaltaugemontage.



Kann ich das Schaltwerk nicht einfach mittels einer
kurzen Schraube und einer FƤcherscheibe+Mutter fixieren?

Das von mir bereits gekaufte Schaltwerk hat leider einen Adapter.

Danke und GruƟ aus Duisburg:up:

Stephan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
hallo
ist das vielleicht hilfreich
http://www.brucker-radl-service.de/Einbauanleitung%20Sax.htm
mfg der freddy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kettenschaltung / spezielle Voraussetzung - Thumbnail von Juby Juby - 28.05.19 11:27 Uhr Klicks:32
Entweder bohrste das Loch auf auf 10mm,oder das alte angeschweiƟte Schaltauge entfernen,vorsichtig mit der kleinen Flex die SchweiƟnaht abtragen.:up:

GruƟ Juby
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: