Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Hallo zusammen.

Ich bin neu hier im Forum, habe mich eine Spartamet am letzte Woche eingekauft um es nach Finnland zu bringen, wo ich wohne.

Sie hat dort Probleme, es springt schlecht an, und geht nur mit Vollgas und Choke, sondern nichts.

Ich habe einem neuen Vergaser gekauft, als der original war am Flansche verbogen, aber nichts... Immer das selbe.

Könnte jemand mir bitte helfen?

Vielen Dank und schöne GrĂŒĂŸe.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
PS- Kompression liegt bei 8bar.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo, Springt sie nur mit Vollgas und Choke an oder fÀhrt sie nur so?
Hast Du Gas und Chokzug richtig eingehÀngt und nicht verwechselt?
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo, Klaus. Danke fĂŒr die Antwort.

Sie springt an nur mit Vollgas und Choke, sie fÀhrt aber nicht. Die Leistung reicht nicht. Sie spring an auch nur ohne Luftfilter.

Gaszug und Chokezug sind richtig eingehÀngt.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Stochere mal im Auspuff, mit einer Gewindestange. Vielleicht ist der zu.
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Welcher Typ von Saxonette ist das? Handstarter? E-Starter? Ist Ist die Saxo lange gestanden beim VerkÀufer? Ist der Tank sauber? Sprit lÀuft blasenfrei? Mit Startpilot (eine Spraydose mit Ethylen zum starten von hartnÀckigen Motoren)versucht?
Geteriebeöl geprĂŒft?
Was ich nicht verstehe, wenn sie doch ohne Lufi startet warum fÀhrt sie dann nicht?

PRÜFEN:
Messwerte fĂŒr PrĂŒfrexzĂŒndspule
Die PrĂŒfrexzĂŒndspule ist blau oder rot. ZĂŒndspule ausbauen und mit einem Ohmmeter im kalten Zustand durchmessen!
Werte:
Kabel rot zu blau = 0,9 Kiloohm rot zu schwarz = 0,9 Kiloohm
blau zu schwarz = 0,3 Kiloohm rot zu Kerzenstecker = 3,6 Kiloohm

Die Messergebnisse aufschreiben und dann die ZĂŒndspule in den Backofen und auf ca. 90° erhitzen, wenn diese Temperatur erreicht ist, erneut messen. Weicht das Ergebnis stark von dem vorigen ab, ist die ZĂŒndspule im Eimer!!!


Auf alle FĂ€lle auch mal hier im Wiki und in Youtube un ter Stichwort "Saxonette" Hilfsvideos ansehen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gleiches UnverstĂ€ndniß wie der Alpi .Wenn die Saxo doch anspringt :Was genau heißt dann - FÄHRT NICHT ? Hinterrad dreht sich nicht im Motorbetrieb...?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
habe eine die Àhnliche mucken macht. springt an, aber sobald man gas gibt geht sie aus. wenn man langsam mehr und mehr gas gibt geht es, aber leistung ist kaum genug um vom fleck zu kommen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
SpÀrliche Info....!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
sehen wir mal ob timagal nochmal ein paar infos dalÀsst
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo, zusammen.

Erst wollte ich mich bedanken fĂŒr eurer Hilfe. Wir fahren schon ab in einigen Stunden, darum habe ich so spĂ€t geantwortet. Ich habe mit einem Spannungsmesser wie empehlt die ZĂŒndungsspule getestet und ich habe 0,9 KOhm im Blau zum Schwarz und ungefĂ€hr 2 KOhm vom Kerzstecker zu Rot. Ist dann meine ZĂŒndspule defekt? Vielen Dank nochmal.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Also, sas ist fĂŒr mich eine Wunder, ich habe es gerade zum starten versuchen, und es hat funktioniert!!!

Habe dort mein esrte Fahrt mit die Spartamet. Was fĂŒr ein GefĂŒhl.

Vielen Dwnk, ich schicke euch Bilder wenn sie an der Polarkeis erkommt.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Das ist aber wirklich ein Wunder.:applaus:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Dan freuen wir uns mal auf die Bilder vom Polarkreis.
Gute Fahrt im Norden
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: