Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Benzinschlauch - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 05.08.20 13:43 Uhr Klicks:23
Hallo zusammen,

bei meinem Benzinschlauch, den ich ca zwei Jahre einbebaut hatte, habe ich festgestellt, dass er porös wurde. Ich habe mich an den hersteller gewandt und nachgefragt, ob es wirklich ein Benzinschlauch sei und erhielt folgende Antwort:

Zitat:
Ja dieser Schlauch ist ein Kraftstoffschlauch jedoch kann es sein das er nach einer gewissen Zeit porös wird.

Daher ist die Frage nach dem genauen Einbau immer sehr wichtig.

Ozon- und wetterbedingt und wenn permanent Benzin im Schlauch steht.


Das stimmt mich nachdenklich. Ich werde mal nach einem anderen Hersteller suchen.

Nun kann man ummantelte Benzinschläuche nehmen. Bei denen sieht aber nicht, ob sie porös sind.
Der ummantelte Schlauch vom Dekoventil zur Membranplatte ist häufig undicht.

GruĂź

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Benzinschlauch - Thumbnail von Bernie Bernie - 05.08.20 15:27 Uhr Klicks:25
Anzeige: