Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Rätsel Nabenhülse (aktualisiert) - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 09.09.20 17:43 Uhr Klicks:21
Ich habe mir die Nabenhülse mal ganz genau nach der Reinigung angeschaut:
Ich sehe dort kleine Abflachungen bei jedem Zahn. Sieht aus, als hätte jemand mit der Feile gearbeitet. Setze ich das Hinterrad auf die Nabenhülse, dann kann ich beim langsamen hin- und herdrehen des Rades sehen, daß da sehr kleine Lücken sind.
D.h. das Rad wackelt minimal hin und her in der Nabenhülse. Es stellt sich mir aber die Frage:
NEUE NABENHÜLSE nötig???
ODER IST DAS NICHT MEHR GEGEBEN WENN DER ZAHNKRANZ MONTIERT IST??

Wenn sich bei ineinandergreifenden Zahnrädern einmal eine Abnutzung zeigt, so wird die Abnutzung bei Betrieb doch immer größer- oder?

Jemand Erfahrung?

Gruß Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rätsel Nabenhülse - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 09.09.20 18:11 Uhr Klicks:21
....ja, da ist was drann...ich würde da natürlich erst mal wieder, wenn ich es richtig verstehe, meine bewährte teflonfolie -beilegen- und den wackel eleminieren und sehen wie lange das hält.
Wie gesagt, so habe ich auch winschen wieder spielfrei bekommen und die winschen immer noch....//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 15.09.20 13:18 Uhr Klicks:3
Gelöscht von Alpenflitzer
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Anzeige: