Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Kupplung neu belegen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 13.11.20 10:45 Uhr Klicks:38
Habe mich mal dran gemacht die Kupplung mit neuem Belag zu versehen.
Habe mal ein paar Bilder gemacht, es ging so ganz gut.
Gruß Klaus



Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 13.11.20 14:45 Uhr Klicks:30
Clever! Clever!:up: :up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 13.11.20 16:43 Uhr Klicks:34
Dannn drĂŒcke ich mal die Daumen, dass alles gut hĂ€lt. Berichte doch mal ĂŒber deine Erfahrungen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 13.11.20 17:11 Uhr Klicks:33
Werde ich machen, nur brauche ich sie momentan noch nicht kann also noch etwas dauern. Mache aber demnÀchst einen Motor auf und werde sie dann da mal einbauen.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Seamaster Seamaster - 14.11.20 04:25 Uhr Klicks:32
Hallo Klaus, die Arbeitsschritte in Stichworte zum nachahmen wÀre noch eine tolle Bereicherung. Und auch die Bezugsquellen...
Gruss Ralf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 14.11.20 09:18 Uhr Klicks:31
Hallo Ralf da gibt es ein Video, so habe ich das auch gemacht nur das auf Spannen der BelÀge kommt mir da etwas fummelig vor. Deshalb habe ich mir die Form zum spannen gemacht und damit ist es sehr einfach.
Hier das Video
Hier die BelÀge, hat jemand aus dem Forum empfohlen.
https://world-of-heli.de/wieder-eingetroffen/metal-clutch-bell-lining-kupplungsbelag.html
reicht fĂŒr 3x neu belegen. Kleber siehst Du ja.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 14.11.20 09:47 Uhr Klicks:33
Nun steht es auch im WIKI
https://www.hilfsmotor.eu/wiki/Kupplung+belegen/

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von ThorViking ThorViking - 14.11.20 17:28 Uhr Klicks:28
....toll aber ganz schön aufwendig und vor allem ohne Handschuhe!!:down:
DĂŒrfte wohl eine art epoxy kleber sein und epoxy ist gesundheitlich ein sauzeug besonders fĂŒr die, die eine langwierige allergie sich einhandeln...:down:

.....//PA
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 14.11.20 18:43 Uhr Klicks:32
Ich fand es nicht sehr aufwendig gemĂŒtlich max. 1 Std. Arbeit
Habe die Alten BelÀge mit einem Stemmeisen abgekratzt und dann vorsichtig an einer Bandschleifmaschine sauber geschliffen. Das aufkleben geht mit der Form aus Holz ganz leicht die Form hat etwas Zeit in Anspruch genommen, kann man aber immer wieder benutzen.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 14.12.20 15:10 Uhr Klicks:27
So Kupplung ist eingebaut, kleine Probefahrt gemacht und alles prima. Hat sich gelohnt und die alte war auch am Rand schon ganz leicht am blinken. War also Zeit.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kupplung neu belegen - Thumbnail von Bernie Bernie - 08.04.21 12:52 Uhr Klicks:23
Über Ostern habe ich auch mal wieder mehrere Kupplungsbacken neu beklebt. FrĂŒher wurde immmer, wie auch im Video zu sehen, ein Kabelbinder zur Fixierung der BelĂ€ge benutzt.
Das ist aber eine sehr fummlige Geschichte und zeitaufwendig bis alles richtig sitzt.
Die Methode, welche Holzwurm mit den Schraubzwingen gezeigt hat, funktioniert deutlich einfacher.:up:
Falls man eine ausgediente Kupplungsglocke hat, kann man auch in dieser die Kupplungsbacken zum Kleben des Belags einlegen und mit kleinen Schraubzwingen fixieren.

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: