Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Moin Moin,
Ich besitze seit gestern eine Saxonette Spartamet in Bordeaux Rot. Dazu wollte ich mal so erklären wieso und ein Paar generelle Fragen stellen zu den Themen: Betrieb, Pflege und Instandhaltung, die Motoplat CDI :hust:

Warum habe ich mir eine Saxonette zugelegt?
Vor ein Paar Monaten kam ich in den Genuss die Saxonette Spartamet von einem Freund von mir fahren zu dürfen. Da mein Rad im Eimer war hat mir das kleine Möfchen echt geholfen von A nach B zu kommen und Einkäufe mit dem Bollerwagen zu ziehen. Ich besitze kein Autoführerschein, lediglich meine „Prüfbescheinigung zum Führen von Mofas“.

Das Fahrgefühl ist trotz der 20-25 km/h recht flott, in der Stadt kann der Motor getrost ausbleiben, wenn man von Geschäft zu Geschäft zieht. Verbrauchen tut das Möfchen auch nicht viel, laut aussage meines Freundes kommt man mit dem Tank je nach Betrieb ca. 100km. Hier in Emden kommst du mit dem Fahrrad überall schneller hin als mit dem Auto, von den Bus Linien fange ich gar nicht erst an. Also komme ich bequem auf sämtlichen Radwegen zwischendurch.

Ein nicht unwesentlicher Faktor ist der das meine Frau das Möfchen nicht fahren darf :grin: , was die Lebensdauer drastisch erhöht. Da mein „Hand dran halten“ dann auch hilft und ich nicht mehr nur hinterher reparieren muss. Weil sie mit meinen Rädern so umgeht wie mit Ihren… kein „Frauen am Steuer“ gebashe hier :grin: .

Da der Zweitaktmotor nicht zu Komplex ist eignet er sich wunderbar zum Schrauben, ob jetzt Tuning, Reparatur oder Instandhaltung. Schraubenzieher und MaulschlĂĽssel und der Motor ist gefĂĽhlt zerlegt :rollsmile:

Und sowieso und ĂĽberhaupt wollte ich ein Motorisiertes Spielzeug an dem Papa schrauben darf und bequem von A nach B kommt :hust:

Der Betrieb
Welchen Kraftstoff sollte man am besten Tanken und warum?
Welches Ă–l benutzt Ihr zum Mischen bei 1:100 (Marke, Art des Ă–les???)?
Wie sieht es aus mit den sonstigen Schmierereien (Getriebe Ă–l etc.) was ist da zu empfehlen.

Pflege und Instandhaltung
Wie oft wechselt Ihr die Dichtungen?
Welche Teile sollte man häufiger zerlegen und säubern/ölen/fetten?
Die Bremse und ich, mein Nemesis!!!?

Motoplat CDI
Also in den Regeln stand iwas von wegen Tuning ist hier nicht so. Ich möchte mit der Mofa nun keine 55 km/h fahren, aber die Mofa meines Kollegen ist halt offen und die 3-5 km/h mehr fühlen sich schon üppig an finde ich. Naja er hat halt nur Blaue CDI Module und die kann man nicht an die Motoplat Zündspule anschließen. Was genau brauche ich da?
So das ist erstmal alles dann :grin:
Mit freundlichen GrĂĽĂźen

:danke:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: