Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 25.05.11 21:53 Uhr Klicks:59
Hallo!

Nachdem ich mein Vorderradbremsenproblem gel├Âst habe, w├╝rde ich gerne mal fragen, ob es normal ist, dass meine Saxonette nur ca. 17 max. 18 km/h f├Ąhrt...

Wie sind eure Erfahrungen?

Gru├č Antje

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/mVGtldNa.jpg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nein Antje,
sie sollte 21,5-22Km/h laufen.Vermutlich ist der polradseitige Simmerring hin├╝ber.


Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 25.05.11 22:16 Uhr Klicks:54
Es k├Ânnte auch die CDI sein. Ich habe hier auch noch eine, welche bei 16-17Km/h bereits abregelt.

Gru├č, Timo:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 26.05.11 06:17 Uhr Klicks:56
...Auspuff verstopft ?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 26.05.11 11:36 Uhr Klicks:53
Ist der Tacho richtig eingestellt?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 26.05.11 14:22 Uhr Klicks:51
Ja, der Tacho scheint zu stimmen...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 26.05.11 14:21 Uhr Klicks:50
Was kann ich dagegen tun, wenn es so sein sollte? Oder woran erkenne ich das? habe noch den ersten eckigen Auspuff dran!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 26.05.11 14:19 Uhr Klicks:49
Wie kann ich das nachpr├╝fen?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 26.05.11 21:25 Uhr Klicks:45
Mit der CDI? Indem du eine andere nimmst. Welche Farbe hat denn deine CDI? ich h├Ątte noch zwei rote ├╝brig.

Gru├č, Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 26.05.11 21:34 Uhr Klicks:44
Ich hab die originale blaue CDI ...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 26.05.11 21:39 Uhr Klicks:43
Hast du mal die Originale CDI getestet und welche Z├╝ndspule hast du verbaut? Farbe?

Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 26.05.11 21:41 Uhr Klicks:43
Ja die originale CDI ist in Ordnung. Wo finde ich die Z├╝ndspule?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Antje,
wenn Du den Handstarter mit seinen 3 Schrauben abnimmst,siehst Du das Polrad und rechts daneben die Z├╝ndspule.

Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von dgohlke dgohlke - 26.05.11 21:54 Uhr Klicks:43
Moin,
Timo du weisst das das rote CDI nur mit der Motoplat Z├╝ndspule geht?
Dieter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 26.05.11 22:04 Uhr Klicks:45
Ja, deswegen hatte ich nach seiner Z├╝ndspule gefragt. Ich habe keine Motoplatspule mehr, deswegen auch die Module ├╝brig. D.h. ist denn die rote auch von Motoplat? Da habe ich noch eine da, aber trotzdem zwei CDIs

Gru├č, Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mofarocker mofarocker - 26.05.11 22:12 Uhr Klicks:47
egal was f├╝r eine cdi,
20 muss die dame laufen.

lg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 27.05.11 07:14 Uhr Klicks:46
Sehe ich auch so, 20 muss sie fahren. Nur ich wei├č nicht woran es liegt.... Kann ich denn vielleicht einfach so mal nen neuen Auspuff anschrauben, falls der verstopft sein sollte? Hab gesehen, die sind nicht so teuer...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ja Antje,
den Bolzen f├╝r die Befestigung neben dem Tretlager mit einem 13er Schl├╝ssel raus schrauben, dann die 4 Schrauben der Auspuffhalterung l├Âsen und den Auspuff abnehmen.

Einen neuen Viton Ring nach dem Reinigen des Nut mit Kupferpaste einlegen.Nicht mit Gewalt den Auspuff in den Motorblock pressen,sondern nur ansetzen und diagonal mit den Schrauben, immer ├╝ber Kreuz anziehen!!!

Dann f├╝gt sich der Auspuffstutzen ohne das der Viton Ring verrutscht,oder besch├Ądigt wird richtig in den Motor rein.

Danach wieder den Bolzen zur Befestigung anschrauben,und das war es.

Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 27.05.11 08:52 Uhr Klicks:48
Das h├Ârt sich gut an. Sollte ich hinbekommen. Und das hilft, damit sie wieder 20 f├Ąhrt? Welche Auspuffmodelle passen denn? Kann ich auch auf einen runden umr├╝sten?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von LuSA LuSA - 27.05.11 09:03 Uhr Klicks:48
ja und gibts denn noch neue Ausp├╝ffe zu kaufen??
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ob das hilft kann ich nicht sagen,da es auch an dem polradseitigen Simmerring im Motor liegen ,der kaputt sein k├Ânnte.

Einen eckigen kann man gegen einen runden wie den z.B. austauschen:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260688190330&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Bei Leistungsabfall ├Âffne ich generell den Motor und wechsele die erforderlichen Teile aus.Den abgebauten Auspuff puste ich mit dem Mund durch,es sollte ohne gro├čen Widerstand gehen.

Bei den von mir f├╝r diverse Mitglieder ├╝berholten Motoren war nicht der Auspuff sondern andere M├Ąngel in den Motoren verantwortlich.

Hierzu siehe auch die Hinweise im Wiki!

Wenn der Vergaser sauber ist,sollte ein Motor mit normalen Modul zwischen 21-22,5Km/h laufen.


Bernhard
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mofarocker mofarocker - 27.05.11 10:13 Uhr Klicks:45
hallo
so weit ich wei├č kann doch der eckige auspuff zum reinigen ge├Âffnet werden?
kann das jemand best├Ątigen oder wiederlegen?
da ich leider keinen eckigen besitze.
gruss roland
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von Camillo Camillo - 27.05.11 10:20 Uhr Klicks:49
Moin,Roland

wie soll das denn machbar sein,die Ausp├╝ffe sind doch zugeschwei├čt ?

Gru├č Camillo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von mirow75 mirow75 - 28.05.11 14:37 Uhr Klicks:45
Hallo zusammen!

Komme gerade von einer 20 km Tour zur├╝ck. Die Saxi lief prima. Zuerst wieder das Gleiche 17 mx. 18 km/h, aber nach ca. 5 km rannte sie wie vom Teufel gejagt los.... Ich bin sehr froh dar├╝ber. Also werde ich mal nichts mehr ver├Ąndern, denn so l├Ąuft sie prima....
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 1989er Hercules Saxonette zu langsam - Thumbnail von dummy dummy - 01.06.11 14:41 Uhr Klicks:36
Moin,

man kann die eckigen Auspufft├Âpfe aufschneiden (Flex) und dann reinigen. Anschlie├čend wieder zuschwei├čen. :up: Das ist aber eher was f├╝r Fetischisten die unbedingt den stilechten Eckmann behalten wollen.

Gru├č vom dummy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: