Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Alexander Alexander - 06.01.12 10:56 Uhr Klicks:98
Moin zusammen,
Verdächtig oder nicht?

http://www.ebay.de/sch/2011kennymaus/m.html?item=220922693408&viewitem=&_trksid=p4340.l2562

seit Tagen schau ich mir die Angebote an und sehe bei den Bietern immer einen der auf alle Angebote der Beste ist:
1***.( 1 )
ist schon komisch, oder???
ich hoffe nur der kauft alle seine Artikel selber.

GruĂź
Alex
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Camillo Camillo - 06.01.12 11:05 Uhr Klicks:82
Moin Alex,

man kann nicht auf seine eigenen Artikel bieten,oder du hast noch ne E-mail adresse,aber wenn du die selbe Wohnadresse hast,und Ebay bekommt das mit biste weg vom Fenster.

GruĂź Camillo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Rovinj 30 Rovinj 30 - 06.01.12 17:20 Uhr Klicks:74
zur zeit spinnen sie alle mit den preisen,auch bei ebay kleinanzeigen.

burghardt
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Bias Bias - 06.01.12 18:04 Uhr Klicks:70
Hallo Alex und Camillo,

ist hier offensichtlich, dass ein ihm Nahestehender alle seine Artikelpreise hochtreibt!

Liebe GrĂĽĂźe!

Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Saxo Fan Saxo Fan - 06.01.12 18:06 Uhr Klicks:71
Leider wird bei E Bay oft getrickst. Manche Verkäufer versuchen den Preis hochzutreiben. Freunde, Bekannte, oder auch Kollegen bieten zum Schein mit.:down:

Nicht OK
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Rainer,
nö in Ordnung ist das nicht, aber getrixt, gemauschelt und geklüngelt wird doch schon, seit es Menschen gibt. Wird uns doch immer wieder, selbst von höchster Stelle vorgelebt, siehe Schloss Bellevue. Uns bleibt da doch nur übrig, im höchsten Maße wachsam zu sein, gilt ganz besonders für EBay. Ich setzte mir immer ein Limit, wird der Preis höher, lass ich lieber die anderen Zahlen, das nächste Angebot kommt bestimmt.
GruĂź
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 06.01.12 21:00 Uhr Klicks:68
Ich habe bei ihm jetzt auch mal etwas ersteigert. dieses Angebot hatte er schon mal drin. Ich habe den Kram für 35€ mit Versand bekommen. Absolut top Teile.

http://www.ebay.de/itm/Saxonette-Spartamet-Hollandische-Motorenteile-25-km-h-/220922657648?pt=Sport_Radsport_Fahrr%C3%A4der&hash=item3370043b70#ht_500wt_949

GruĂź, Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ja Timo,
wenn fĂĽr dich der Preis so in Ordnung ist, ist es doch gut.
Verdächtig ist halt, dass unter den Bietern ständig der Bieter >1***< zu finden ist, der den Preis in die Höhe treibt.
GruĂź
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von hotte hotte - 06.01.12 22:43 Uhr Klicks:52
Die letzten Sekunden bestimmen ob ich mitbieten werde.:up:

GruĂź hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 06.01.12 22:56 Uhr Klicks:52
Ja, ich bin auch immer der, der in den letzten 30 Sekunden das erste mal bietet. Jetzt war ich mir bei einer Auktion ganz sicher, was passiert dann? 2 Sekunden vor Schluss ĂĽberbietet mich jemand, da war jede Reaktion zu langsam.

Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Alexander Alexander - 06.01.12 23:09 Uhr Klicks:54
Hallo zusammen und guten Abend ,
ist ja nett das einige von Euch etwas dazu geschrieben haben, danke.
der "liebe" Kollege der das zeug anbietet ist ja offensichtlich entweder Neuling, oder ein Spezi mit anderen Namen.
Er hat aber schon ein "Helferlein" der mit bietet um die Preise hoch zu bekommen.
Leider?? ist das bei Ebay gang und gebe, aber ich sag mir immer : wenn zu teuer halt abwarten bis zur nächsten Gelegenheit.
@Timo
ich wollte letzten etwas ersteigern da hat mich in der letzten Sekunde (tatsächlich die letzte) noch überboten.
so etwas geht auch nur mit den Biet-Programmen.
egalo, werde mal das Typchen im Auge behalten.
schönen Abend noch,
GruĂź
Alex
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von snorfiets snorfiets - 07.01.12 08:51 Uhr Klicks:52
Hallo an alle,
und nachtäglich ein frohes neues Jahr!
Ebay war schon immer eine Plattform fĂĽr BetrĂĽger, Schrottware und Diebesgut, da es keine Kontrolle gibt.
Klar das eine oder andere Schäppchen kann man vieleicht schon machen (der Glaube macht es möglich).Der Käufer bietet auf ein Digi.-foto und muß vorab bezahlen, das öffnet leicht die Tür für Betrüger! Habe selbst in Ebay sogenannte Neuware (nur ausgepackt zum überprüfen, ha ha!!) gesehen die teurer war als im Laden(kann man ja versuchen einen unwissenden zu fangen)! Ebay= ein Meer voller Haie und jeder möchte satt werden!
WĂĽnsche Euch viel GlĂĽck beim Kauf und seid Wachsam!!
Gruss aus Börnsen T.R.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 07.01.12 09:52 Uhr Klicks:52
Also ich verkaufe meine Artikel nach bestem Wissen und Gewissen. Ich denke nicht, dass da nur Betrüger sind. Gerade wenn man bei den Saxo-Teilen guckt, kann man schon Schnäppchen machen.

Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 07.01.12 10:16 Uhr Klicks:61
... und damit ihr wisst, bei welchem Mitglied ihr kaufen könnt, habe ich im WIKI folgende Rubrik eingefügz
http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Ebay/
Schreibt mir eine PN mit den nötigen Angaben und ich füge euch ein. Dieser Service ist nur für Mitglieder.

GruĂź

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
So negativ wie Snorfiets sehe ich die Situation bei EBay absolut nicht.
Das was Timo schreibt, ist genau richtig. Und Wachsam muss man ĂĽberall sein, nicht nur bei EBay.
Auch ist eine Information ĂĽber den Artikel, den man kaufen will, angebracht. Wenn Ware bei EBay teurer ist als im Laden, kann man das doch Ebay nicht vorwerfen, dann kauft man halt nicht.
Die Preise in den Läden sind doch, für denselben Artikel, auch unterschiedlich. Einheitspreise gibt es nun mal, in einer freien Marktwirtschaft, nicht.
Ich kaufe seit 10 Jahren immer mal wieder was über EBay und bin nur einmal enttäuscht worden. Da aber habe ich mein Geld von PayPal zurückerstattet bekommen.
Aufpassen und Vergleichen, dann klappt es auch mit EBay.
GruĂź
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 07.01.12 11:59 Uhr Klicks:60
Hallo Werner,

genau so sehe ich das auch. Viele Mitglieder sehen es ähnlich
http://www.hilfsmotor.eu/umfragen/54/show/

Schwarze Schafe gibt es immer mal wieder, genau wie Trolle im Forum, aber das ist die Ausnahme.

GruĂź

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von snorfiets snorfiets - 07.01.12 12:01 Uhr Klicks:53
Hallo Tubal,
ich mache Ebay keinen Vorwurf und jeder muĂź fĂĽr sich selbst entscheiden. Ich wollte nur feststellen das es viele BetrĂĽgereien in Ebay gibt. Ich beobachte das auch seit 10 Jahren und finde es ist schlimmer geworden.Die neue Rubrik von Herbert finde ich klasse, wer ehrlich gute Ware verkauft soll auch gutes Geld bekommen!!!!!
GruĂź T.R.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Saxo Fan Saxo Fan - 07.01.12 16:23 Uhr Klicks:52
Den Verkäufer von Timo, kennimaus ,kenne ich persönlich. Da habe ich meine erste Saxonette gekauft über E Bay. Das ist ein wirklich netter Mensch:up: . Sehr freundlich. Wohnt in der Nähe von Holland. Hat eine Saxonettenwerkstatt mit bestimmt 30 Möfchen:rollsmile: . Er kauft in Holland. Repariert die Saxonetten und Mann bekommt auch dann auch deutsche Papiere, zum anmelden. Als meine neu gekaufte Saxonette mal nicht anspringen wollte, habe ich ihn angerufen. Er hat mir Tipps gegeben und angeboten noch mal nach dem Möfchen zu schauen. War aber nicht nötig.

Alles in allem

ein netter Kontakt.

GruĂź

Rainer
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo

Ich bin auch einer der sich ĂĽber die Preistreiberei und das Vorgehen bei Ebay aufregt.

Wenn jemand einen Artikel einstellt und 30€ haben will, finde ich es zwar nicht richtig aber auch nicht zu anstößig wenn man dann selber 30€ drauf bietet.
Nur dann muss schluß sein, den ich hier mal an den Pranger gehängt habe, hat dann immer weiter hochgeboten und dann sein Gewinnergebot zurückgezogen, damit fällt das an den nächst unterlegenem zu seinem maximal gebot. Das ist natürlich ganz schön anrüchig und sollte umgehend bei Ebay gemeldet werden. Die kümmern sich dann um solche Fälle.



Jörg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Schaun wir mal, es ist genau der Fall das er ĂĽber 2 weitere Acounts hochbietet.

Jörg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Camillo Camillo - 07.01.12 20:14 Uhr Klicks:49
Nabend,ich weiß gar nicht das ihr so ein Wirbel macht,man braucht doch nicht mitbieten,oder kaufen,ändern wird sich so wie so nichts,Ebay hat nun mal das Monopol auf dieser Plattform,und verdient Millionen damit.:up:

GruĂź Camillo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Camillo Camillo - 07.01.12 20:52 Uhr Klicks:50
Ich war gerade mal bei Google,nicht Millionen,sondern Milliarden wird so auf der ganzen Welt bei Ebay Umsatz gemacht,und hier diese kleinigkeiten gehören auch dazu,ich find das okay.:applaus:

GruĂź Camillo:2thumbs:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von joovadder joovadder - 07.01.12 21:40 Uhr Klicks:52
Hallo zusammen, hab mir auch mal so ein Angebot angesehen von kennymaus und das Bewertungsprofil des Bieters: der Bieter der als Preistreiber scheint hat eine positive Bewertung, hat in den letzten 30 tagen auf 39 verschiedene Artikel 172! Gebote abgegeben, davon entfielen 25% auf Artikel von kennymaus. Komische Bilanz, vllt will er einen Ersatzteil Handel eröffnen....
Gruss, Dirk.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 07.01.12 22:13 Uhr Klicks:51
Ich hatte mir heute Abend vorgenommen ein paar "Schnäppchen" bei Ebay zu machen. Der bekannte aus den Niederlanden (Kreidler...) hatte gute Dinge drin. Komisch war nur, dass ich bei 8 von 10 Geboten von JemandeM in den letzten zwei Sekunden überboten wurde. Dieser Jemand hatte nur eine Bewertung.

GruĂź, Timo:eek: :skeptisch:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von joovadder joovadder - 07.01.12 22:20 Uhr Klicks:52
Hi Timo, bietest du evtl zu frĂĽh?
Gruss, Dirk.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 07.01.12 22:29 Uhr Klicks:52
Ich probiere ja schon möglichst spät zu bieten. so die letzten 10-5 Sekunden. Vielleicht muss ich noch schneller werden:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von joovadder joovadder - 07.01.12 22:35 Uhr Klicks:51
....noch schneller? Durfte schwierig werden, ja. Schau doch mal bei den Geboten nach, da kann man automatische Gebote anzeigen lassen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Camillo Camillo - 07.01.12 23:40 Uhr Klicks:52
Nabend Timo,

es gibt doch die Bietmaschinen,mußte nur dein Höchstgebot eingeben,das geht dann auf die letzte Sekunde.

GruĂź Camillo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo EBayer,
wenn z.B. das Höchstgebot eines Bieters 30 Euro beträgt, der nächste bietet 50 Euro, so werden als Höchstgebot immer nur der um 50 Cent höhere Preis angezeigt, also 30,50 Euro. Das reale Höchstgebot eines Bieters bekommt man ja nicht angezeigt.
Wartet man bis zur letzen halben Minute und bietet 40 Euro, so wird man automatisch ĂĽberboten, weil eben ein anderer schon vorher 50 Euro geboten hat. So kommt meistens das Ăśberbieten in den letzen Sekunden zustande.Da nĂĽtz dann auch eine Bietmaschine nix.

GruĂź
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von welli welli - 08.01.12 01:56 Uhr Klicks:56
Hallo Zusammen und ein frohes neues,

Wenn ihr etwas ersteigern möchtet, schaut ihr, was dieses Teil für einen momentanen Marktwert hat (inkl. Porto) dann könnt ihr natürlich diesen Betrag Oder einen Liebhaber/Fantasiepreis als Gebot abgeben und Ebäh steigert für euch bis ihr überboten werdet.

Dies öffnet natürlich dem Verkäufer die Möglichkeit mitzumischen Beispiel Bing Vergaser (komplett) die gehen im Moment für ca. 50 Euronen inkl. Porto über den Tisch.

Also als cleverer Verkäufer startpreis 1 Eurone (hält die Gebühren niedrig) und mitgespielt (bis 45 Euronen kann man ja mal setzen/lassen) und wir haben keine Chance einen für wenige Euronen zu schießen.:kopfwand:

So läuft Ebäh - leider häfig:frown:
Aber manchmal geht eben doch noch etwas - beharrlich sein :o)

GruĂź
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 08.01.12 10:44 Uhr Klicks:55
Ich habe jetzt einen ĂĽberholten Bing-Vergaser
für 40€ verkaufen müssen. Da hätte ich das Startgebot mal höher setzen müssen.

Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Wieso mĂĽssen? wenn der Vergaser von Dir fĂĽr gut befunden ist, und Du bist ja Spezialist in Sachen Saxo.Dann bekommst Du deinen ehrlichen Preis. Kannst ja eine Garantie geben.
GruĂź Friedhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Friedhelm,
es wurde halt, auf den Vergaser, nicht mehr geboten. Daher spricht Timo von „müssen“, ich denke mal er hat sich da einen höheren Preis erhofft.
40 Euro sind fĂĽr einen ĂĽberholten Vergaser sicher zu wenig.
Der Käufer freut sich und spricht dann von einem Schnäppchen, wie du und ich das hier ja auch immer freudig verkünden, wenn wir eins gemacht haben.
GruĂź
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von hahahaben hahahaben - 05.02.12 19:33 Uhr Klicks:52
Hallo!
Ja das kenn ich leider auch, da findest du etwas interessantes und beobachtest, schaust auch auf die vergangenen Auktionen und siehst das immer der Selbe auf alle Artikel die der gute verkauft bietet:down:
und wenn du das ebay meldest passiert auch nichts.
m.f.g.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo

Hatte vom Bigdaddy was über mein Handy gefunden, zuhause dann nachgeschaut und siehe da, Das Angebot ist nicht mit öffentlicher Bieterliste.

OK, habe es dann aus meinen Beobachten rausgeworfen.

Das nichts bei Ebay passiert, kann ich nicht bestätigen, ich habe schon von einem Verkäufer das Komplette Angebot gelöscht bekommen. Wenn das mehrere melden werden die schon aktiv.

Jörg

Jörg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von hotte hotte - 09.01.12 10:59 Uhr Klicks:55
moin @ all

muĂź mich wundern wo die ganzen Teile herkommen, am 1.1.12
ganze 8 Kurbelwellen mit Kolben zum Schnäppchenpreis von 54€ verkauft, nun schon wieder 10 Kurbelwellen und 12Kolben eingestellt zu einem Startpreis von 1€
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/Xtdkw8et.jpg
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/Kbqa322w.jpg
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/05zHHt0m.jpg
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/pykTpTwO.jpg
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/j87r3QrB.jpg
ich hoffe dieser Verkäufer bleibt uns erhalten:wink:

GruĂź hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Alexander Alexander - 12.01.12 02:14 Uhr Klicks:47
jaja, alles bei dem Typen recht eigenartig.
ich warte mal ab auf die verkauften Artikel
denn dann wird sich zeigen ob der :1***.( 1 )
was gekauft hat oder nur ein "Treiber " ist.

GruĂź
Alex
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von hotte hotte - 12.01.12 10:30 Uhr Klicks:22
Gelöscht von hotte
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von hotte hotte - 12.01.12 10:37 Uhr Klicks:21
Gelöscht von hotte
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von hotte hotte - 12.01.12 11:05 Uhr Klicks:52
na, klappt doch
schaut mal hier
http://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewBids&_trksid=p4340.l2565&rt=nc&item=220926974696

so früh bietet doch keiner auf Artikel die er unbedingt haben möchte, schießt den Preis doch nicht selber in die Höhe ?

fragende GrĂĽĂźe hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von - 12.01.12 11:11 Uhr Klicks:51
Ja, er hat schon merkwĂĽrdige Bieter.
Laut dem Artikelstandort, wohnt er nicht weit von der NL-Grenze. Er muĂź ja den halben "marktplaats" aufgekauft haben?
Könnte ja auch sein, das er ( bei 2334 Mitgliedern) auch ein Forumsmitglied ist?
Sollte es so sein, hätte er bei uns sicher viele dankbare Abnehmer gefunden, so ganz ohne E-Bay Gebühren!!!

Reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von hotte hotte - 12.01.12 12:17 Uhr Klicks:50
ne Reiner,
keine Bieter sondern Freunde die er benutzt um den Preis in die Höhe schießen zu lassen denke ich. Ist ja auch erlaubt, nur muß er damit rechnen das das letzte Gebot seines ist, dann hat er die fälligen Gebühren an der Backe.

GruĂź hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von - 12.01.12 12:23 Uhr Klicks:50
Da wirst du recht haben.
Aber es mĂĽĂźte ihm doch auch selbst klar sein, das er mit solchen Angeboten Aufsehen erregt und kritisch beobachtet wird?
MuĂź er selbst wissen!
GrĂĽĂźe Reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von dgohlke dgohlke - 12.01.12 18:05 Uhr Klicks:50
Moin,
du kannst und du darfst einen zweiten Account bei Ebay einrichten. Mit dem Hintergrund einen zu kaufen und einen zum verkaufen. Es kannnnnnn ja mal passieren da die zwei sich nicht kennen ;>).............
die Welt ist da um besch... zu werde also wird sie es auch
Was juckts die Eiche wenn der Eber sich daran krazt....
Dieter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 12.01.12 18:28 Uhr Klicks:52
Nur mal so angemerkt: Rollstuhl in der Bucht zur Auktion gegeben weil kein Bedarf mehr dafür war. Selber dort vormals für Väterchen gekauft für 3700 Euronen(Neuwert 14250€). Ist dann weggegangen für 456 miese Euros - ohne Tricksen !!!
Da stellt sich dann die Frage wer der Doofe ist. Passiert mir bestimmt nicht mehr wieder so was......
Könnt Ihr drüber denken wie Ihr wollt.

GruĂź Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von dgohlke dgohlke - 12.01.12 22:01 Uhr Klicks:60
Moin , d
as ist doch aber bekannt das du halt ab und zu die Ar...Karte gezogen hast. Da muĂź man sich es sich ĂĽberlegen Kleinanzeigen oder Auktion.
Dieter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 13.01.12 14:00 Uhr Klicks:54
Sog i do . Passiert mir nimmer .Du Bazi Du Norddeutscher Du.:group3g:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von hotte hotte - 19.01.12 13:57 Uhr Klicks:52
schaut mal hier, der Neupreis ist um einiges gĂĽnstiger, wie verrĂĽckt muĂź man sein um auf so etwas so hoch zu bieten?

http://www.ebay.de/itm/saxonette-spartamet-haltegummi-gepacktrager-/380401929473?pt=Sport_Radsport_Fahrr%C3%A4der&hash=item5891b8cd01

GruĂź hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Camillo Camillo - 19.01.12 15:29 Uhr Klicks:50
Hallo Hotte,

das Teil kostet neu nur 6,90 ungefähr,ich habs auch schon für 22 euro gesehen.

VerrĂĽckte Welt.:eek:

GruĂź Camillo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Erwin M. Erwin M. - 19.01.12 19:28 Uhr Klicks:53
Dietmar
Entweder man Zockt und kann verlieren oder man kann es nicht!
Wofür gibt es Festpreisangebote? Sogar mit Preisvorschlägen?
Aber das ist zu Teuer, kostet ja ca. 4 €.
Lieber Zocken für 0€ einstellgebür und 1 € Startpreis und dann beschupsen.:down:

Was war nun Teurer der Preis fürs richtige einstellen oder der niedrige Erlös?
Ich kann das nicht verstehen.:eek:
Wenn was zu teuer ist, dann ist es so und ich biete nicht da drauf.:skeptisch: :wink:

Wir sind alles gestandene Männer und Frauen und sollten denken können.:schockiert:

Angebot und nachfrage das nennt man Marktwirtschaft!
Selbst ein Picasso ist nur 1€ wert, wenn nicht jemand dafür eine Million bezahlt.
Wenn ich die,die FrĂĽh den Preis Hochtreiber, bei einer Aktion, sehe fĂĽhle ich mich immer so an Lemminge erinnert.:irre:

Hier im Norden geht alles langsamer zu, so hat man Zeit zum Denken.
Erwin der jetzt noch was denkt..
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 19.01.12 20:07 Uhr Klicks:52
Och Erwin.
Da kann Jeder so viel hinein interpretieren wie er will.
Man kann auch sagen : Aus Erfahrung wird man klug oder -
Man kann im Leben immer noch etwas dazulernen, egal, wie alt man ist oder, oder ,oder......
Es grĂĽĂźt
Dietmar , der schon wieder älter und klüger geworden ist:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Erwin M. Erwin M. - 19.01.12 20:32 Uhr Klicks:59
Ja richtig..
Ich habe nach dem ich den anderen Text geschrieben habe auf Ebay was eingestellt.
Festpreisangebot 120€ bei Preisvorschlag habe ich angegeben das ab 99,00€ der automatisch akzeptiert werden soll.
Ich wollte für das teil so 90.-€ haben.

Was soll ich sagen 10 Min. Später war ich um 110.-€ reicher das hat mich 3,90.-€ gekostet.
Geld ist dank Paypal auch schon da. Morgen geht die Ware raus, alle sind zufrieden.

Nur wenn ich das jetzt als Auktion eingestellt hätte, dann hätte ich 3,90.-€ gespart, aber immer noch nicht verkauft.
Gier ist halt keine Zier..:wink:
Den Anstoß, aus dem Forum, brauchte ich um endlich mal in die Pötte zu kommen..
Nu noch was zum Zocken einstellen was ich eigentlich wegschmeiĂźen wollte, aber wenn meine Else meint das, das zu schade ist um inne Tonne zu landen, dann schwups Fotos gemacht und auf zum Zocken bei Ebay..:freu:
Wenn ich einen Euro verdiene gehe ich mit Else Sprotten Essen..

Erwin der EBAY Zocker
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 19.01.12 23:03 Uhr Klicks:61
Na denn . Herzlichen GlĂĽckwunsch zu den in der Bucht verdienten 106,10 Euronen.
Statt der Sprotten ist da aber jetzt ein Chateaubriand und ein leckerer:rotwein: fĂĽr Dich und Else drin - Oder?

GruĂź Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Wieder einer der selber Bietet und

bei den schlechten Bewertungen dazu habe ich meinen Bietassistenten direkt mal gelöscht.

http://www.ebay.de/itm/150747936775?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649

mfg

Jörg

Falls sich einer wundert

Bieter 7 Bewertungen
100% Gebote bei diesem Verkäufer
auf 4 unterschiedliche Artikel obwohl der Verkäufer nur 1 Artikel im Angebot hat.
2 GebotsrĂĽcknahmen

Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von sasch sasch - 07.03.12 16:48 Uhr Klicks:41
Artikelnummer: 330693476988 er bietet auch auf seine artikel immer selber
name vom schutzbieter ganz klar: fun_killa
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Leute!
Hier hat einer bei seinem Selbstbieten pech gehabt.
Ein gutes Angebot kommt nicht dran.
http://www.ebay.de/itm/200719759157?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649
GruĂź
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von Camillo Camillo - 15.03.12 21:46 Uhr Klicks:48
Nabend Leute,

das ist echt der Hammer bei Ebay ne Saxonette 68 gebote im Sekundentakt 330699675719 artikelnummer

Man muĂź das weh tun.

Da fällt mir nichts mer zu ein gruß camillo:eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
So kann man es auch versuchen, das Angebot kam dann ca. 3h nach beendeter Auktion. Es ist ein Schelm der jetzt böses denkt.

Hallo XXXXXXX,
Angebot an unterlegene Bieter von herrmann16

Bremsscheibe SL-Rotor,180mm SL,6-Loch Magura
Aktueller Preis:
EUR 13,00
Sofort-Kaufen-Preis:
EUR 13,00Sofort-Kaufen
GĂĽltig bis (Uhrzeit): 13.03.12 23:09:33 MEZ
Nachricht des Verkäufers:
Verkäufer:

herrmann16 (150)
100.0% Positive Bewertungen
Mitglied seit 06.11.02 in Deutschland

Habe natĂĽrlich nicht gekauft.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Preistreiberei auf eigene Artikel ??? - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 16.03.12 13:08 Uhr Klicks:47
...wenn der Preis für mich i.O. wäre würde ich trotzdem kaufen ...wenn natürlich der Stolz zu sehr verletzt ist ...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: