Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 24.04.12 17:56 Uhr Klicks:60
Hallo zusammen,

ich h├Ątte da mal nen Problem.
Meine Trommelbremse hinten zieht besch.....
Ich habe aus technischen Gr├╝nden die R├╝cktrittbremse auf Handbetrieb umger├╝stet und bin nun entr├╝stet wie schlecht diese zieht.
Ok ich bin wohl etwas durch die Scheibenbremse vorn verw├Âhnt, aber ein Bremsweg von ├╝ber 20m aus 20Kmh ist einfach zu viel:eek:

Ich habe bereits die Bel├Ąge hinten, die fettfrei und angeschliffen waren (gro├če /lange) gegen ebenfalls fettfreie und angeschliffene (kleine/kurze) mit dem Aufdruck Sachs getauscht.
Mit dem Ergebnis, das die Bremsleistung unver├Ąndert blieb. Zudem ist noch ein Gummi├Ąhnliches Quietschen kurz vorm Stillstand hinzugekommen:sauer: .

Wie bekomme ich eine vern├╝nftige Bremsleistung HINTEN hin?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von - 24.04.12 18:00 Uhr Klicks:57
Sei nicht entt├Ąuscht, welli.
Besser wirds nicht gehen!
:nixweiss:
Auch beim Motorrad ist die vordere die wichtigere Bremse!

Also immer beide Bremse benutzen!!!
Gr├╝├če, Reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 24.04.12 18:23 Uhr Klicks:57
Hallo Reiner,

hmmm bin ich aber, denn mit R├╝cktritt bremste sie zufridenstellend?!
Ist Handbetrieb letztlich doch Mist??

Gru├č
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Dj218 Dj218 - 24.04.12 18:47 Uhr Klicks:54
Moin Peter,
habe das ori Hinterrad drin, wo die Bremse ├╝ber den linken Griff genutzt wird. Die packt so gut, das es ein leichtes ist, das Rad zum Blockieren zu bringen.

Aber ich kenne auch so Bremsen die einfach nicht zupacken. Lag bei mir immer an der Bremstrommel, dazu kommt, das sie die Bremsbacken meist erst etwas einschleifen m├╝ssen. Evt. hilft es ja, wenn du die Trommel plan schleifen l├Ąsst.

DJ218
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Rovinj 30 Rovinj 30 - 24.04.12 18:55 Uhr Klicks:53
hast du ein bremsseil genommen??hast du die feder weggelassen vom r├╝cktritt.


burghardt
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 24.04.12 19:11 Uhr Klicks:52
Hallo,

Danke f├╝r eure Anteilnahme

@Dj218
Das Hinterrad ist, soweit ich es beurteilen kann top.
die Trommel hat keine "Stufe" also sie ist nicht eingelaufen.
Sie etwas mit Schleifpapier zu g├Ąngeln ist eine Idee.

@burghardt
Ich habe einen original Magura Bremsgriff mit zugeh├Ârigem Bremsseil ohne die Feder verwendet.

Gru├č
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 24.04.12 19:18 Uhr Klicks:55
Hallo Peter,

wie sehen die Bel├Ąge aus? Sind glasig oder ├Âlig. Du kannst versuchen sie anzurauhen oder mit Bremsenreiniger zu ent├Âlen. Das hilft aber nur kurzfristig. Das ├ľl k├Ânnte von dem undichten Simmerring kommen, der die Nabenh├╝lse umgibt, oder auch vom ├╝bergelaufenen Benzin beim Tanken.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 24.04.12 19:33 Uhr Klicks:55
Hallo Herbert,

die Bel├Ąge sehen, soweit ich das beurteilen, kann recht gut aus.
Ich habe sie nat├╝rlich mir Bremsnreiniger und Schleifpapier bearbeitet (das kenne ich noch vom Auto)
Der Simmering ist neu (dank Herbert's Saxonettenladen)

Ich habe zwei verschiedene Varianten 1x original Sachs (kleiner Belag) und 1x ohne Bezeichnung (gro├čer Belag), beide mit ordendlich Belag.

Gru├č
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 24.04.12 19:36 Uhr Klicks:56
Hallo Peter,

war denn der alte Simmmerring undicht, so dass ├ľl ausgeflossen ist? Die Bremsen sind lebenswichtig. Sie m├╝ssen funktionieren.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 24.04.12 19:43 Uhr Klicks:56
Hallo Herbert,

nein der hat bestenfalls ein wenig geschwitzt aber die Bel├Ąge waren noch Trocken.

Und das die Bemsen Funktionieren m├╝ssen sehe ich genau so.
Denn bremsen, nur mit der Scheibenbremse ist sehr gef├Ąhrlich, da sie so stark bremst, das mann durchaus riskiert in einer Notsituation einen Abstieg ├╝ber den Lenker zu machen.

Gru├č
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von 1ich23 1ich23 - 24.04.12 19:56 Uhr Klicks:56
hallo welli!
ist die bremse mal hei├č geworden? dann verh├Ąrten die bel├Ąge und die wirkung l├Ą├čt nach, da hilft mit sandpapier ├╝berschleifen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 24.04.12 20:00 Uhr Klicks:50
Hallo,
das wei├č ich nicht, aber mit Sandpapier habe ich sie schon bearbeitet!

Gru├č
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Dj218 Dj218 - 25.04.12 00:20 Uhr Klicks:56
Bremstrommel mit Schleifpapier bearbeiten, halte ich f├╝r keine gute Idee. Denn wenn das nicht 100% gleichm├Ą├čig wird (Rund) hast du ne unregelm├Ą├čige Bremswirkung.

Vielleicht gibt es im Fahrradhandel ja ne Art Buche/Einsatz.

Evt. w├╝rde es ja auch funktionieren, ne gute Felgenbremse nachzur├╝sten.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von hotte hotte - 25.04.12 07:50 Uhr Klicks:56
Bremstrommel mit Schleifpapier bearbeiten, halte ich f├╝r keine gute Idee. Denn wenn das nicht 100% gleichm├Ą├čig wird (Rund) hast du ne unregelm├Ą├čige Bremswirkung.

Vielleicht gibt es im Fahrradhandel ja ne Art Buche/Einsatz.

Evt. w├╝rde es ja auch funktionieren, ne gute Felgenbremse nachzur├╝sten.


schlimmer kann┬┤s nicht kommen

Gru├č hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 25.04.12 08:46 Uhr Klicks:57
Die HINTERRADBREMSE ist zwar nicht das gelbe vom Ei,aber mu├č doch jeder mit zurecht kommen
Interessant w├Ąre eine Umfrage vieviele Saxofans unzufrieden sind?
Friedhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Alexander Alexander - 25.04.12 16:17 Uhr Klicks:53
hallo Fiedhelm,
die Hinterradbremsen sind alle nicht besonders, meine auch nicht.
man mu├č schon kr├Ąftig am Hebel ziehen.
Den Hebelweg so kurz als m├Âglich einstellen dann geht es so einigerma├čen.

Gru├č
Alex
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 25.04.12 16:29 Uhr Klicks:53
Richtig Alex,
und wie geht der Spruch? wer bremst ist Feige.:ironie:

Friedhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 25.04.12 18:20 Uhr Klicks:52
Hallo,

so, ich hab noch mal die Bel├Ąge gewechselt und die Trommel mit feinem Sandpapier bearbeitet.
Nun ist die Bremsleistung etwas bessere aber noch immer nicht perfekt.
Dabei ist mir aufgefallen, dass die Bel├Ąge nicht nur unterschiedlich gro├č sind, sondern auch unterschiedlich von ihrer Beschaffenheit.
Das bedeutet unterschiedlich von der Farbe, St├Ąrke (Verschlei├č?) und H├Ąrte.

Aber welcher ist der richtige?
Ist h├Ąrter besser?
Und kann die Trommel verschlei├čen?
Und woran erkennt man dies?

Gru├č
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo

Wenn es vorher gebremst hat, kann es nicht an der Bremse selber liegen.
Wenn man keine Bremsleistung bekommt nach dem Umbau w├╝rde ich in 1. Linie an den Bremszug selber sowie dessen Verlegung denken. Ein neuer Bremszug bewirkt so manches Wunder.
Nach meiner Erfahrung geht die Handbremse hinten besser wie der R├╝cktritt.

J├Ârg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 25.04.12 20:33 Uhr Klicks:56
Hallo Alex,

im Osterurlaub sind wir im Allg├Ąu gewesen und sind u.a. den Berg zu Neuschwanstein hochgem├Âfelt (nat├╝rlich kr├Ąftig mitgetreten) Wenn bei der Bergabfahrt die Bremsen nicht funktioniert h├Ątten, k├Ânnte ich diesen Artikel nicht schreiben. Bremsen m├╝ssen funktionieren - immer.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 25.04.12 22:08 Uhr Klicks:61
Besonders wenn man, wie an der Saxonette der Fall, nicht ├╝ber das Getriebe bremsen kann. Bei anderen Moped┬┤s hat man dar├╝ber ja noch eine gewisse Bremskraft und im Notfall den bremsenden ersten Gang.

W├╝rde ich mir an der Saxo auch manchmal w├╝nschen.

Gru├č, Timo
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo

Ich bin dabei die Hudson von meiner Frau auf 5 Gang umzubauen. Da kam es zu dem Problem das ich an dem fertig konfektionierten neuen Bremszug die Einstellschrauben sehr weit herausdrehen musste, trotz fast neuer Bremsbel├Ąge.
Also habe ich die Bremse mal mit einer anderen verglichen und festgestellt das der Bet├Ątigungshebel anders stand, beim Zerlegen sieht es so aus als ob sich die Bet├Ątigung verdreht hat. Also habe ich den gesammten Bet├Ątigungshebel getauscht.
Der alte Hebel musste soweit gezogen werden das er schon fast am Motorblock gesperrt wurde.
Vieleicht ist das ja auch dein Problem.


J├Ârg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Bremse hinten hat schlechte Leistung - Thumbnail von welli welli - 06.10.12 20:02 Uhr Klicks:40
Hallo zusammen,

es hat sich eine L├Âsung des oben geschilderten Problems gefunden.

1. Die Bremse zieht nun wie verr├╝ckt, ohne gro├čen
Kraftaufwand bis hin zum Blockieren des
Hinterrades (wenn man das m├Âchte)
2. Das Quietschen ist weg und ich kann euch sagen,
es war sehr laut und hat genervt.

Die L├Âsung ein Umbau auf R├╝cktrittbremse!

Ok. sie ist etwas anf├Ąlliger als eine Bremse mit Handbetrieb aber das ist es allemal wert!!!

Mein :danke: gilt einem Forumsmitglied, der so nett war und mir die ben├Âtigten Teile verkaufte.


Gru├č:winken:
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: