Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 25.11.12 19:37 Uhr Klicks:57
Irgendwie klappert was - bin ein bischen auf Suche gegangen - als ob etwas locker ist - hatte ich alle Schrauben gut befestigt?

Beim Ausschalten ruckte der Anreissgriff kurz - kommt mir wie etwas seltsam vor.
Teil demontiert und besehen - die Feder sieht abgebrochen aus - sollten die nicht gleich lang sein und den Kunststoffgreifer fĂŒhren?
Foto kommt gleich.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 25.11.12 19:43 Uhr Klicks:54
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 25.11.12 19:45 Uhr Klicks:52
gerade im E-Sortiment geschaut - Ersatzteil sieht genau so aus - Was klappert hier rum???
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von - 25.11.12 19:47 Uhr Klicks:55
Da, schick ich dir den LINK, und du weißt es schon.
Hier noch eine Link:
http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Laermquellen/
lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von - 25.11.12 19:45 Uhr Klicks:51
nee,nee, Uri,
die Feder ist okay so.
Guck mal, das original sieht auch so aus:
http://shop.hilfsmotor.eu/handstart/federring-fur-anwerfklinke.html
lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von eddy eddy - 25.11.12 19:48 Uhr Klicks:50
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/XR4Rv7ek.jpg

WĂŒrde ich auch sagen Uri.

Gruß eddy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von - 25.11.12 19:49 Uhr Klicks:49
zu spĂ€t, er weiß es schon.....
:freu: :freu: :freu: :freu:
lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 25.11.12 19:53 Uhr Klicks:51
LĂ€rmquellen na dann mal los - mein Höhepunkt da - RĂŒcklicht klappert innen.
Prima Liste:up:
Ach so wenn man genauer hinschaut sind da einige MetalspÀne zu sehen - ja ich war zu faul das zu putzen - könnte also auch alt sein - oder?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 05.12.12 21:29 Uhr Klicks:45
die Klapperei - wenn es dann mal klappert und ich ziehe das Startseil 5 cm langsam raus - hört das KLappern doch auf - die Feder schlenkert da drin nur rum - muß die nicht den Keil immer greifen?
Wenn ich bei 5 Grad nur 1 mal ziehen muß und der Motor schnurrt - bekommt er dann zu viel Sprit - also ich ziehe da keinen Schock - laufen tut er sonst fein.

GrĂŒĂŸe an alle - Uri

Ach und die Lampe vorne hat einen Widerstand und der ist aber nicht mehr zusammen - ist das der Grund fĂŒr defekt Birne?
Ist eigentlich nur ein kleines GerÀt die Hercules - aber irgendwie hab ich immer was neues..........:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von Rolando Rolando - 05.12.12 21:45 Uhr Klicks:44
Hallo Uri,sei froh,deine Saxonette lÀuft doch super,stell vorne ne Kerze rein,als Licht.:up:
Du machst das schon,du hast doch allen gezeigt das du es fast alleine geschafft hast,deinen Motor zu ĂŒberholen.


Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.12.12 17:25 Uhr Klicks:40
Also Uri - Du bist Dir da aber schon im Klaren dass die eigentliche Feder im eingebauten Zustand Deiner Sicht entzogen ist. Oder? Mußt Du schon ausbauen. Sieht dann so aus
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/OYKflP0e.jpg
Aber !!!! Vooorsicht !!!! Sonst - Kazong.....
Dein Bild zeigt nÀmlich nur den Mitnehmer
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/XR4Rv7ek.jpg
Ja und dann den Teil von Deinem Posting
:right: Wenn ich bei 5 Grad nur 1 mal ziehen muß und der Motor schnurrt - bekommt er dann zu viel Sprit - also ich ziehe da keinen Schock - laufen tut er sonst fein.:left:
den verstehe ich nicht so richtig.....:confused:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von dgohlke dgohlke - 06.12.12 17:49 Uhr Klicks:40
Moin,
du didi du sieh zu da du das Auge von der Feder (oben um den Plastiknippel) mal schön wieder zu biegst sonst ziehste mal und hast dann 1,20m raushÀngen....
Musste aber nich.............

gleich tun..
Dieter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.12.12 18:17 Uhr Klicks:41
Hadder schon Didder,hadder schon gemacht dat raushÀngen.
Eben drum liegter aufÂŽn OP-Tisch.
Macht aber nix . Hab ja ersma Ersatz - "Made in WĂŒlfraht" - :wink:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 06.12.12 21:09 Uhr Klicks:41
Danke fĂŒr Info - vielleicht sollte man da mal reinschauen......

Also ich habe einige 2-Takter und die gehen nur mit Schock an bei den Temperaturen.
Hier ziehe ich den Schock nicht rein und er lĂ€uft beim ersten Zug - so als schon alter Schrauber, könnte man an ÜberfĂŒtterung denken.

Die Kerze wurde noch nicht verwendet als Strahllicht - aber 13 Euro und neue Lampe mit Widerstand gegen schnelles durchbrennen - hat auch kurz gehalten und nun wieder dunkel.......
Halogenbirne mit 6 Volt und 2,4 Watt - aber eigentlich hat doch die Batterie 12 Volt und wie viel Spannung liefert der Dynamo?

Es wird auch immer interessanter - schalte ich ZĂŒndung ein geht das Licht an oder auch nicht - dann mĂŒĂŸte doch ein Trafo drin sein - oder ich liege vollkommen mit der 6 Volt Birne falsch ?

GrĂŒĂŸe Uri
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von eddy eddy - 06.12.12 21:33 Uhr Klicks:48
Hallo Uri

1. Da lÀuft sie echt zu Fett
2.Der Akku hat einen 6 V Abgriff Lila Kabel
3. ZĂŒndung einschalten? Denke Du meinst das Schloss an der Lampe welches nur die Masse
zum Starterknopf unterbricht.
Also ist da was verbastelt.

Gruß eddy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 10.12.12 21:51 Uhr Klicks:37
Mein Überraschungsrad - neue Lampe gekauft und husch Birne wieder durch - kurzes aufblitzen und vorbei.
Ich schalte die ZĂŒndung hinten - vor Tank mit SchlĂŒssel an.

Habe mal rumgemessen an der Lampe vorn und erhalte da 198 Volt Gleichstrom - aber flackernd - an - aus usw.

Ich kann mit dem MessgerÀt umgehen!
Greift die Leitung bei der ZĂŒndung ein - obwohl da liegt noch wesentlich mehr Saft an.

Schalte ich den Dynamo ein - brennt beim anhalten das Licht weiter - schalte ich Dynamo aus - brennt kein Licht.
Es gibt hier keinen Kondensator der irgendwie etwas speichert!
Irgendwie bin ich jedesmal gespannt - was es denn wohl neues gibt.

Schneefest ist es - der Auspuff qualmt auch unterm Schnee - mußte mal unter hohem Schnee gefahren werden:wink:

GrĂŒĂŸe an alle Uri
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von hotte hotte - 10.12.12 23:17 Uhr Klicks:36
Das Du mit dem MessgerÀt umgehen kannst, kann ich nicht glauben.:eek:
Gruß hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von SaxoKlaus (verstorben) SaxoKlaus (verstorben) - 11.12.12 01:27 Uhr Klicks:38
Nur zur Info: Spannung wird in Volt gemessen, Strom in AmpĂšre. Dass an der GlĂŒhlampe 198 Volt anlagen bzw. 198 A durch sie flossen . . . ist höchst unwahrscheinlich.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 11.12.12 08:11 Uhr Klicks:38
Mhmm klingt schlimm ich weiss - ich wĂŒrde auch sagen - der hat keine Ahnung von dem MessgerĂ€t.
Also fliegen die Lampen eben einfach so durch.
Ich werde das Kabel von der Gesamtanlage lösen und es dann nur durch den Dynamo leuchten lassen.
Damit entfÀllt Fehlersuche.
GrĂŒĂŸe der Hochvoltmesser:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von hotte hotte - 11.12.12 10:00 Uhr Klicks:39
moin Hochvoltmesser

richtig verkabelt wĂŒrden die Lampen nicht ,, durchfliegen,, :wink:

Gruß hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 11.12.12 19:30 Uhr Klicks:33
Heute beim E-Ingenieureee nachgefragt - es wird tatsĂ€chlich soviel Volt produziert im ZĂŒndkreis - als Wechselstrom - und es flackerte ja.
Irgendwo stimmt da was an der Kabelei nicht mehr -
Durchschlag oder so

Hatte gestern selber bei mir gezweifelt.....

Werde nur noch mit Direktkabel vom Dynamo betreiben.

Eigentlich war ich auch der Meinung das der Akku automatisch geladen wird - laut E-Plan aber nicht?

Gibt es da eine Ladung?


GrĂŒĂŸe uri:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 11.12.12 20:32 Uhr Klicks:31
In Anlehnung : Und geladen wird sie doch.....:smile:
Aber hast Du Recht - Auf dem Schaltplan nicht zu ersehen wo die Ladespannung herkommt. Aber -
man(Uri) beachte die Seite 5.....

http://www.familie-freisen.de/hilfsmotor/Reparaturanleitung_Saxonette_E-Start.pdf

Und hier noch ein Thread dazu
http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/56405/post/56555/#fpost56555

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Leise klappert der Motor - Thumbnail von uri375 uri375 - 11.12.12 20:41 Uhr Klicks:33
Danke fĂŒr Info Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: