Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Carlo Carlo - 26.03.13 20:03 Uhr Klicks:93
Hallo Forum,
ich habe meine Classic jetzt ein paar Wochen und musste vorgestern zum zweiten mal tanken. Der Tacho zeigte gerade mal 43km an. Das kommt mir etwas wenig vor. Kann das an der kalten Witterung liegen?
Wie weit fahrt Ihr denn mit 1,7 Liter?

Viele Grüße

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nabend Frank,ich komme so auf 85km pro Tankfüllung,kann es sein daß bei dir was undicht ist?Oder ist der Tacho falsch justiert?

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von - 26.03.13 22:25 Uhr Klicks:87
Hallo Ihr beiden. Das Thema interessiert mich auch. Bei mir ist auch andauernd nachtanken angesagt. Undicht ist nichts, aber max. 70 - 80Km dann ist Sabbat. Gr. Molly ( Kann natürlich auch an meiner Untergröße oder der kalten Luft liegen, und den ständigen vollgas Bergabfahrten.)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von welli welli - 27.03.13 14:46 Uhr Klicks:76
Hi,

auch ich denke das 70-80Km als normal zu bezeichnen sind.

Es gibt einige Faktoren die den Spritverbrauch beeinflussen
zB. Gesamtgewicht, Tk oder Bing, Gelände, offenes Modul,
Getriebe(D oder NL), Wetter, immer Vollgas, Motortuning, Bereifung und nicht zuletzt der Luftfilter.

Im ungünstigsten Fall hast du über 100Kg einen TK wohnst bergig fährst mit einem getunten Motor (D mit Frü........ und Kle......) offenes Modul immer Vollgas und hast breite Reifen mit zu wenig Luft und das ganze im Winter mit versifftem Luftfilter:respekt:

Dann kannst du dir einen Kanister extra in den Schuppen stellen:megagrin:

Gruß:winken:
Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Man gut das unser Möfchen keine Tankuhr braucht,ich schau alle paar Tage nach,und wenn Sprit fehlt,wird vollgemacht,just for fun einmal kontrolliert,und gut ist es.
fahrn,fahrn,fahrn.:duese5:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Carlo Carlo - 27.03.13 19:58 Uhr Klicks:72
Hallo,

also, die Saxonette ist noch original (D), sie hat ca. 10 Jahre in irgendeiner Garage gestanden, Vmax = 21km/h, Luftfilter und Zündkerze sind neu, vorne 3 bar hinten 3,5 bar, ich fahre im absoluten Flachland, mein Kampfgewicht liegt bei 65kg, ich bin überzeugter Nichtmittreter.
Was mich etwas stutzig macht ist, dass noch etwas Sprit im Tank war, als die Saxonette den Dienst quittierte. Die Reserve hat gerade mal 3km gehalten.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nabend Frank,dann mach mal den Tank sauber,und das Sieb vom Benzinhahn,aber viel mehr wie 3km wird die Reserve nicht sein,ungefähr 0,3 li,dann noch Dreck drinne das war es.
Öfters mal nachfüllen,dann klappts auch.:up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hi, bin froh wenn ich 60 KM schaffe,
wer Schnellzug fährt muss Zuschlag zahhlen.:schildkroete:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
:up: :up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Carlo Carlo - 27.03.13 20:57 Uhr Klicks:66
Hallo Roland, der Tank wurde vor der ersten Fahrt natürlich ordentlich gespült. Das Sieb habe ich zwar nicht ausgebaut, aber es war in beide Richtungen durchgängig. In die Spritleitung habe ich vorsichtshalber noch einen Filter gesetzt.

Viele Grüße

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
.....und Motor,alles orginal?

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Pusy Pusy - 27.03.13 23:04 Uhr Klicks:47
Gelöscht von Pusy
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von - 28.03.13 09:39 Uhr Klicks:66
@ carlo. Sieh dir Mal den thread (tja, und ich hatte gedacht) (Foto) an. Dann wirst Du verstehen was Roland meint.Und Du weist das bei 65Kg. Anschnallpflicht besteht! Wegen dem runterwehen.:lachtot:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Pusy Pusy - 28.03.13 10:56 Uhr Klicks:43
Gelöscht von Pusy
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Carlo Carlo - 28.03.13 17:23 Uhr Klicks:70
"Und Du weist das bei 65Kg. Anschnallpflicht besteht! Wegen dem runterwehen."



Von wegen runterwehen - habe mir eine Tourenscheibe vor den Lenker montiert. Dahinter kannst Du bei Vollgas Kartenhäuser bauen. :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 04.04.13 19:32 Uhr Klicks:56
Hier habe ich einen schönen, kleinen Kanister, dessen Inhalt euch im Bedarfsfall weiterbringt
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/GSRK6v1H.jpg
http://shop.hilfsmotor.eu/specials/reservekanister-mit-einfullstutzen.html

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Und ich hab in schon.:up:
Danke Herbert..
Gruß Horst
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Carlo Carlo - 04.04.13 20:12 Uhr Klicks:56
Hallo Herbert,

der Tipp ist gut, der Kanister wird bei der nächsten Bestellung mit geordert. Meinen 5-Liter-Kanister wollte ich nicht unbedingt mit auf Tour nehmen.

Übrigens - die letzte Tankfüllung hat für knapp 80km gereicht. wolle hat mir einen wertvollen Tipp gegeben: der Startschieber ragte in der Normalposition ca. 3mm in den Ansaugtrakt hinein. Dies konnte ich durch Einstellen des Bowdenzuges korrigieren. Der Motor nimmt jetzt auch besser Gas an.

Viele Grüße

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Nabend Frank,der Bowdenzug verstellt sich mit der Zeit von selbst wieder,einfach den Start-Choke-hebel nach vorne bis kurz vor aus schieben,während der Fahrt,dann holste das optimum raus,dann ist der Ansaugtrakt bis oben offen.:up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Carlo Carlo - 04.04.13 20:42 Uhr Klicks:60
ok, werde ich mal bei der nächsten Tour ausprobieren.

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo,
Ich komme mit meiner Classic ca 122km weit und muss dann Tanken fahre mit einem Gemisch 1:80 im Winter.
Im Sommer stramm 1:100...

Mit den beiden Spartamets 199er Motörchen komme Ich auch an die 110km...
An keinen Saxos ist etwas undicht...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ich fahre ganzjährig 1:70 Gemisch bei 85 km ist der Tank leer,es kommt auch drauf an,wie schwer man ist,ich bringe 100Kg auf die Waage.:hurra3:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Pusy Pusy - 27.11.13 22:50 Uhr Klicks:43
Hallo Roland und Bastian,:denken:
das Thema ist schon ausgenudelt.
Ich bringe 87kg auf die Wage Saxo braucht auf 85Km 1,5 Liter.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/kJ56Vk7q.jpg

Servus Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hast du dir da einen zweiten tank gebaut?

Hast du da vielleicht mehr infos?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Bias Bias - 28.11.13 14:29 Uhr Klicks:38
Ne, da kommt doch das AdBlue rein:zauberer3:
Gruß Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von - 28.11.13 16:20 Uhr Klicks:42
Quatsch, das issn Bayer, der fährt nirgens ohne Helfeweizen hin. :lachtot: Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wie weit kommt Ihr mit einer Tankfüllung? - Thumbnail von Pusy Pusy - 28.11.13 23:41 Uhr Klicks:39
Hallo Udo,
wenn schon Weißbier, dann dunkles und einen Korn
aber nicht im Tank.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/gPMgMOeH.jpg

Servus der Bayer
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: