Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Verbraucher Verbraucher - 26.08.13 09:13 Uhr Klicks:60
Hallo Sachs-Freunde,
kann mir jemand erklÀren, welche Teile im NL-Getriebe anders zum Deutschen sind?
Ist das nur die stÀrkere Wurmwelle und das Getrieberad mit 54 ZÀhnen? Oder sind da auch andere Lager etc. verbaut?

Über aussagekrĂ€ftige Antworten freue ich mich schon jetzt.

(Leider kann ich den Thread nicht finden, indem das alles schon besprochen wurde)

Viele GrĂŒĂŸe

Martin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.08.13 09:38 Uhr Klicks:58
Moin Martin,das Topflager das am ende der Wurmwelle sitzt ist auch etwas kleiner,als das deutsche.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Du meinst grösser als beim Deutschen. Denn die Wurmwelle der NL-Welle hat aussen 12 mm und die D 11,5 mm.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.08.13 10:25 Uhr Klicks:56
@ Martin ne ne das Topflager ist kleiner,weil die Welle ja dicker ist,muß das ja ausgeglichen werden,den die GehĂ€use sind ja identtisch,du mußt wenn du das NL-getriebe in ein deutsches GehĂ€use bauen willst einen Blechstreifen um das NL-topflager legen,damit es kein Spiel hat.(0,2mm)Das Blech von einer Thunfischdose hat die richtige StĂ€rke.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
In der Tat hast Du wiedermal Recht, ich habe beim NL Topflager aussen 16 mm und beim D 16,4 gemessen.

Gibt es auch ne professionellere Lösung als Thunfischdosen?

Gruß

Martin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.08.13 19:07 Uhr Klicks:49
Du magst wohl keinen Thunfisch.:lachtot: :lachtot:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Naja, das Dosenblech ist meist noch kunststoffbeschichtet, und da weiß ich nicht, wie sich das bei evtl. Hitzeentwicklung verhĂ€lt.
Das Messingblech von Hotte schmeichelt mir mehr.
Ich frag mal meinen Werkzeugmacher was der so in der Firma rumliegen hat...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.08.13 21:03 Uhr Klicks:47
@ Martin,seit wann ist Dosenblech kunststoffbeschichtet,die Dosen werden doch heut zu tage alle durch Hitze haltbar gemacht.:headbash:

Gruß Roland:freu:

PS:Das ist normales Weißblech
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Bias Bias - 26.08.13 21:41 Uhr Klicks:45
Alle Dosen mĂŒssen heute innen Kunstoffbeschichtet sein!
Gruß Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von - 26.08.13 22:10 Uhr Klicks:46
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/W17BgfD8.jpg Hallo Martin, eine etwas edlere Variante ist es wie auf dem Foto zu sehen ist. Ms. HĂŒlse innen 16,01 aussen 16,04, also Nl Kupplungswelle in D MotorengehĂ€use. Habe einen Kumpel der mir so etwas bastelt. Der Ein oder Andere im Forum macht es auch so. Bei mir nicht, aber vielleicht verkauft "der" so etwas. Mach doch Mal bei Interesse eine Suche in Kleinanzeigen. gr. Molly (:rollsmile: (Dann brauchst Du auch nicht auf Dosenfutter umsteigen) Nachtrag: Sorry, habe mich verschrieben, muss natĂŒrlich 16,40 heissen. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von hotte hotte - 27.08.13 10:08 Uhr Klicks:48
Die gibbet aber nicht fĂŒr nen Appel und en EI :wink: :up:
Gruß hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 27.08.13 12:23 Uhr Klicks:48
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von - 27.08.13 12:33 Uhr Klicks:47
Ja,
da hat wohl @Molly eine Null zuviel.
Aber ich kenne die HĂŒlsen. Topp :up:

Meine sind aus Alu, ind sehen nicht ganz so gut aus, funktionieren aber auch.
Aber ist mĂŒhselig so dĂŒnne HĂŒlsen zu drehen.

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/k0fg8WpY.jpg

lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von hotte hotte - 27.08.13 12:43 Uhr Klicks:46
moin

ich nehme Alufolie-klebeband, das die Isolierer benutzen.

Gruß hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von - 27.08.13 12:46 Uhr Klicks:51
...oder so, Hotte.
Viele Wege fĂŒhren nach Rom, wichtig ist immer nur das Endergebnis.
lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Rolando Rolando - 27.08.13 12:15 Uhr Klicks:48
So gar meine Thunfischdosen sind kunststoffbeschichtet,ja man lernt nie aus,habe mal gegoogelt,die Beschichtung ist auch noch GesundheitsschÀdlich.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von - 27.08.13 12:23 Uhr Klicks:47
Ja, Rolando,
Öl- und fetthaltige Lebensmittel lösen wohl irgendwelche Stoffe aus dem Kunststoff.
Die sorgen dann wohl dafĂŒr das die weiblichen Hormone im mĂ€nnlichen Körper ansteigen......

ich hör lieber auf, um was gings eigentlich in dem Thread..???

:confused:

lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 26.08.13 09:47 Uhr Klicks:58
Hallo Martin,

lies mal hier, da steht alles gut beschrieben
http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/65711/post/65730/#fpost65730

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Herbert,

ja schon, aber leider nur der 199er Motor.

Wenn ich richtig liege, dann hat die NL-Version eine dickere Wurmwelle mit grĂ¶ĂŸerem Topflager (aussen 16 mm, innen 12 mm) und das Zahnrad hat 54 ZĂ€hne...

Gruß

Martin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Unterschied NL- und D-Getriebe beim 399er - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 26.08.13 11:23 Uhr Klicks:57
Hallo Martin,

das siehst du richtig, beim "Wurmwellnemotor" ist das so.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: