Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Hallo, bin neues Mitglied bin Laie und habe nur wenig Erfahrung mit Mofas, fahre eine Saxonette Classic Bj.96 mit Handstarter.
So, nun zu meiner Frage meine Saxonette springt normal an wenn ich eine Zeit fahre geht sie sporadisch aus und meist springt sie mit Choke (manchmal auch normal) sofort wieder an und l├Ąuft wieder eine Weile ohne Probleme auf der Fahrstufe 500m oder1km dann wieder das Problem. Vergaser habe ich schon gereinigt (Ultraschallbad, mit Pressluft ausgeblasen,an den D├╝senstock traue ich mich nicht ran, neue Kerze,Sprit ebenfalls frisch)Ich hoffe Ihr k├Ânnt mir helfen ? Vielen Dank im Vorraus. P.S. Hoffe meine Vorstellung ist hier richtig.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
tankbel├╝ftung oder z├╝ndspule.

thorsten
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Danke, im Tankdeckel das Loch habe ich mal mit einer Nadel durchgesto├čen ,leider gleiches Problem oder gibt es noch eine andere Tankentl├╝ftung?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Vielleicht ist auch nur der Kontakt am vergaser nicht in ordnung...:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Wie Thorsten schon sagt :
Z├ťNDSPULE !!
( im warmen Zustand mag sie nicht mehr, also andere probieren... )
:hot:
Viel Erfolg
Christian
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: