Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Hercules99 Hercules99 - 04.01.14 23:58 Uhr Klicks:57
Hallo,ich bin der Finn und habe mir vor einiger Zeit eine Sachsonette gekauft die nicht auf Touren kommt,also raufsetzten Vollgas und sie kommt nicht vom Fleck nur Per Pedale und sie bekommt etwas mehr Leistung,wenn ich den Choke reinmache.Vergaser Ultraschallgereigt,und Membranplatte auch. Schraube Ausgebort)(Werksschraube und neu abgedichtet(VergaserTK).Dann Vorübergehend 15W40 Getriebeöl reingekippt am Durchsichtigen Propfen und sie ließ sich anfang schwer ziehen(Verölt) und dann Qualmte sie nur noch aber lief auf gleich drehzahl,bzw.sogar besser sie hat aber nuuur gequalmt also echnt unnormal so heftig,bis dass Öl weg war.Beim nachkippen wieder das selbe Ohne Auspuff läuft sie auch nicht besser.Habe dickere Membranplatte ohne Deko Ventil als Schlauchanschluss oder so. habe aber noch keins von der sorte gefunden.Woran liegts Glaube Sachs 301 A
Hoffe ihr könnt mir helfen!!
Danke
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von - 05.01.14 00:19 Uhr Klicks:53
Hallo,
wenn das Getriebeöl weg ist, dann läuft es durch den defekten Simmerring zur Kurbelwelle und zum Brennraum und bringt den Qualm hervor statt eine saubere Zündung.
Motor auseinander nehmen und nachsehen. Dann weiter uns informieren.
Alle diese Informativen Ratschläge findest Du im Wiki links unter Menü. Studiere erst mal alles gründlich und Du lernst unser Möfchen zu verstehen.:up:
MfG L-Peter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Hercules99 Hercules99 - 05.01.14 15:59 Uhr Klicks:43
Vielen Dank Peter ich werde es wohl schaffen,leider ist das Wiki für mich ein bisschen unübersichtlich aber das wird mit der Zeit.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Carlo Carlo - 05.01.14 00:26 Uhr Klicks:46
Hallo Finn,

das 15W40er Öl ist kein Getriebeöl sondern Motoröl. Das ist auch dünner als das Getriebeöl und kann somit auch leicher am Wellendichtring vorbei in den Ansaugtrakt gelangen.
Trotzdem würde ich auch mal nach dem Zustand des Wellendichtringes schauen. Hier kann auch die Ursache für den Leistungsverlust liegen.

Viele Grüße

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Bias Bias - 05.01.14 07:25 Uhr Klicks:47
Hallo Finn,
wie Frank schon schrieb ist das richtige Getriebeöl wichtig.
Schau mal hier:
http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Getriebeoel/

Viel Erfolg!
Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 05.01.14 09:00 Uhr Klicks:43
Hallo, würde auch sagen das ist der Simmering zwischen Brennraum und Getriebe. Also Motor auseinander dann weist Du mehr. Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 05.01.14 10:01 Uhr Klicks:48
Wenn es ein 399er Motor ist, so ist es noch wahrscheinlicher, dass es an dem Simmering zwischen Getriebe und Kurbelwellengehäuse liegt, da dieser sich gerne schräg setzt, bis er dann ganz herausfliegt.
Auf dem Foto ist es der mittlere grün-blaue Ring
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/bYd5rWfV.jpg

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von - 05.01.14 12:41 Uhr Klicks:39
Hallo zusammen. Das muss nicht unbedingt ein 399er sein. Einen undichten WDR hatte ich jetzt auch bei einen 499er. Der saß richtig drin war aber undicht. Qualmte auch nicht schlecht. Gr. Molly:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 05.01.14 13:01 Uhr Klicks:42
Kurzanleitung : Motor raus - öffnen - Simmerring evtl. wechseln und gegen Rausrutschen sichern - oder aber nur in die richtige Position bringen und sichern. Basta . :grin:
Arbeitsschritte sind im Wiki zu finden. Und nu :andiearbeit:
Wenn Du Dir das noch ncht zutraust würde ich ja sagen - schickst Du mir den Motor und ich erledige das ,aber - geht aus gewissen Gründen noch nicht.... :group3g: Der geneigte Leser weiß warum :group3g:
Gruß Dietmar

Ach so : Ich kann da noch was stecken ..... :-) :-) :-)
Daß da ein Simmering kaputt ist, glaube ich auch, aber das Loch an der Membranplatte für das Dekoventil sollte auch zu sein.
Auch ein Grund für erheblichen Leistungsverlust.
Kann das jemand dem Herkules 99 mal stecken ?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Hercules99 Hercules99 - 05.01.14 15:57 Uhr Klicks:44
Vielen Dank,war nur zum testen mit dem Öl.Habe aber bei Herberts Saxonettenladen geschaut und da gibt es die Membranplatte nur mit Deko Ventil und ich brauche Dick und ohne,aber dann mach ich das loch dicht,wenn die Platte wieder verfügbar ist.Und Simmeringe usw. werden dann auch neu gemacht.Vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
MfG.Finn
PS:Wie teuer(CA):wink: wäre es wenn du mir den Motor Fit machst??
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 05.01.14 16:16 Uhr Klicks:45
Nee,nee.Ich z.Zt. nix können Motor fit machen.
Aber so wie ich die Jungs hier kenne....
Da sind bestimmt ne ganze Menge dabei die den Part übernehmen würden. Die haben doch eh jetzt Langeweile wegen Winter und so......:roll:
Kleinanzeige hier im Forum schalten könnte auch hilfreich sein.
Oder wart´s mal ab. Die bomben Dich bestimmt tot mit Hilfsangeboten. Die sind hier so....:2thumbs:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Hercules99 Hercules99 - 05.01.14 16:24 Uhr Klicks:44
OK,aber ich glaube ich machs selber,dann muss ich nur das nötige Werkzeug besorgen(Abzieher usw.)
MfG.Finn
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 05.01.14 16:34 Uhr Klicks:45
Hallo Finn,

den Polradabziehr kannst du auch leicht selber aus einer Regalschiene bauen
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/4rWkSFBb.jpg

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/RM74E5Qe.jpg


Viel Erfolg

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Hercules99 Hercules99 - 05.01.14 16:59 Uhr Klicks:49
Hey Herbert,
Vielen Dank,für die Idee,da ich bald so einen brauche,spart es mir einige Euronen,Danke
Finn
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von nobile nobile - 06.01.14 19:16 Uhr Klicks:38
Hey Fin
Denke bitte daran die Polradmutter hat LINKS-Gewinde!!
Paul:eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Hercules99 Hercules99 - 06.01.14 22:06 Uhr Klicks:35
Ja ist doch klar,dauert aber noch ein weilchen bis ich Anfange,kennt jemand von euch einen Preiswerten überhohlsatz,gibt es sonst noch sachen die man gleich mit machen sollte(Kurbelwellenlager Buchsen usw.
Danke
Finn
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Pusy Pusy - 06.01.14 23:29 Uhr Klicks:37
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 07.01.14 16:07 Uhr Klicks:39
Zitat :right: gibt es sonst noch sachen die man gleich mit machen sollte(Kurbelwellenlager Buchsen usw. :left:
Tja Finn ; ist ein bisserl Glaubenssache , Gefühlssache,Sache der gefühlsmäßigen Sicherheit, oder aber auch Sache des Geldbeutels.
Mancher wechselt aus Prinzip alle Lager und Simmerringe und ein Anderer schaut , prüft und wechselt nach Bedarf oder eigenem Gutdünken.Nix verkehrt machen kannst Du natürlich bei einem kompletten Lager - und Simmerringwechsel.
Ich glaube mal dass Du da schon selber entscheiden mußt.....
Kupplungs - und Bremsbeläge überprüfen und Ölkohle entfernen am Auslass solltest Du aber nicht vergessen.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Hercules99 Hercules99 - 07.01.14 21:07 Uhr Klicks:37
Vielen Dank,so werde ichs machen,fallst einer von euch einen überhohlsatz fürn Sachs 301 A kennt bitte melden.
MfG.Finn:grin:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: GetriebeÖl wird mit Verbrannt - Thumbnail von Rolando Rolando - 07.01.14 21:50 Uhr Klicks:40
Schau mal hier im Menü unter Herberts Saxonettenladen da wird dir geholfen.:up:

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: