Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Motor ist fest - Thumbnail von pallmall pallmall - 22.03.14 17:17 Uhr Klicks:70
Hallo,
ich habe eine Spartamet vor den Schrotti gerettet,
m├Âchte diese wieder zum Leben erwecken.
Nach der ersten Sichtung stellte ich fest, das der Motor fest ist.
Wie bekommt man den Motor wieder frei?
LG Pallmall
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor ist fest - Thumbnail von ducati01 ducati01 - 22.03.14 18:04 Uhr Klicks:69
Hallo,
man kann es erst einmal mit der sanften Methode versuchen.
Kerze raus und eine geh├Ârige Portion Krich├Âl (z.B. WD 40) hineingeben.
Den Motor dann so lagern, da├č das ├ľl auf dem Kolben schwimmt und Geduld haben. Mindestens eine Woche.
Wenn Du Gl├╝ck hast, bekommst Du so den Kolben wieder locker.:andiearbeit:
Gru├č
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor ist fest - Thumbnail von Rolando Rolando - 22.03.14 20:07 Uhr Klicks:67
Einspr├╝hen,

Ausbauen,und zerlegen,dann l├Âst sich alles von alleine.

Mu├č ja nicht der Kolben sein der festh├Ąngt,also aufmachen.

Gru├č Roland
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor ist fest - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 22.03.14 23:30 Uhr Klicks:64
Genau. Da stimme ich dem Roland zu. Aufmachen um einen ├ťberblick zu bekommen.Da gibt┬┤s keinen Weg dran vorbei wenn Du die Rettung ernsthaft fortf├╝hren m├Âchtest.
Wir haben hier schon Bilder von ge├Âffneten Motoren gesehen.... Die waren sowat von gruselig......
Und wenn Du so als Neueinsteiger keine Traute noch nicht hast zur Motorreparatur....?
Hier im Wiki gibt┬┤s Bilder und Filmchen und die sind sowat von gut.....
http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Start/
Und wenn Du nach Sichtung der Filme und Bilder im Wiki dann noch Fragen hast.....? Na,dann fragst Du eben hier im Forum und wirst sicherlich auch Antworten bekommen. Und die werden dann sowat von aufschlu├čreich sein. So und nu....?├ärmel hoch und :andiearbeit:

Gru├č Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor ist fest - Thumbnail von fipskeny fipskeny - 23.03.14 20:52 Uhr Klicks:60
...mit einer Hei├čluftpistole mit hoher Temperatur den Zylinder au├čen gleichm├Ą├čig erw├Ąrmen wirkt oft Wunder ...So dehnt sich zuerst der Zylinder aus ,ehe die W├Ąrme den Kolben erreicht . Dann Dorn durch die Kerzenbohrung schieben und mit Hammer und Gl├╝ck einen Versuch starten .Viel Erfolg ...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor ist fest - Thumbnail von pallmall pallmall - 07.05.14 17:18 Uhr Klicks:38
Hallo,
ich habe Petroleum genommen und 14 Tage "einweichen" lassen,
Kolben ist wieder frei.
MfG
pallmall:danke:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor ist fest - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 07.05.14 19:43 Uhr Klicks:36
... manchmal sind es die guten alten "Hausmittelchen" die helfen.

Danke f├╝r die Info.:up:

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: