Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Abgase umleiten? - Thumbnail von SunshineLoop SunshineLoop - 02.04.14 16:50 Uhr Klicks:56
Hallo liebe Mitglieder.
Ich habe folgendes Problem:
Da das Wetter ja so schön ist
fahre ich natĂŒrlich gerne
mit meiner Saxo.
Meine Kinder wollen dann auch
immer mit nur ich habe ja nicht
so viele SitzplÀtze auf meiner Saxo.
Ich habe einen KinderanhÀnger
den ich auch gut befestigen kann.
Aber ich möchte meine Kinder
nicht zurrÀuchern wie andere.
Habt ihr eine Idee
wie ich den Auspuff verlÀngern kann?
So das die Abgase unter dem KinderanhÀnger
geleitet werden und am Ende des AnhÀngers
die Abgase raus kommen?
Eventuell mit einem Metalschlauch?
Was wĂŒrdet ihr machen?

MFG Mike
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Abgase umleiten? - Thumbnail von thorsten thorsten - 02.04.14 18:29 Uhr Klicks:52
1:
rein rechtlich gesehen, ist ein anhÀnger an der saxonette nicht erlaubt.

2:
Ànderungen an der abgasanlage sind nicht zulÀssig.

3:
der staudruck Àndert sich.

thorsten
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Abgase umleiten? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 02.04.14 20:14 Uhr Klicks:53
Hallo Mike,

so etwas solltest du deinen Kindern nicht antun!


Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Abgase umleiten? - Thumbnail von Knattermobil63 Knattermobil63 - 02.04.14 23:33 Uhr Klicks:51
Auf einer Homepageseite eines MZ-Gespannfahrers ist eine Àhnliche Problematik behandelt worden. Die Abgase ziehen bei den Gespannen nÀmlich gerne in den Beiwagen, so dass der Beifahrer dort immer nach 2-Takt-Abgasen riecht.
Der Fahrer hatte sich eine Art Prallblech hinter dem Auspuff montiert, wodurch die Abgase nicht mehr in den Beiwagen zogen. Vielleicht wĂ€re das was fĂŒr dich. Leider weiß ich die HP nicht mehr.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Abgase umleiten? - Thumbnail von Carlo Carlo - 03.04.14 06:28 Uhr Klicks:48
Ich sehe es so wie Herbert.
Wenn Du Deinen Kindern etwas Gutes tun willst, verschone sie damit.
Vielleicht tut es ja auch ein Kindersitz auf dem GepÀcktrÀger.
Und wenn es denn eben der KinderanhÀnger sein muss - die Saxonette bietet ja auch noch den Pedalantrieb.

Viele GrĂŒĂŸe

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: