Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Quitscht beim Fahren - Thumbnail von Michisenigma Michisenigma - 01.06.14 18:53 Uhr Klicks:47
Hallo,

meine Saxonette quitscht seit einiger Zeit beim Fahren, und ich frage mich, woran das liegen kann.

Es kommt definitiv vom Motor, das quitschen h√∂rt sich an, als wenn man mit einem St√ľck Kreide √ľber eine Tafel streicht *Nackenhaarstell* :eek: das Mischungsverh√§ltnis ist unver√§ndert 1:100, die Z√ľndkerze rehbraun. Habe den Motor noch nie auseinander genommen, da mir das Werkzeug fehlt. Also Vergaser gereinigt (mit Ultraschallger√§t) und mal Membranplatte ges√§ubert, das wars auch schon...

Die Saxonette hat nach wie vor Kraft, bin zuerst von einem defekten Kolbenring ausgegangen, aber wenn dieser kaputt ist, hat sie doch keine Kraft mehr, oder?

Was glaubt ihr woran es liegt? Beim Standgas kommt das quitschen nicht.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von Michisenigma Michisenigma - 01.06.14 18:55 Uhr Klicks:48
Noch was: bei Belastung, also Berg hoch quitscht es nicht, nur bei gerader Strecke
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von Knattermobil63 Knattermobil63 - 01.06.14 23:01 Uhr Klicks:44
Vielleich ein hochfrequentes vibrieren?
Hast du mal die 4 Befestigungsschrauben vom Auspuff kontrolliert? Die lockern sich schon mal gerne. Aber bitte nicht √ľberdrehen, sondern mit 10nm anziehen und enventuell Schraubensicherung benutzen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von werner66 werner66 - 02.06.14 10:07 Uhr Klicks:39
hallo,meine saxonette hatte während der fahrt auch mal solche geräusche gemacht.Da hatte der auspuff(die lange stange vom auspuff) im bereich des tretlagers am rahmen gerieben.
viele gr√ľ√üe werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von Carlo Carlo - 02.06.14 10:11 Uhr Klicks:43
Hallo,

bei mir war es das Pleuel-Lager.
Hörte sich erbärmlich an.

Ich hoffe, dass es bei Dir nur eine Kleinigkeit ist.

Viele Gr√ľ√üe

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von Michisenigma Michisenigma - 02.06.14 23:35 Uhr Klicks:37
Hi Frank,

das könnte es gut sein, was macht man denn da? Motor wegschmeissen und neu kaufen? Oder ist das ein Kugellager?

:skeptisch:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von Carlo Carlo - 03.06.14 06:34 Uhr Klicks:35
Das Pleuel-Lager kannst Du nicht wechseln. Ich habe damals eine gebrauchte Kurbelwelle von einem netten Forums-Freund bekommen.

Viele Gr√ľ√üe

Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 03.06.14 21:44 Uhr Klicks:31
Manchmal sind`s auch nur Kleinigkeiten welche eine störende Geräuschkulisse verursachen.
Schon den Abst√ľtzd√§mpfer kontrolliert ? Wenn das Halteblech den in der Aufnahme zerrieben hat - dann Zirp,Zirp.....
Und das Zirpen tritt vornehmlich bei`m Beschleunigen auf.Zirp,Zirp....:smile:
http://shop.hilfsmotor.eu/kurbelwelle-kupplung/abstutzdampfer.html
Auch ein ein/gerissenes Halteblech oder eine gerissene Schweißnaht(etwas schwerlich zu finden) am Auspuff kann ein lästiges Quitschen verursachen.
http://shop.hilfsmotor.eu/kurbelwelle-kupplung/auspuff.html
Ansonsten : Die Fehlerdiagnose anhand geschilderter Geräusche ? Etwas schwierig. Ne.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Quitscht beim Fahren - Thumbnail von Rasender Roland Rasender Roland - 04.06.14 10:28 Uhr Klicks:22
Bei mir war es die Abst√ľtzung des Motors, der Schwingungsd√§mpfer war durchgescheuert!
Ich habe mir durch ein St√ľck Fahrradschlauch geholfen, welchen ich √ľber den "trapezf√∂rmigen D√§mpfer" gezogen habe.
Der geht dann stramm in den Halter, dann war aber wieder RUHE!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: