Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Martyin84 Martyin84 - 10.09.14 21:48 Uhr Klicks:79
Guten Abend MĂ€nners,
Ich habe jetzt seit Samstag Wolles Modul drin,ein Geschwindigkeitszuwachs von 19kmh auf 25kmh ist schonmal top.
Aber seit mein Vergaser ĂŒbergelaufen ist und die Suppe aus dem Luftfilter kam, verliert das recht teure Modul (42euro) seine blaue Farbe. Nicht das es sich noch ganz auflöst:verzweifelt: und es passt nicht so gut in die CDI Halterung wie das rote.
Was habt ihr fĂŒr positive oder negative Erfahrungen damit?
kann man das rote Modul auch bohren?
Gruß aus dem Norden:winken:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von helmut fischer helmut fischer - 10.09.14 21:58 Uhr Klicks:67
gruße und rĂŒge, wenn du wolles qualietĂ€ts modul als zu teuer bezeichnest, da war ist kein euroverdienst v ih zu verzeichnen, material und arbeits aufwand auch die denkarbeit..
ach so glaube zu wissen benzin entfettet,was passiert dann?vieleicht liege ich ja auch falsch..aber am besten lege mal dein altes modul in benzin, dann wirst du es sehen?.mfg gute nacht.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Bias Bias - 10.09.14 22:30 Uhr Klicks:66
Hallo aus dem Norden,
wenn du nicht zufrieden bist mit dem Modul, schreib an Wolle und fertig.
Gruß Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 11.09.14 07:54 Uhr Klicks:74
@ Martiyin84

Wie viele Baustellen hast du eigentlich? Öffne doch erst einmal deinen Motor und klĂ€r die Problem.

Ein Modul ist doch nicht gebaut, um es ins Benzin zu tauchen. Du bist doch auch kein Fisch, den man stundenlang unter Wasser hĂ€lt. Da hast du wenig Überlebenschancen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Martyin84 Martyin84 - 11.09.14 18:50 Uhr Klicks:67
Ich merke schon,kritik an wolles Modul ist nicht gern gesehen:confused: , bin nur enttÀuscht dass das Modul schon nach 5Tagen Farbe lÀsst, das rote Modul hat auch schon öfters benzin geschmeckt und sieht immernoch wie neu aus und das Teil ist 30 ! Jahre alt.
Es gibt einige ÂŽHerstellerÂŽ also muss er auch mit Vergleichskritik leben mĂŒssen...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von thorsten thorsten - 11.09.14 19:54 Uhr Klicks:64
bau dir am besten selber eins.
dann giebt es noch einen hersteller mehr.

thorsten
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von - 11.09.14 19:57 Uhr Klicks:66
Tach Martyin. Ich versteh Dich nicht ganz. Versuchst Du nun deine Saxo fahrbereit zu machen oder ĂŒberprĂŒfst Du Bauteile wie Stiftung Warentest? Mach Deinen Vergaser heile dann verfĂ€rbt sich auch nicht mehr. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Rolando Rolando - 11.09.14 21:21 Uhr Klicks:64
Nabend zusammen,ich fahre auch Wolles Modul schon 4 jahre alt immer noch die blaue Farbe drann.

Gruß Roland
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Knattermobil63 Knattermobil63 - 11.09.14 21:58 Uhr Klicks:62
Ein Vorschlag zur GĂŒte:
Das neue Modul ersteinmal wieder raus und das alte einbauen, bis die Sache mit dem auslaufenden Sprit in Ordung ist. Dann spricht ja nichts mehr gegen das neue Modul.
Außerdem: wenn es sich nur verfĂ€rbt, geht an der Funktion ja nichts kaputt.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 11.09.14 22:13 Uhr Klicks:60
Ich denke, dass Martin erst einmal eine ganz andere Baustelle zu beheben hat und bis er das erledigt hat, ist fĂŒr ihn Sendepause. Hier muss sich auch niemand als Besserwisser beschimpfen lassen, wenn er Hilfe anbietet. Harmonie im Forum ist mir wichtig.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Knattermobil63 Knattermobil63 - 11.09.14 22:17 Uhr Klicks:57
Herbert,
du bist hier der Chef im Forum und sorgst fĂŒr Ordnung!

Recht so.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 11.09.14 22:22 Uhr Klicks:60
Ich greife ungerne durch, aber manchmal muss es leider sein. Lies dir mal all seine BeitrÀge in den anderen Threads durch, dann wirst du mein Handeln verstehen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Saxo Fan Saxo Fan - 12.09.14 20:31 Uhr Klicks:61
Das Wolle Modul ist eine grossartige technische Leistung.Da steckt eine Menge Arbeit hinter, die nicht gemacht wurde um viel Geld zu verdienen. Nein aus
Spass an der Saxonette.

Wolle solche Menschen und Ingenieure wie du braucht unser Land.

Gruss

Rainer
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wolles Modul wirklich das beste? - Thumbnail von Heimann Heimann - 13.09.14 15:56 Uhr Klicks:55
Das ist ein Lob und eine Ehrung, wie sie kaum zu ĂŒbertreffen ist. Dem kann ich mich nur anschließen.

Beginnend bei der Entwicklung, den zahlreichen Versuchsserien, der Gestaltung des Layouts bis hin zur sorgfĂ€ltigen Auswahl aller Komponenten. Da wurde nichts dem Zufall ĂŒberlassen.

Bei der Herstellung des Moduls scheint QualitĂ€t die entscheidende Rolle zu spielen. Die perfekt hergestellten Leiterbahnen, die aufwĂ€ndige BestĂŒckung, die solidest mögliche Befestigung der Flachstecker und last but not least der perfekte Verguss mit dem besten dafĂŒr geeigneten Material. Ein elektronisches Hightech Meisterwerk!
Äußerlich beeindruckt die gekonnte Nachempfindung des originalen Aussehens und das ĂŒberragende Finish.

Im praktischen Betrieb schlÀgt dieses Konstrukt das Originalteil des Herstellers um LÀngen. Da hat Dipl.-Ing. Christian Z. alias Wolle ganze Arbeit geleistet. Ich will jetzt nichts Konkretes zum Preis sagen. Aber danke, danke, danke!

Ich komme zu diesem Schluss, obwohl mir jede fachliche Kompetenz auf diesem Gebiet fehlt.

Heinz
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: