Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Nippel von der Membranplatte "abgenippelt" - Thumbnail von Flieger56 Flieger56 - 09.10.14 18:09 Uhr Klicks:46
Das Nippel fĂŒr den Schlauchanschluß vom Dekoventil an der Membranplatte hat den Geist aufgegeben.MaterialermĂŒdung des Kuststoffes ist warscheinlich Ursache. Habe den Rest abgemacht und das Loch auf 4mm aufgebohrt.Anschließend ein M 5 Gewinde reingeschnitten. Aus einer Inbusschraube eine Hohlschraube gemacht und das Teil ohne Schraubenkopf eingefĂŒgt.Alles noch mit 2-Komponentenkleber verklebt.Ich hoffe das es fuktioniert.

Test erfolgreich!!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Nippel von der Membranplatte "abgenippelt" - Thumbnail von - 09.10.14 18:34 Uhr Klicks:44
Du bist ein Fuchs. Das sollte funktionieren. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gut wenn man sich zu helfen weiß.:up:
Und :Viele Wege fĂŒhren nach Rom.
http://www.ebay.de/itm/3-4-5-6-8-10-13-16-19mm-Plastik-Kunststoff-Schlauchanschluss-Verbinder-/190931213584?pt=Bootsteile_Zubeh%C3%B6r&var=&hash=item2c74631d10
Gibbet auch im Baumarkt,die Dinger.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
hallo Dietmar,hatte ich mir auch schon so ĂŒberlegt,aber ich hatte schon immmer etwas Probleme mit dem Kleben von zwei verschiedenen Kunststoffen zwecks Haltbarkeit.Ich hatte immer den falschen Kleber.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Nippel von der Membranplatte "abgenippelt" - Thumbnail von nobile nobile - 09.10.14 21:33 Uhr Klicks:41
Jo noch son alter Schlosserspruch "Gewinde verbinde-t fast alles.
Abends(Sonntag) kommt meine Tochter mit einer in der M itte durchgebrochen Brille.Papa kannst du helfen? Und ---Papa kann.
In den Keller in beiden Seiten M 2 Gewinde gebohrt,Gewindeschraube M2
abgesÀgt und mit Loktite eingesetzt.Und hÀlt.Das Gesicht vom Optiker
hÀttet Ihr sehen sollen aber Gewinde hat gehalten.Nur zum Thema
GEWINDE.
Paul:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Nippel von der Membranplatte "abgenippelt" - Thumbnail von unkung unkung - 10.10.14 20:07 Uhr Klicks:37
... und hier die Lösung ohne "Schraubenaufbohren":
http://www.wsw-power.de/shop/index.php?cat=c37_Schlauchverbindung.html&XTCsid=l59dqkrlq29o1p15h70v4k7g44

Ist Modellbauzubehör. Wenn es ein GeschÀft in der NÀhe gibt spart man sich das Bestellen.

Schöne GrĂŒĂŸe
Unkung
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
das ist ja einfach genial.Da hĂ€tte ich mir die MĂŒhe sparen können und eleganter sieht es auch noch aus.Danke Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Nippel von der Membranplatte "abgenippelt" - Thumbnail von - 10.10.14 21:29 Uhr Klicks:35
Kaufen kann man fast alles. In diesem Fall wÀre eine andere Membranplatte auch eine Option gewesen. Aber handwerklich mit dem was gerade zuhause rumliegt was brauchbares zu basteln ist eine andere Sache. So etwas beherrschen nicht so sehr viele. :up: Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Nippel von der Membranplatte "abgenippelt" - Thumbnail von Pusy Pusy - 10.10.14 21:47 Uhr Klicks:35
Das war gut Udo.:up:
Servus Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
das liegt bei mir in den Genen.Dort wo ich groß geworden bin,bekam man auch fĂŒr Geld und gute Worte nicht das was man brauchte.Improvisieren war das Zauberwort.
Schönes WE an alle Frank:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo unkung,
Super, konnte Deinen Tipp auch gut gebrauchen, suchte kleinen Einschraubnippel, habe ihn dort direkt bestellt.
Schönes Wochenende
Gruß Holger
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Molly, der war Gut sogar
Seeeeehrgut:up: :up: :up: :up:
Gruß Horst,
der sich oft auch zu
helfen weiß:2thumbs:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: