Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Gelöscht - Thumbnail von - 04.01.15 12:53 Uhr Klicks:42
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 04.01.15 12:55 Uhr Klicks:43
Zitat:
ohne Probleme wieder anscheißen lassen


wie soll das denn gehen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von atze-15 atze-15 - 04.01.15 12:56 Uhr Klicks:43
Das möchte ich bildhaft sehen,grins:eek:
Atze
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Ewald,
anscheißen hilft nicht, anschweißen schon eher.:ultragrin:
Damit sollte man aber vorsichtig sein, der Sparta-Rahmen ist nicht der Stabilste und man weiß nicht welche Auswirkungen das Schweißen auf den Rahmen hat. Nimm dir lieber einen Seitenständer.
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von atze-15 atze-15 - 04.01.15 13:07 Uhr Klicks:42
Hi,es gibt auch Mittelst√§nder die ohne die Platte auskommen.Da liegt das Gegenst√ľck oben auf den Kettenstreben.
Atze
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 04.01.15 13:07 Uhr Klicks:41
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von atze-15 atze-15 - 04.01.15 13:12 Uhr Klicks:41
Hi,ein St√ľck Flacheisen mit Bohrung von Oben auf die Kettenstreben.So hab ich das immer mit DDR-Fahrradrahmen gemacht.
Atze
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 04.01.15 13:14 Uhr Klicks:42
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 04.01.15 13:14 Uhr Klicks:45
Hallo Ede,

versuch doch mal ein Blech zu nehmen, welches von Oberhalb auf den Rahmen dr√ľckt. Ich w√ľrde versuchen, es anzul√∂ten (Hartl√∂ten). Frage doch mal den Schrauber deines Vertrauens.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 04.01.15 13:15 Uhr Klicks:46
@Atze

da hatten wir die selbe Idee.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 04.01.15 13:36 Uhr Klicks:45
Hallo, da gibt es auch vertige Platten diese sind bei den Seitenst√§ndern dabei f√ľr oben drauf.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 05.01.15 05:43 Uhr Klicks:36
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von flinti flinti - 06.01.15 08:03 Uhr Klicks:36
Hallo.

Da ich ein Schutzgasschwei√üger√§t habe, w√ľrde ich versuchen, die Platte kurz wieder anzupunkten (auf keinen Fall braten). Mit Hartl√∂ten oder Autogenschwei√üen machste ja den ganzen Lack weg.

Viele Gr√ľsse, Stephan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Ständerhalteplatte gebrochen - Thumbnail von Raube Raube - 10.01.15 15:03 Uhr Klicks:35
Moin Leidensgenosse,
Die Platte hab ich ganz schön sauber und sachte mit WIG anschweißen lassen. Viel Farbe ist nicht weggebrannt. Bischen nachlackieren lässt sich nicht umgehen.
Ich wollte die Platte, der Stabilität wegen, wieder drin haben.
Meine älteste Sparta hat original noch eine Befestigung vom Ständer zum Tretlagergehäuse,das nimmt doch noch bißchen Lasst von den kleinen Schweißpunkten der Platte.
Gr√ľ√üe aus Pommern
Martin
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: