Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Kaltstart - Thumbnail von pipo pipo - 15.02.15 15:49 Uhr Klicks:45
Hallo
Meine Saxo springt kalt schlecht an.
Z├╝ndfunke ist da,Kerzenbild ist Rehbraun und trocken.
Wenn sie warm ist springt sie sofort an.
Hat einer einen Tip.
LG Rolf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von - 15.02.15 15:56 Uhr Klicks:44
@pipo
beim Trabant, auch ein Zweitakter, war da hilfreich den Motor mit Choke auszumachen.
Das hei├čt beim Abstellen nur den Choke ziehen und der Motor geht dann von allein aus,
Nat├╝rlich geht das nur bei "Kaltstart", wenn der Motor nur mal ne Stunde aus ist...???
Aber einen Versuch w├Ąre es wert, im kalten Motor sollte das Benzin-Luftgemisch etwas fetter sein, da Teile des Kraftstoffs an den kalten Geh├Ąuse- bzw. Zylinderwandungen kondensieren und damit dann nicht zur Z├╝ndung zur Verf├╝gung stehen.

mfg, Hacki
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von pipo pipo - 15.02.15 16:32 Uhr Klicks:42
Hallo
Wenn ich etwas Benzin in den Zylinder spritze,
dann spring sie nach 7 bis 10 mal ziehen an.

LG Rolf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von Christian. Christian. - 15.02.15 18:16 Uhr Klicks:41
Hallo Rolf,
der Spritmangel kann vom Vergaser bis zum Benzintank liegen.
Meine springt nach 3 Z├╝gen an, aber ich mu├č den Benzinhahn vor der Treppe aufmachen, damit der Vergaser auch geflutet wird.
Viel Erfolg
Christian.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von flinti flinti - 16.02.15 13:26 Uhr Klicks:35
Moin.
Da├č ein 2Takter bei K├Ąlte schlecht anspringt, ist f├╝r mich ganz normal. Keiner meiner ca. 15 2Takter kommt unter 5┬░C gut in die P├Âtte. Da ist es auch egal, ob ich gro├če Maschinen (Aussenborder, Motorrad) oder kleine (Kettens├Ąge, Gartenger├Ąte, Saxo), Membranvergaser oder konventionell nehme.

Ich denke in der Tat, da├č beim Kaltstart eine Menge des Sprits erst mal auf dem Weg in die Brennkammer kondensiert.
Was jedoch auch bei mir hilft, ist: nach Benzinhahn ├Âffnen nicht gleich am Seil ziehen, sondern warten, bis der Vergaser voll ist.

Viele Gr├╝sse, Stephan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von pipo pipo - 16.02.15 16:05 Uhr Klicks:35
Hallo
Wieso warten bis der Vergaser voll ist?
Ist die Schwimmerkammer denn leer?
LG Rolf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von Christian. Christian. - 16.02.15 19:17 Uhr Klicks:32
Hallo Rolf,
die Schwimmerkammer ist nat├╝rlich nicht leer,
aber leicht fl├╝chtige und damit leicht enz├╝ndliche
Benzinbestandteile verdunsten ├╝ber die Bel├╝ftungsbohrung.
├ťbrig bleibt Misch├Âl mit schwer fl├╝chtigem Benzin, und das ist nix f├╝r einen Kaltstart !
Also frischen Sprit nachlaufen lassen, am besten mit der Pumpfunktion
( Schiebeschalter Fahrt-Stop ) und wenn keine Luftblasen mehr aufsteigen mit Choke starten.
Thorsten l├Ą├čt das Hinterrad 10cm aufplumpsen, das sorgt auch f├╝r eine volle Schwimmerkammer.....
Viele Gr├╝├če
Christian.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von pipo pipo - 16.02.15 20:01 Uhr Klicks:32
Hallo
Danke f├╝r die Tips,:up: :up:
LG Rolf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kaltstart - Thumbnail von pipo pipo - 17.02.15 18:14 Uhr Klicks:26
Hallo
Christian der Tip ist Top:wink:
LG Rolf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: