Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Vergaser Frage - Thumbnail von HeinrichII HeinrichII - 06.08.15 21:02 Uhr Klicks:42
Hallo zusammen, ich h├Ątte mal eine Frage, was passiert wenn ich beim TK Vergaser Zusammenbau mit Gasschieber die Feder f├╝r das lose quadratische Pl├Ąttchen vergesse? Bin mal auf die Antworten gespannt.

Gru├č Heinrich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von Mitschy Mitschy - 06.08.15 21:08 Uhr Klicks:39
Warum vergessen,bau doch alles vern├╝nftig zusammen.????
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von HeinrichII HeinrichII - 06.08.15 21:30 Uhr Klicks:36
Vielen Dank f├╝r die Antwort, hat mir sehr geholfen.

Gru├č Heinrich
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von Mitschy Mitschy - 06.08.15 21:46 Uhr Klicks:36
@Heinrich die Feder hat schon ihren Sinn,Nebenluft u.s.w
Schau mal links im Men├╝ unter Wiki-Erste Hilfe-Vergaser

Gru├č Mitschy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von HeinrichII HeinrichII - 06.08.15 22:08 Uhr Klicks:37
Hallo Mitschy, mein Problem war das ich eine Saxonette gekauft habe deren Motor nicht mehr lief. Ich habe dann den Vergaser zerlegt und gereinigt.Eine Feder war devinitiv nicht verbaut. Nach dem Zusammenbau l├Ąuft der Motor eigentlich gut, nur der Leerlauf ist noch nicht perfekt. Die Feder habe ich jetzt bestellt, nun hat mich interessiert ob das Leerlauf Problem damit zusammen h├Ąngt. Was ich eben gelesen habe, damit w├Ąre das Fehlen der Feder durchaus f├╝r den schlechten Leerlauf verantwortlich.

Gru├č und danke f├╝r denn Tipp
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 06.08.15 22:41 Uhr Klicks:40
Hallo Heinrich,

der TK hat das Problem, dass sich bei ihm das Mischrohr leicht verstellt und dann ist auch die Leerlaufd├╝se nicht mehr richtig positioniert. Dieses f├╝hrt dann dazu, dass der Motor beim Gasgeben vern├╝nftig l├Ąuft, aber im Standgas ausgeht.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 06.08.15 23:12 Uhr Klicks:35
Hallo Herbert
das sich beim TK das Mischrohr verstellt, ist kein Problem des TK Vergasers, wohl eher ein Problem des richtigen Einbaus.
Ich fahre seit Jahren abwechselt mit verschiedenen TK Vergasern und niemals hat sich das Michrohr verstellt.
Auch habe ich schon einige TK-Vergaser repariert und nie habe ich ein verstelltes Mischrohr entdecken k├Ânnen.
Es sitz lockerer als beim Bing, richtig, aber immer noch fest genug um sich nicht zu verstellen. Das es trotzdem mal vorkommen kann ist klar, aber auch selten.
Beim Vergaser von Heinrich vermute ich mal, dass wohl eher das Mischrohr verdreckt ist als verstellt und sollte im US-Bad gereinigt werden.
Gru├č
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von HeinrichII HeinrichII - 07.08.15 08:36 Uhr Klicks:29
Hallo Werner, Dir und den anderen besten Dank f├╝r Eure Hilfe. :up:
Woran erkenne ich denn ob das Mischrohr verstellt ist und wie setze ich es wieder ein nach der Reinigung.

Gru├č Heinz
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 07.08.15 09:43 Uhr Klicks:34
Hallo Heinz,

hier zeige ich die ├ťberpr├╝fung beim Bing Vergaser, beim TK geht es aber genau so.
http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Duesenstockeinbau/

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von HeinrichII HeinrichII - 07.08.15 16:38 Uhr Klicks:31
Hallo Herbert, danke f├╝r den Hinweis!
Nachdem ich mir die Bilder angesehen habe fiel mir auf das der D├╝senstock eine Bohrung hat, sie zeigt in Richtung der Schieber. Bei meinem Vergaser konnte ich die Bohrung nicht sehen. Ist das so richtig beim TK?.

Ach ja, bei meiner letzten Lieferung hast Du mir einen Luftfilter anstelle des Benzinfilters beigelegt, ich hoffe du hast damit keinen finanziellen Schaden.

Gru├č Heinz
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Vergaser Frage - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 07.08.15 21:06 Uhr Klicks:36
Hallo Heinz,

dann hat sih der D├╝senstock verdreht. Schraub mal die Haubtd├╝se raus, dann kannst du mit einem Schraubendreher den D├╝senstock drehen, so dass die gro├če ├ľffnung des D├╝senstockes zum Motor zeigt. Und dann kommt die Feinjustierung.
Zu der Falschlieferung habe ich dir eine PN geschickt.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: