Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von piet60 piet60 - 16.08.15 19:31 Uhr Klicks:43
... mal ein Frage an die Runde ?

hat einer schon einmal ein

w√ľnschenswert w√§re eine Kombi 52/42/30 oder 50 /34 ....
das große Kettenblatt sollte min. 50 / 52 sein !!
hinten entweder 16,18 oder 20 er

.... machbar ????? :hilfe:

gruss Ralph
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von - 16.08.15 19:48 Uhr Klicks:36
Hallo Ralph.
Zu Deiner Frage kann ich Dir leider nix beitragen.
Aber ich finde es immer wieder komisch das von Umbauten und Anbauten wie eine Gangschaltung bei einer Saxo geschrieben wird. Dat Dingen hat ein Motor. Und darum fahre ich damit. Ich will nicht trampeln. Sonst nehme ich das Fahrrad. Und wenn wirklich mal mitgetrampelt werden muss wegen defekt oder zu steilen Berg dann reicht doch die original Übersetzung. Mit Motor 20KMH mit Muskelkraft mehr? Nicht böse gemeint. Ist einfach nur meine Einstellung:eek: Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von XXXX XXXX - 16.08.15 20:08 Uhr Klicks:36
Ich fahre auch alle Saxos ohne Schaltung...braucht man nicht wirklich, ansonsten fahre ich Mountainbike.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von atze-15 atze-15 - 16.08.15 22:06 Uhr Klicks:39
Hi,
wenn du vorn ein 3-fach Kettenblatt nimmst musst du hinten ebenfalls ein Mehrfachritzel anbauen.Denn die Schaltungsketten sind anders (1/2 mal 3/32,gegen√ľber der normalen Kette von 1/2 mal 1/8
Teilung.
Atze
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von obelixus obelixus - 17.08.15 23:05 Uhr Klicks:30
Ich wei√ü ja nicht wie das mit den original Saxonetten Tretlager und dem eingebauten R√ľcktritt ist.
Aber ich fahre ein 3- fach Kettenblatt vorne und ein 18 Zahn Ritzel hinten. Beides f√ľr 1/2 mal 3/32 Kette. Hinten habe ich ein normales Schaltwerk montiert und fest auf die passende Position gestellt.
Vorne hat mein größtes Kettenblatt 48 Zähne. Ich komme damit auf max. 25 km/h. Und mit dem kleinsten Kettenblatt (keine Ahnung wieviel Zähne) komme ich auch gut einen Berg ohne Motor hoch. Das Mittlere Kettenblatt reicht mir bis ca. 21 km/h.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von flinti flinti - 02.09.15 07:31 Uhr Klicks:20
Moin,
Schau Dir mal mal meine Saxo an...

Ich habe nur ein 3fach Kettenblatt vorne (48 als gr√∂√ütes) und einen Umwerfer (festgestellt) mit 16er Ritzel hinten. Kette muss nat√ľrlich neu (etwas l√§nger).

Und ... ja, .. das passt auch in den originalen Rahmen. Dann muss halt nur noch ein neues 4Kant-Tretlager rein (kostet um die 12‚ā¨)

Das deckt das Gros an Geländemöglichkeiten gut ab.

VG Stephan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von piet60 piet60 - 02.09.15 09:45 Uhr Klicks:20
Ja... Stephan .... genau sowas stelle ich mir vor ...
... hinten 16er und vorne 3fach Kettenblatt ... :up:
... mmmhh ... wusste nicht das auch ein neues Tretlager
rein muss .. dachte 4Kant = Standard ?!
... was ist den serienmässig drin ?:eek:

... gruss Ralph aus Krefeld
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kurbelgarnitur : 2-fach , 3-fach - Thumbnail von flinti flinti - 02.09.15 10:06 Uhr Klicks:24
hallo.
Serienmässig ist bei meiner alten Saxo zwar ein Vierkantlager dringewesen, bei dem der Kurbelkranz aber auf der Kranzseite fest verschweißt ist. Hinten sollte standard ein 18er drauf sein.

Um da einen anderen (3fach-) Kurbelkranz draufzubasteln, musste ich halt ein anderes Tretlager einbauen.

VG Stephan
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: