Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Motor E Starter einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 24.02.16 15:10 Uhr Klicks:31
Hallo, was muss ich alles umbauen wenn ich an einen Motor einen E Starter anbaue. Hintergrund will mir 2 Classic zurechtmachen aber den Motor meiner Herkules verwenden. Aber den E Starter der Classic erhalten.
Gru├č Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor E Starter einbauen - Thumbnail von hotte hotte - 24.02.16 15:33 Uhr Klicks:30
am Motor Handstarter wech,- E Starter ran, Kabelbaum verlegen mit Akkubox fertisch:wink:
OK Polrad f├╝r E Start und Z├╝ndspule f├╝r E Start oder mal ins Wiki schauen
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor E Starter einbauen - Thumbnail von kaiserklaus kaiserklaus - 24.02.16 15:58 Uhr Klicks:31
Hat der Motor ein Deko-Ventil? Ansonsten geht es nicht und die Z├╝ndspule muss ausgewechselt werden
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor E Starter einbauen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 24.02.16 16:07 Uhr Klicks:30
Wir haben doch (fast) alles
http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Umruesten/

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor E Starter einbauen - Thumbnail von Eddiwars Eddiwars - 24.02.16 16:33 Uhr Klicks:26
Wenn er doch Classic hat, dann hat er doch wahrscheinlioch schon Akkubox und E-Start.
Wichtig ist dann noch Zundspule vom E-Start, damit der Akku geladen wird. Und Schwungrad mit Verzahnung nicht vergessen.
Sonst das ganze Programm bitte.
Eddi aus B.S.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor E Starter einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 24.02.16 16:44 Uhr Klicks:26
Ja die Classic sind da, m├Âchte nur die inzwischen gut laufende Motoren der Herkules ├╝bernehme. Also m├╝sste Z├╝ndspule und Schwungrad gewechselt werden und die eine Bohrung angepasst werden. Verkabelung und Batteriebox ist ja schon da.
Oder die Motoren ├╝berholen und weiter verwenden, m├╝sste ja auch irgendwann gemacht werden. Habe momentan nur wenig Zeit und dachte der Umbau sei schneller gemacht.
Schauen wir mal, und schon mal Danke.:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor E Starter einbauen - Thumbnail von Eddiwars Eddiwars - 24.02.16 16:58 Uhr Klicks:28
Also ist dann ganz einfach, wenn die Classik schon E-Start hat, wie gesagt - Z├╝ndspule f├╝r E-Start, Starterhaube und Schwungrad mit Verzahnung, dann sollte es laufen
Eddi
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Motor E Starter einbauen - Thumbnail von nobile nobile - 24.02.16 20:37 Uhr Klicks:24
Motor wechseln :hurra3: :hurra3: :hurra3:
Ups
Paul
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: