Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Seilzugstarter - Problem - Thumbnail von syltsam1 syltsam1 - 19.03.16 09:05 Uhr Klicks:36
Guten Morgen zusammen,
da die ersten warmen Sonnenstrahlen nun auch den süden der Republik erwärmen möchte ich gerne meine Saxonette Classic wieder farbereit machen. Das Unglück hat im letzten Herbst seinen Lauf genommen: Plötzlich aus mir nicht nachvollziehbaren gründen wurde die Schnur des Seilzustarters nicht mehr vollständig eingezogen. Es hingen immer gute 15 cm vor dem Griff heraus, die Schnur ist nicht mehr komplett eingezogen worden. Da das Seil sowieso nicht mehr das Beste war, habe ich mich entschieden, dieses zu erneuern. Dazu habe ich den Starter auseinander gebaut, das neue Seil befestigt und gespannt. Jetzt hängt zwar nach dem Ziehen nichts mehr heraus, es wird alles sauber aufgewickelt, aber der "Seil-Weg", den ich zum starten habe, ist merkbar kürzer geworden. Das erschwert das starten. Bei der Montage wurde alles schön gereinigt, und es ist mir auch nichts aufgefallen, als ob etwas gebrochen oder beschädigt wäre. Bin für jeden Hinweis dankbar, und Allzeit gute Fahrt! Stefan.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Seilzugstarter - Problem - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 19.03.16 09:18 Uhr Klicks:35
Hallo Stefan,

da hast du evtl das Seil für den E-Starter (90 cm) und nicht das Seil für dn Handstarter (145 cm) eingebaut.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Seilzugstarter - Problem - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 19.03.16 09:48 Uhr Klicks:32
Zitat:
Plötzlich aus mir nicht nachvollziehbaren gründen wurde die Schnur des Seilzustarters nicht mehr vollständig eingezogen. Es hingen immer gute 15 cm vor dem Griff heraus, die Schnur ist nicht mehr komplett eingezogen worden.

Würde ja bedeuten dass irgendwas mit der Feder passiert sein muß. Aus der Halterung gerutscht bzw. die Einhängung verbogen....? Ansonst jetzt Seil zu kurz....? Wir wissen leider nicht was Du da angestellt hast :ua_nada: Ob ein ,wie Herbert schon vermutet , zu kurzes Seil verwendet wurde oder ob Du selber an dem Seil geschnibbelt hast :ua_nada: .....? Wir nix wissen! Ansonsten - hier eine Anleitung für vereinfachten Seilwechsel : http://www.hilfsmotor.eu/wiki/Starterseil/

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 19.03.16 09:51 Uhr Klicks:31
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Seilzugstarter - Problem - Thumbnail von syltsam1 syltsam1 - 19.03.16 10:47 Uhr Klicks:28
Danke erstmal für die Hinweise und den Link. Genau nach dem Link bin ich vorgegangen. Ich glaube (hoffe) daß ich wirklich ein zu kurzes Seil eingebaut habe. Werde mal das richtige Bestellen! Danke. Stefan.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 19.03.16 11:43 Uhr Klicks:26
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Seilzugstarter - Problem - Thumbnail von hotte hotte - 19.03.16 12:32 Uhr Klicks:27
oder die Vorspannung zu groß gewählt, dann Seil 2-3 mal abwickeln.
Vg hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 19.03.16 12:35 Uhr Klicks:25
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Seilzugstarter - Problem - Thumbnail von hotte hotte - 19.03.16 12:45 Uhr Klicks:27
Ruth1 :right: das Seil einmal mehr aufwickeln reicht da.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 19.03.16 13:40 Uhr Klicks:27
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Seilzugstarter - Problem - Thumbnail von syltsam1 syltsam1 - 03.04.16 21:16 Uhr Klicks:27
Habe heute bei bestem Sonnenschein das von Herbert gelieferte (passende) Seil eingebaut. Alles gut! :up: Danke für den Hinweis, dass das Seil zu kurz sein könnte. Vor lauter Bäumen den Wald nicht gesehen :eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: