Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Dekmompressionsventil - Thumbnail von mullestruppi mullestruppi - 18.04.16 09:48 Uhr Klicks:40
Hallo,
wollte das Dekompressionsventil abschrauben.Habe ausversehen nach rechts gedreht.Jetzt wackelt das ganze am Motorblock von innen.Habe woh eine Schraube von innen abgerissen.
Wie bekomme ich daa jetzt raus bzw. wieder fest ohne das der Motor zerlegt werden muss.
Und das alles nur weil sie einfach nicht anspringt.
HollÀnder Fahrrad mit Motor, fÀhrt mit Zahnriemen
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Dekmompressionsventil - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 18.04.16 10:08 Uhr Klicks:40
Frag mal in WohnortnĂ€he nach ob dich einer außen Forum helfen tut....
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Dekmompressionsventil - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 18.04.16 13:20 Uhr Klicks:39
Am Deko-Ventil ist von innen keine Schraube die abreißen kann.
Wenn du rechtsrum gedreht hast wirst du wohl das Gewinde im Motorblock zerstört haben.
Um das Ventil jetzt noch heraus zu bekommen, unter stetem Zug am Ventil links herum herausschrauben.
Reparatur des Gewindes im Motorblock wird gerade in einem anderen Thread behandelt.
Schau mal hier die EintrÀge von 17.04.
http://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/88235/post/88681/#fpost88681
Gruß
Werner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: