Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Gelöscht - Thumbnail von - 27.08.16 11:22 Uhr Klicks:40
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von Flieger56 Flieger56 - 27.08.16 11:48 Uhr Klicks:38
Moin Ede , ich hatte so etwas noch nicht. Kann mir aber vorstellen , das die Leistung weniger wird. Mein Dekoventil hat so komisch geklötert,da habe ich das Teil ausgebaut und mir einen Blindstopfen gebaut und das ganze dichtgemacht.
Habe Handstart und keine Probleme. Nach einmal ziehen läuft alles
Schönes WE Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 27.08.16 12:04 Uhr Klicks:35
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 27.08.16 12:23 Uhr Klicks:27
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 27.08.16 12:28 Uhr Klicks:26
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von - 27.08.16 12:35 Uhr Klicks:33
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von - 27.08.16 13:23 Uhr Klicks:32
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 27.08.16 13:26 Uhr Klicks:26
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von - 27.08.16 13:38 Uhr Klicks:34
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von saxo-52 (verstorben) saxo-52 (verstorben) - 27.08.16 14:23 Uhr Klicks:33
...und so siehts dann aus!
Zusätzlich je eine kleine, gerade so passende, Treibschraube ins Röhrchen vom Auspuff und in den Schlauchnippel von der Membranplatte.
Dann ist alles rĂĽckbaubar, falls man doch mal wieder ein Deko dranhaben will.... reiner

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/jJetPjSO.jpg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 27.08.16 14:49 Uhr Klicks:24
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Gelöscht - Thumbnail von - 27.08.16 14:56 Uhr Klicks:31
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von Flieger56 Flieger56 - 28.08.16 22:57 Uhr Klicks:25
ich habe leider keine solche Drehbank. Aber einen guter Mensch hat mir so etwas gefertigt.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von Flieger56 Flieger56 - 27.08.16 16:05 Uhr Klicks:29
Ich werde morgen ein Foto machen und hier reinsetzen.
Ein StĂĽck Sechskantmaterial Stahl und ein passendes Gewinde gedreht.Das Sechskant nicht zu groĂź nehmen SchlĂĽsselweite12-14 reicht. Sonst wird es zu eng mit dem KerzenschlĂĽssel.
Habe das ganze mit 2- Komponenten Metalkleber vorsorglich eingeklebt weil das Gewinde im Kopf nicht mehr sehr gut war.
Alternativ geht auch Rundmaterial.Dann muß man aber einen Schlitz für den Schraubenzieher ab die Stirnseite sägen, fräsen oder flexen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von - 27.08.16 16:26 Uhr Klicks:32
http://www.hilfsmotor.eu/user/Molly/gallery/3698/image/13455/
Oder man geht zum Heizungsbauer seines Vertrauens. Der hat immer mal wieder alte Ă–lbrennerpumpen von denen die Blindstopfen 1a passen. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von saxo-52 (verstorben) saxo-52 (verstorben) - 27.08.16 17:01 Uhr Klicks:31
Genau, molly.
Eh ich mir die Arbeit mache das selbst anzufertigen, besonders wenn man nicht das entsprechende Werkzeug hat.
Ruth wird sicher nicht so gut sortiert sein wie du @Frank/flieger56
Ein fertig gekaufter oder alter geschenkter ist dann allemal billiger.
lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 27.08.16 18:20 Uhr Klicks:24
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von saxo-52 (verstorben) saxo-52 (verstorben) - 27.08.16 18:36 Uhr Klicks:30
...na dann ist ja kein problem, dann hättste ja auch allein drauf kommen können dir den selber anzufertigen, als du schriebst das dir 10,-€ mit Versand zu teuer sind.
Eine technische Herausforderung ist es ja nicht, einen Verschlußstopfen M10x1 zu drehen, Man könnte notfalls auch einen M10x1,5 mit 10x1 versuchen zu überschneiden....auch egal ob Eisen, Stahl, Alu oder Messing.
Ruth du machst das schon, entschuldige, das ich vermutet hatte, das du nicht so gut sortiert bist.
Ich bin raus der Nummer!
:danke:
lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Ruth1 Ruth1 - 27.08.16 19:13 Uhr Klicks:31
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Dekompressions-Ventil - Thumbnail von Flieger56 Flieger56 - 28.08.16 22:58 Uhr Klicks:35
natĂĽrlich geht das auch.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: