Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Schonzeit nach Motorrevision ? - Thumbnail von saxonetto saxonetto - 31.03.18 18:22 Uhr Klicks:37
Liebe Saxo-Freunde,

ich habe jetzt meinen ersten Saxo-Motor (399er) revidiert (inkl. Kolbenring). Neues Getriebeöl und Gemisch 1:80.
Er läuft sehr gut und ruhig.
Frage zu Ostern an die 'alten Hasen':
Wie lange einfahren bzw. schonen ?

LG, Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Schonzeit nach Motorrevision ? - Thumbnail von Dirk Porath Dirk Porath - 31.03.18 18:26 Uhr Klicks:40
Moin Klaus,

ich habe das gleiche gemacht. Die erste TankfĂĽllung habe ich erst einmal recht Fett gefahren, also auf 1,8 Liter 35 ml. Ă–l.

Danach wieder normal.

LG Dirk
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: