Anzeige:

Zusammenbau des Bing_Vergaseres

Hier zeige ich euch den Zusammenbau eines Bing-Vergasers:

Achtet darauf, dass Die Feder und die Dichth├╝lse richtig ├╝ber der Membran plaziert sind.

Nun den Startschieber einsetzen.

Darauf achten, das dder Kurzschlussschalter funktionieren kann.

Den Sicherungsring ├╝ber den Stift des Chokeschiebers schieben.

Es folgen die Unterlegscheiben und die Feder.

Die Feder zwischen Gasschieber und Andruckplatte positionieren.

Den Gasschieber in das Geh├Ąuse schieben. Darauf achten, dass die Andruckplatte (kleines schwarzes Pl├Ąttchen in Richtung Motor zeigt.



Darauf achten, das auch die kleine Feder (Kurzschlussfeder) richtig positioniert ist. Dann die Teile vorsichtig zusammendr├╝cken.

Die drei Schrauben anziehen

Die Schwimmerkammer zur Montage vorbereiten

Darauf achten, dass die Schwimmernadel genau in die ├ľffnung trifft.

Schwimmerkammer leicht anschrauben. Nicht zu fest, sonst entstehen Risse.

Vor dem Anbringen des Kerbstiftes, den Gasschieber positionieren

Der Kerbstift hat zwei nach aussen gerichtet Kerben. Diese m├╝ssen in den Gasschieber dr├╝cken.

Der Kerbstift muss b├╝ndig mit dem Gassschieber abschlie├čen. Sonst klemmt er.

Der fertige Vergaser mit dem ben├Âtigten Werkzeug
Gru├č
Herbert