Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Saxonette Classic reaktivieren. - Thumbnail von markuskaiser78 markuskaiser78 - 07.05.20 21:29 Uhr Klicks:30
Hallo liebe Mitglieder,
seit ca. 10 Jahren besitze ich eine Saxonette Classic. Gefahren wurde sie nur 4 oder 5 mal von mir. Ich wohne in der Ortenau, da ist es ziemlich h√ľgelig. Und mit nur einem Gang kommt da schnell Frust auf. Vor Jahren hab ich dann mit dem Gedanken gespielt mir eine 5 Gangschaltung einbauen zu lassen, da ich selber wenig technisches Verst√§ndnis habe, geschweige denn Werkzeug daf√ľr. Das hat leider nicht geklappt. So steht die Saxonette nun schon seit ungef√§hr 8 Jahren unbewegt in der Garage. Zur Zeit verbringen wir aus aktuellem Anlass viel Zeit Zuhause. Und ich √ľberlege ob ich nun noch einmal einen Versuch starten soll und die Saxonette reaktiviere. K√§me aber nur mit dem Einbau einer Schaltung in Frage. Hat jemand von euch Tipps, Ratschl√§ge, wie ich das am besten angehen k√∂nnte?
W√ľrde mich sehr √ľber Antworten freuen.

Liebe Gr√ľ√üe Markus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic reaktivieren. - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 07.05.20 21:37 Uhr Klicks:29
Hallo, hier eine Anleitung zum Einbau, mit etwas Geschick ist es zu schaffen.
www.brucker-radl-service.de/Einbauanleitung%20Sax.htm
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic reaktivieren. - Thumbnail von markuskaiser78 markuskaiser78 - 07.05.20 21:40 Uhr Klicks:28
Hallo Klaus,
das habe ich schon gesehen. Aber ich habe echt zwei linke H√§nde. K√∂nnte das h√∂chstens von einer Werkstatt machen lassen. Also bei Brucker kaufen und dann hoffen das mir das eine Werkstatt einbaut. Aber ich glaube das w√ľrde dann sehr teuer werden oder?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic reaktivieren. - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 07.05.20 21:53 Uhr Klicks:27
Bei Bruckner kostet es ca. 100‚ā¨ w√§re vielleicht eine M√∂glichkeit,
oder ein Saxofreund aus deiner nähe kann Dier helfen.
Der Herbert liest den Nahmen Bruckner hier bestimmt nicht gerne,
aber manchmal geht es nicht anders.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic reaktivieren. - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 08.05.20 10:58 Uhr Klicks:26
Ich fahre eine Saco Hercules Bj. 1988 mit einer Sachs-Dreigangschaltung. Ich denke mal, da√ü das mit einer F√ľnfgangschaltung hinten doch sehr eng werden d√ľrfte. Ich w√ľrde nach einer Dreigangschaltung Ausschau halten.
Ich sehe das bei mir, wenn ich das Hinterrad ausbaue wie eng das mit drei Zahnkränzen ist.
Abngesehen davon fahre ich sehr viel Berge ( wohne in √Ėsterreich) wo ich mittreten muss und bin mit den 3 G√§ngen sehr zufrieden.:up:

Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic reaktivieren. - Thumbnail von BerndW BerndW - 08.05.20 13:00 Uhr Klicks:21
Ich habe eine 6-Gangkettenschaltung, geht grade so eben in den Rahmen, habe ich auch nicht selbst eingebaut, hat Herr Wittek gemacht. Funktioniert gut.

Gruß Bernd
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette Classic reaktivieren. - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 08.05.20 14:01 Uhr Klicks:26
Die 5 Gang passt schon rein, habe ich schon 4 mal eingebaut.
Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: