Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 05.05.21 14:52 Uhr Klicks:46
Hallo,

ich habe auf Nabendynamo umgerĂŒstet und möchte die Lampenmaske der Classic gern behalten. Leider passt der "b+m Halogen-Scheinwerfer Lumotec fĂŒr Reifendynamo" nicht in die Lampenmaske, er ist zu tief!Der Bauraum fehlt.:eek:
Gibt es ein Vorderlicht, was dort hinein passt, oder muss ich eine zusÀtzliche Lampe anbauen?
Mich wĂŒrde interessieren, wie vielleicht hier einer das Problem gelöst hat.

Vielen Dank!

Viele GrĂŒĂŸe
Dirk
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 05.05.21 15:28 Uhr Klicks:41
Hallo Dirk,

geh mal auf die Seite von Pusy und schau dir die Bilder seiner Saxonette in seiner Bildergalerie an.
https://www.hilfsmotor.eu/user/Pusy/

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 05.05.21 16:26 Uhr Klicks:37
Hallo Herbert,

auf den Fotos sehe ich eigentlich nur, daß er keine original Lampe mehr angebaut hat, sondern eine von Krypton....

@Volkmar; ja, ich merke, andere haben auch schon damit zu tun gehabt. Aber einen 3D-Drucker habe ich auch nicht.

Ich denke das einfachste wird sein, wenn ich ein 2.Vorderlicht anbaue. Irgend etwas kleines unauffĂ€lliges und die original Lampe bleibt nur noch fĂŒr den Tacho.:confused:

Aber Danke an Euch.

Viele GrĂŒĂŸe
Dirk
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 05.05.21 16:38 Uhr Klicks:32
Hallo Dirk, das LampengehĂ€use der Saxonette classic ist ausgelegt fĂŒr einen lumotech Halogen Scheinwerfer. Ohne Schalter., ich habe mir einen Schalter fĂŒr Lenker Montage besorgt, und schalte das Licht damit ein und aus. Die Zuleitung habe ich dementsprechend an die hinteren AnschlĂŒsse fĂŒr den SeitenlĂ€uferdynamo gefĂŒhrt. Es funktioniert alles wunderbar und ich habe noch original LampengehĂ€use und Tacho
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 05.05.21 18:52 Uhr Klicks:27
Hallo,

aber ich habe doch einen Nabendynamo verbaut.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 06.05.21 06:23 Uhr Klicks:28
Ja,ich weiss.Du musst die StromzufĂŒhrung an den hinteren Anschluss vom SeitenlĂ€ufer fĂŒhren ,dazwischen einen Schalter einbauen.Dann kannst Du alle Komponenten weiterverwenden.Lies Dir mal den Thread durch,der von Volker genannt wurde.LG Thomas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 06.05.21 09:24 Uhr Klicks:28
Danke, ich habe mir den Thread durchgelesen. Allerdings fĂŒr mich wohl zu spĂ€t.:skeptisch: Ich habe die Akkubox ausgebaut bei der Restauration. Den E-Start auch.....
Bei mir lĂ€uft nun das Kabel vom RĂŒcklicht durch den Rahmen (ehemals Leitung vom E-Start)und trifft sich in der Kugellampe, wo ich den Scheinwerfer mit dem Dynamo und dem RĂŒcklicht verbinden wollte.Das funktioniert ja leider nicht, da hĂ€tte ich mich vorher besser informieren mĂŒssen. :motz:

Oder gibt es noch eine Möglichkeit, die noch nicht erwÀhnt wurde?

:danke:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Volkmar Volkmar - 05.05.21 16:06 Uhr Klicks:31
Hallo Dirk,
gib mal https://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/100940/ ein,
ja, es ist viel zu lesen :eek: , aber da wird einiges erklÀrt.:up:

Gruß
Volkmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 06.05.21 14:23 Uhr Klicks:29
Hallo,

erst mal; Danke!, an die UnterstĂŒtzung von Euch.

Ich hatte es schon angedeutet, ich habe ein normales Fahrrad-Vorderlicht verbaut. Wie ich das bei E-Bikes sehen konnte, machen die das genauso und ich finde, es ist die beste Lösung. So bleibt man flexibel, z.B. bei einem erneuten Lampen Tausch. Es ist relativ unauffĂ€llig und lĂ€sst sich ĂŒber die Vorderlampe schalten.
Die Kugellampe bleibt bei mir als Design-Element(original Optik) und um den Tacho aufzunehmen.

Auf meinem Profil findet der interessierte Leser ein paar Fotos. Hier ein Vorgeschmack:


:danke:

Viele GrĂŒĂŸe
Dirk
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 06.05.21 14:35 Uhr Klicks:24
Vorteil bei deiner Lösung ist, du hast eine relativ helle LED-Beleuchtung. Wolltest du den Elektrostarter von Anfang an ausbauen? Wenn du ihn noch hast könntest du ihn ja wieder einbauen. Die Lösung mit der Hydraulikbremse gefĂ€llt mir gut. Die Leitung ist etwas lang aber es geht so gerade noch . Ich wĂŒnsche dir gute Fahrt mit deinem schönen GefĂ€hrt
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 06.05.21 14:46 Uhr Klicks:28
Der Motor hat ein Tuning:wink: bekommen, somit funktioniert der E-Start ja nicht mehr.

Danke Dir!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 06.05.21 14:50 Uhr Klicks:27
Tuning ist böse.:explodieren:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 06.05.21 15:08 Uhr Klicks:33
Aber nötig....:elvis:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 06.05.21 14:45 Uhr Klicks:28
Hallo Dirk,

ein sehr schönes und super gepflegtes Rad hast du da. :up:
Da wirst doch viel Freude dran haben.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 06.05.21 14:47 Uhr Klicks:27
Danke Herbert!!
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Kerbstift Kerbstift - 08.05.21 09:04 Uhr Klicks:25
So sieht ein gepflegter Oldtimer aus und nicht anders. Es gibt so viele Saxonettenfahrer die von der Pflege nichts halten und ihre Maschinen richtig runter gekommen fahren. Schlimm fĂŒr mich. Walter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 08.05.21 09:36 Uhr Klicks:28
Sehr gepflegte Saxo im Originalzustand. GefĂ€llt mir als Oldtimerfan. Bin ebenfalls dafĂŒr nicht zu viele Änderungen des Originalzustandes zu machen.
Auf Roststellen achten, Felgen und Motor sauber halten, bestes Getriebeöl, bestes Zweitaktöl (fĂŒr 1:100) und gute/beste Ersatzteile.
Dann, wie der Wolfsburger sagte, lÀuft sie und lÀuft und lÀuft.:wink:
VG Wilhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Pusy Pusy - 09.05.21 23:28 Uhr Klicks:23
Servus meine Lampen.

Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Juby Juby - 10.05.21 09:58 Uhr Klicks:26
@ Pussy ist beim Fahrrad nicht nur ein Frontscheinwerfer erlaubt?

Gr.Juby
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 10.05.21 13:10 Uhr Klicks:24
Ich denke wenn Pusy desöfteren nachts durch das AltmĂŒhltal donnert, daß man damit besser die Straße sieht als mit den kleinen Funzeln.:bat:
Sieht ja wild aus!
Pusy, Dir fehlt eine ZĂŒndapp KS 750, das legendĂ€re Wehrmachtsgespann.:duese5:

VG Wilhelm
P.S. Bei uns gibt es keine Straßenbeleuchtung ausser vor dem Finanzamt, der Kirche und dem Haus des BĂŒrgermeisters.
Daher: Viel Licht wird gebraucht im Gebirge.

N.S. Wie kommst Du mit diesen dicken Reifen zurecht? Ich habe die ganz normalen mit Plattfuss-Schutz. Damit flitze ich auch ĂŒber die Wald- und Forstwege.

Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 10.05.21 13:13 Uhr Klicks:25
Von 22 bis 5 Uhr ist hier Ausgangssperre. In der restlichen Zeit ist es hell. Da benötigt man keine Beleuchtung.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 10.05.21 14:27 Uhr Klicks:25
Oha!:banned:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Pusy Pusy - 10.05.21 22:27 Uhr Klicks:22
Sevus Alpenflitzer,

Reifen





Gruß
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Adium Adium - 11.05.21 15:01 Uhr Klicks:26
Hallo,

ich finde die dicken Reifen total komfortabel. Die EigendÀmpfung ist super und sehr laufruhig.:roll:
Das sind die Schwalbe Reifen Big Ben Plus GG E50 SS 26x2,15 55-559 schwarz Reflex+AV Schlauch.

VG
Dirk
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Kerbstift Kerbstift - 11.05.21 17:52 Uhr Klicks:25
Adium, da gebe ich Dir einen:up: . Ich fahre die auch und ein trÀumchen. Federgabel unnötig.Walter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 11.05.21 19:03 Uhr Klicks:26
Nix da , mit Federgabel unnötig . Federgabel + die dicken BallermÀnner + Lepper ist dann wie fahrendes Sofa oder aber SÀnfte auf RÀder:grin: .


https://www.bikes2race.de/Schwalbe-Big-Ben-Drahtreifen-Kevlar-Guard-HS439-Active-Line-26-x-215-55-559-creme-reflex?gclid=CjwKCAjw1uiEBhBzEiwAO9B_HSp6egYk7c9ksfTH7e05SC9CjTOjf7O5AKFP2N10YQSLl8u9OGhNUBoCvhMQAvD_BwE
Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Pusy Pusy - 11.05.21 21:48 Uhr Klicks:26
:up: :up: :up:

Gruß
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 12.05.21 10:54 Uhr Klicks:23
....und diese Decken passen auf die Standardfelgen?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Sonnenblume74 Sonnenblume74 - 12.05.21 11:12 Uhr Klicks:23
Ja die dicken passen auf die original Felgen der CLASSIC Man kann eher dicke Reifen auf schmale Felgen ziehen als umgekehrt. Je grĂ¶ĂŸer dss reifenvolumen desto niedriger sollte allerdings der Luftdruck gehalten werden. Man sollte sich an den Angaben auf dem Reifen halten. Mit dem Schutzblech wird es etwas eng es funktioniert aber breiter dĂŒrfte der Reifen nicht sein. NatĂŒrlich erlischt die ABE, wenn man die Reifendimension verĂ€ndert.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 12.05.21 11:14 Uhr Klicks:25
Hier mal etwas zu den Reifen aus dem WIKI


Ich möchte hiermit beginnen:

Felgenbeschriftung: 24 x 590,
Reifen-Dimension: (mm) 37 x 590
Reifen-Dimension: (Zoll) 26x1 3/8
Tacho Einstellung: 2105
Druck vorne: (bar) 2,8 (Empfehlung Sachs)
Druck hinten: (bar) 3,8
FahrrĂ€der mit dieser ReifengrĂ¶ĂŸe (französisch) werden seit ca. 10 Jahren nicht mehr hergestellt, es wird daher schwieriger diese in Zukunft zu bekommen.

Es gab auch mal 40 x 590 jedoch ist Dieser Reifen nur in Holland erhÀltlich gewesen und in Deutschland so gut wie nicht zu bekommen und wenn dann zu Teuren Preisen.
Folgender Reifen passt auch auf diese Felge: 42 x 590. Bitte darauf achten ob er auch zwischen die Schutzblechstreben passt dort kann es zu Engstellen kommen.
Die Reifen mĂŒssen mit Reflexionsstreifen ausgerĂŒstet sein, wenn die RĂ€der keine Reflektoren haben.



ReifengrĂ¶ĂŸe bei der Saxonette " Classic "

Reifen vorn und hinten 26" x 1,9 50 - 559
Felgen vorn 25 x 559

"siehe auch hier" Auf Anfrage von Diidwagener schrieb die Fa. Sachs**

Felgen hinten 24 x 559




ReifengrĂ¶ĂŸe bei der Saxonette Luxus
Felgenbeschriftung: vorne 25-590
hinten 24-590
Reifen-Dimension (mm) 42-590
Reifen-Dimension (Zoll) 26=1 3/8 X 1 5/8
Druck vorne : (bar)2,8
Druck hinten (bar)3,8

Es gibt bei den neueren Saxonetten eine andere FelgengrĂ¶ĂŸe:
Felgenbeschriftung: 24 x 559
Reifen-Dimension: (mm) 50-559
Reifen-Dimension Zoll: 26 x 1.9
Tacho Einstellung: 2089
Druck vorne: (bar)
Druck hinten: (bar)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Pusy Pusy - 12.05.21 11:44 Uhr Klicks:23
Danke HerbertfĂŒr die Info.:up:

Gruß Herbert (Pusy)
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 12.05.21 11:47 Uhr Klicks:26
Hallo Pusy,

das steht doch alles im WIKI. Ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Ich habe nur immer Informationen gesammelt.

Eine Homepage bietet nun einmal mehr Möglichkeiten als ein Forum oder eine WhatsApp-Gruppe. Es kann sich aber alles wunderbar ergÀnzen.

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Pusy Pusy - 12.05.21 11:53 Uhr Klicks:33
Servus Herbert,

@Eine Homepage bietet nun einmal mehr Möglichkeiten als ein Forum oder eine WhatsApp-Gruppe. Es kann sich aber alles wunderbar ergÀnzen.

Das mein ich auch.:prost:
Gruß
Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Bernie Bernie - 16.05.21 21:00 Uhr Klicks:22
Selbst habe ich eine EnlightPro LED Birne in der Classic Lampe vorne nachgerĂŒstet. Da mir die Ausleuchtung nicht gefĂ€llt und der Einsatz der Birne nicht StVO konform ist, suche ich nach einer Alternative.
Hier im Thread wurde ein Halogenscheinwerfer Namens Lumotec ohne Schalter empfohlen. Ist dieser damit gemeint?:

https://www.ebay.de/itm/114453796787?epid=1504187781&hash=item1aa5fa57b3:g:mLYAAOSwIvRffs7~

Falls ja, hat dieser den gleichen Durchmesser als der originale Strahler und passt ohne Probleme ins LampengehÀuse der Classic?

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 17.05.21 00:05 Uhr Klicks:22
Hmm :confused: Wenn du doch eine Enlight verwendest und dir die Außleuchtung nicht gefĂ€llt... Dann ist in der Kugellampe?? doch noch die originale Streuscheibe drin, oder ? Eigentlich brĂ€uchtest du dann doch nur ein mit der StVO konformes Leuchtmittel , sprich Halogenbirnchen wieder einsetzen , oder ?

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Bernie Bernie - 17.05.21 08:55 Uhr Klicks:21
@didiwagener
Deine Überlegung ist schon richtig. Leider ist der Reflektor nicht mehr der beste und auch etwas von mir modifiziert worden. Das Problem mit der Enlight LED ist, dass diese etwas zu weit aus dem Reflektor ragt und somit nicht exakt im Brennpunkt des Reflektors liegt. Deswegen wird das Licht nicht richtig gebĂŒndelt und die Ausleuchtung der Straße lĂ€sst zu wĂŒnschen ĂŒbrig. Ich habe darauf hin die Nase im Reflektor entfernt und einen O-Ring vorn auf die Enlight geschoben, dass diese etwas tiefer im Reflektor sitzt. Somit hat sich der Lichtkegel deutlich verbessert.
Leider ist die Enlight nicht mit dem nachgerĂŒsteten Nabendynamo kompatibel.
Deswegen wollte ich es mal mit einem neuen Halogenstrahler versuchen. Der vielleicht auch etwas heller ist als der originale? Die originale Lampe der Classic gefÀllt mir sehr gut, diese soll erhalten bleiben.
Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Pusy Pusy - 17.05.21 09:08 Uhr Klicks:24
Servus





Gruß Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Bernie Bernie - 17.05.21 09:22 Uhr Klicks:24
@ Pusy

Das originale LampengehÀuse möchte ich weiterverwenden.

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von Pusy Pusy - 17.05.21 09:31 Uhr Klicks:25
@Bernie

Dann viel GlĂŒck.:up:

Gruß Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Lampe vorn Saxonette classic - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 17.05.21 16:10 Uhr Klicks:29
Zitat:
Leider ist die Enlight nicht mit dem nachgerĂŒsteten Nabendynamo kompatibel.


Hmm :confused: Ist mir dann ein RĂ€tsel :Meine Luxus und Classic sind auch mit Nabendynamo nachgerĂŒstet und fĂŒr die Beleuchtung habe ich schon vor langer Zeit die Enlight verbaut . Mit der nicht so ganz guten Lichtstreuung kann ich bestĂ€tigen. Die Enlight hat einen internen Überspannungsschutz und ist eigenlich mit jedem Nabendynamo oder SeitenlĂ€uferdynamo kompatibel.
Wenn du denn einen passenden (LED)Einsatz fĂŒr die Kugellampe der Classic gefunden hast....? Laß mal wissen welchen du dann verbaut hast .

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: