Anzeige:

E-Bike und Pedelecs-Forum

Zurück zu: E-Bike und Pedelecs-Forum | Kompletter Thread
Drohung wahr gemacht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 28.02.13 18:53 Uhr Klicks:156
Hatte ich Euch ja schon angedroht.:grin: Vor zwei Wochen die Drohung wahr gemacht und dem Karton entnommen.Der Zusammenbau war ein leichtes weil der Großteil schon vormontiert war.Nur noch Pedale,Lenker, vorderes Schutzblech und Lampe mußte montiert werden.
36V/10Ah Lithium-Ionen-Akku,3-StufenunterstĂŒtzung wĂ€hlbar, durch Blinken nochmals unterteilt.Also insgesamt 6-Stufen.
7-Gang Shimano Kettenschaltung.Federgabel,Verstellbarer Lenkervorbau, Felgenbremse an beiden RĂ€dern.Vorne Halogenlampe und hinten Diodenlampe mit Standlichtfunktion.
Ein par Modifizierungen habe ich auch schon vorgenommen : Spiegel,Lepper und Klickfix montiert.So sah/sieht die ganze "Geschichte" dann aus.



Nun zu der Kilometerleistung :
Bisher 33,8 km hauptsĂ€chlich in UnterstĂŒtzungsstufe 1u.2 gefahren und zwei Akkustufen sind noch an.
Da die Außentemperatur der Akkuleistung nicht gerade zutrĂ€glich ist - scheint keine schlechte Leistung zu sein.
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/aRayLuzF.jpg
Wenn die wÀrmeren Temperaturen kommen - hoffentlich bald - werde ich dann nochmal bzgl. der Reichweite berichten.
Als angenehm zu fahren hat sich bis Dato so zwischen 17 und 20 km/h erwiesen.
FĂŒr Leute die es interessiert: Das Klickfixsystem möchte ich empfehlen.



Vieles ist da möglich



Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von - 28.02.13 19:13 Uhr Klicks:107
Heh, ein Royce Rolls auf zwei RĂ€dern. GlĂŒckwunsch. Gr. Molly:gold: ,
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von - 28.02.13 19:23 Uhr Klicks:107
Ja, Dietmar,
da kannst du ja jetzt direkte Vergleiche anstellen.
Wird ja eh die Zukunft sein.
Aber hoffentlich noch nicht so bald!
Ich könnte mir nicht vorstellen daran rum zuschrauben. Wenn ich dann fertig wÀre, nur ein Summen zu hören statt einem fröhlichen Knattern.

:furz:

lg,reiner
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von dgohlke dgohlke - 28.02.13 19:53 Uhr Klicks:94
Moin,
Sach ma du schreibst Karton...bist du dir da sicher ? keine WundertĂŒte?
Royce Rolls?? das Ding hat ja noch nich ma ein Tank...
Na klar typisch Strippenzieher macht ALLES elektrisch.
ich wett ma Haldenjonny is mit den 5 Knöppen total ĂŒberfordert..
ma ne Frage , bei dreimal Minus drĂŒcken fahrt das Teil dann rĂŒckwĂ€rts?
Und verhÀder dich nich wieder mit dem VerlÀngerungskabel:wink:
Dieter
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von - 28.02.13 20:24 Uhr Klicks:91
Tja Didi, ich denke Mal wenn Dietmar das erste Mal nach hause radeln muss, weil er sich mit der Reichweite verschÀtzt hat, und nicht mal eben Nachtanken kann, wird er seinen Moppel wieder bevorzugen. Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 28.02.13 20:42 Uhr Klicks:89
Passma auf Du HinterwÀldler, Àh, HinterdÀmmler. Machse ma die Fischaugen auf und kukse ma richtig hin.Ne. Der Tank iss doch bei solch hochmodernen Fahrzeugen der Akku.Ne.
Und fĂŒr die vielen Knöppe zu bedienen da habbich doch die Betriebsanleitung immer bei.Ne. Kommich aber kaum zum Fahren weilich immer soviel lesen tuen muß.
Aber wir hier im Westen sind eben abtudate ,wir fahren schon elektrisch.Na ja. Irgendwann kommen die Dinger auch hintern Damm mal an.Und wenne ma sowat bei euch rumfahren siehs : Mund zu machen nich vergessen.Ne.:group3g:

Gruß an den Hinternordler
Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von Christian. Christian. - 01.03.13 00:19 Uhr Klicks:84
Hallo Dietmar,
ich find das prima das du uns mit realistischen Fahrwerten
informieren kannst, den gesponserten Testergebnissen traue ich nicht, aber dir !
Bin schon gespannt auf die erste Saison, halt mal Ladezyklen, gefahrene Touren etc. fest.
Viel Spaß und keine Angst vor der Steckdose,:bulb:
Christian.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re:Erster Reichweitentest - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 03.03.13 19:10 Uhr Klicks:90
Nur nochmal zur VergegenwÀrtigung :36V/10Ah Li-ion Akku,250W Motor ,Motornennstrom ist dann ~7A
Gefahren wurde mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca.16km/h eine Strecke ohne große Steigungen und sehr ĂŒberwiegend mit 50% TretunterstĂŒtzung bei einer Außentemperatur von 6°. Die Strecke wurde mit einem Transportgewicht von 117kg(einschließlich Hund:grin: )bewĂ€ltigt.
Die zurĂŒckgelegte Wegstrecke bis zum Blinken (Warnung) der letzten Akkukontrollleuchte war dann 43,5 km.
Bei Km-Stand 45,9 war dann der heimische Stall erreicht.
Wollte Molly ja nicht den Triumph gönnen wegen "Letzte Meter nach Hause radeln" und so...... Ne,Ne Mollylein TretunterstĂŒtzung war noch da .Ha.:ua_fuck:

Ohne jetzt mal als Professor :ua_teacher: oder so auftreten zu wollen:
Die physikalischen GesetzmĂ€ĂŸigkeiten lassen sich auch bei einem Pedelec nicht außer Kraft setzen.
Die zu erwartende Reichweite kann man sich selber ausrechnen (ĂŒberÂŽn Daumen). Die Zauberformel dazu :
P(Leistung)= U(Spannung) * I (Ampere)
Konkret in meinem Fall: 50% Motorleistung macht einen Motorstrom von 3,5 A .
Bei einem 10Ah Akku kann ich also ~ 3Std. lang 3,5A Strom entnehmen.
Macht dann bei einer Durchschnittsfahrgeschwindigkeit von 16km/h eine Wegstrecke von 48km.
Faktoren die der Reichweite abtrĂ€glich sind : HĂ€ufiges Anfahren und (starke) Steigungen (doppelter Nennstrom und mehr möglich )Gegenwind,weicher Boden,hohes Transportgewicht und .... ach laßt Euch doch selber wat einfallen :grin:
Will ich jetzt mal hier sagen: Manche Hersteller - oder Nutzeraussage zur Kilometerleistung ist da ein bisken sehr optimistisch.Aber - solch Art von Verbrauchsangaben ? Mal ĂŒberlegen :confused: - Die kenne ich doch irgendwo her :confused:
Und ma ganz zum Schluß : Die gefahrenen 45,9 km findich ma ganicht so ĂŒbel. Wer mehr will ? Gibt ja auch Ah-mĂ€ĂŸig stĂ€rkere Akkus.Ne.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re:Erster Reichweitentest - Thumbnail von Alex1981 Alex1981 - 11.03.13 15:01 Uhr Klicks:68
Das Clicksystem gefĂ€llt mir, Schöne Lösung fĂŒr die AnhĂ€ngerkupplung.:up:

MfG Alex
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 28.03.13 13:34 Uhr Klicks:72
Nun mal ĂŒberhaupt nicht stromsparend gefahren.Ganz ĂŒberwiegend mit voller MotorunterstĂŒtzung und auch von der Anfahrhilfe (6Km/h) reichlich Gebrauch gemacht.Die gefahrene Strecke war ganz ĂŒberwiegend immer gleich.2,5 km leicht steigend und zurĂŒck dann eben leicht fallend.
Gut 33 Km hat der 10Ah Akku das Spielchen mitgemacht.Dann war schluß mit lustig.Aus und vorbei, Ende,Finito,Rien ne va plus.Meine weitere Tour habe ich dann mit der guten alten Saxo fortgesetzt.
Will ich jetzt mal so sagen:FĂŒr den tĂ€glichen Gebrauch (Brötchenholen),mit KinderanhĂ€nger fahren und Touren auf Waldwegen; immer den Stromer und immer die gefahrenen Kilometer "im Auge".
Zur Erholung und just for fun immer die Saxo.
Und möge mir keiner mehr utopische Reichweiten mit dem Stromer umme Ohren hauen.Ne.Physikalische GesetzmĂ€ĂŸigkeiten lassen sich eben nicht brechen.Ne.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von - 28.03.13 18:24 Uhr Klicks:65
Hi Didi. Frage? Wenn Dein Stromer nachgetankt werden muss bei Ende, Finito..... usw. wie lange hÀngt der dann an der Steckdose? Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 28.03.13 18:40 Uhr Klicks:63
Oh,Autsch. Auf dem falschen Fuß erwischt. Habe ich noch nicht nachgehalten.Keinen Bedarf gesehen.
Ist aber auch schlecht zu machen weil, steht dann nicht einsehbar in der Garage.
Aber - Heute um kurz nach 12 Uhr an den Lader gehangen und vor einer guten Stunde noch etwas in der Garage erledigt. Da war er noch an saugen,der Akku.
Um einen Deiner Urtriebe - die Neugier - zu befriedigen : Schaue nachher noch mal nach.Versprochen.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 28.03.13 19:33 Uhr Klicks:64
Gesagt und getan. Alles im grĂŒnen Bereich jetzt.
Ladezeit also irgendwo zwischen 5 und 7 Stunden.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von Falliken Falliken - 28.03.13 19:50 Uhr Klicks:65
Hallo Dietmar,
Das mit den 5-7 Stunden kann ich
bestÀtigen, das war auch die Zeit,die ich benötigte, wenn ich mit dem Wohnmobil (Solarzellen)
den armen E-Bikern die Akkus
voll gemacht habe.
Am Stellplatz waren
keine Stromseulen.
Gruß Horst:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 28.03.13 20:18 Uhr Klicks:63
Jau Horst. Man hilft eben wo man kann.Ne. :up:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von - 28.03.13 20:21 Uhr Klicks:62
:danke: Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,Zwischenbericht - Thumbnail von Falliken Falliken - 28.03.13 20:24 Uhr Klicks:69
Immer wieder gerne.Ne
:winken: :winken:
Gruß Horst
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,2. Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 06.04.13 14:53 Uhr Klicks:71
Nun mal ganz ĂŒberwiegend in UnterstĂŒtzungsstufe 2 (~33%)gefahren.Nach rund 63 Kilometern war dann empty.
Nun gut : 130kg trĂ€ge Masse (natĂŒrlich einschließlich Radel:grin: ),ungleichförmig beschleunigtund das bei den doch eher niederen Außentemperaturen welche ja bekanntlicherweise der Akkuleistung abtrĂ€glich sind.....
Das kommt dann der Kilometerleistungsangabe der Hersteller und auch einiger Nutzer schon nÀher.
Dem Test im Malochermodus (33% UnterstĂŒtzung)könnte ich ja noch einen im Ackergaulmodus mit 15% UnterstĂŒtzung folgen lassen.
Tuich aber nich . :ua_fuck: Alten Mann malochen lassen . Wa ? Könnte Euch so gefallen. Wa ?

So. Nu aber ma Spaß beiseite und Ernst komm rein.
Will ich mal so sagen:
FĂŒr mich ist 33% MotorunterstĂŒtzung die untere Grenze. Weniger ? Da kann ich ja gleich mit nur ÂŽnem stinknormalen Fahrrad fahren.Abhetzen ? Da lasse ich dann gerne Anderen den Vortritt.
Und wenn ich mir nun vorstelle : 10Ah Akku,eine etwas zierlichere Person als wie ich:ua_smile: und Außentemperaturen um die 20° (Oh,wie wĂ€r das schön....): ja dann . Dann sind da schon andere Kilometerzahlen möglich......

Ach so ja . Noch einem ÂŽn SpĂ€ĂŸken machen.....
Die letzen 500 Meter heute - die mußte ich ganz ohne MotorunterstĂŒtzung ableisten . Wegen Empty und so....
Ne, Molly Àh.....:group3g:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,2. Zwischenbericht - Thumbnail von - 06.04.13 22:15 Uhr Klicks:70
Ach Didi, sei nicht traurig wegen der 500M. Die Moppel mĂŒssen auch getrampelt werden wenn 500m. vor zuhause leer ist. Es sei denn Du hast Herberts kleinen feinen 0,5Ltr. Kanister dabei. Mein Schwiegervater fĂ€hrt auch schon seit ĂŒber 2 Jahren ein E Bike. Hat mich nie interessiert. Jetzt habe ich Mal gefragt wie weit Er mit einer Aufladung unterwegs ist. Darauf antwortete Er, dass er fast nur im Eco Modus FĂ€hrt und bei neuem Akku schon einmal 110Km. zurĂŒckgelegt hat. Der Akku hat 11Ah.
:schildkroete: Lg. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,2. Zwischenbericht - Thumbnail von Alex1981 Alex1981 - 11.04.13 12:17 Uhr Klicks:68
Ich besizte ebenfalls ein E Bike, letzten Sommer gekauft, naja bin sauer weil die Akkus schnell an Leistung und KapazitÀt verlieren. Mit neuem Akku kam ich auf höchster Fahrstufe (29kmh) ca. 60 km weit, ich kam sitzend Berge hoch bei denen ich meine Sparta geschoben hÀtte. Jetzt reicht der Akku vielleicht noch 40 km:down:
Neuer Akku kostet ca 200 Euro:down:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,2. Zwischenbericht - Thumbnail von Bias Bias - 11.04.13 13:31 Uhr Klicks:65
Hallo Alex,
mit 200 Euro fĂŒr einen neuen Akku bist du aber sehr gut bedient! Schau mal bei den Mitbewerbern die Preise, da wird dir aber ganz anders.
Zu deinem Reichweitenschwund: ist nicht normal in den paar Monaten. Hast du die Ladezyklen beachtet?
Also nicht immer sofort bei wenig Gebrauch nachladen?
Gruß Andreas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,2. Zwischenbericht - Thumbnail von Alex1981 Alex1981 - 11.04.13 13:47 Uhr Klicks:67
Hab den Akku fast leer gefahren, immer bei Zimmertemp aufgeladen. Ich muss allerdings sagen, daß ich das Rad jeden Tag benutzt hab. Es ist jetzt knapp ĂŒber 1 Jahr alt...
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,2. Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 11.04.13 17:27 Uhr Klicks:78
Hier mal was zum verinhaltlichen :
http://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Ionen-Akkumulator

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 10.06.15 12:03 Uhr Klicks:51
Nach nun fast 2,5 Jahren ein weiterer Zwischenbericht : Die Reichweite im höchsten UnterstĂŒtzungsgrad ist bei derzeitigen Außentemperaturen immer noch gut fĂŒr ca. 35 km Fahrtstrecke.Bei mittlerer UnterstĂŒtzung sind es dann immer noch gut und gerne ca. 47 km die da rumkommen. Ernst zu nehmende Reparaturen , Pannen oder Sonstiges ...? Fehlanzeige !:smile:
Langweiiiihliiieg :muede:
:idee: Genau das Richtige fĂŒr Leute mit zwei linken HĂ€nden.....:group3g:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von - 10.06.15 12:08 Uhr Klicks:47
Na dann passt das GefÀhrt ja in allen Belangen. :hurra3: Gr. Molly
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 10.06.15 12:13 Uhr Klicks:49
......schreibst Du auch nur wegen der Entfernung zu mir. Irgendwann kommße mir aber ma unter......:aufsmaul:

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von - 10.06.15 12:15 Uhr Klicks:51
:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 10.06.15 12:18 Uhr Klicks:59
:bussi:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von Pusy Pusy - 10.06.15 22:38 Uhr Klicks:47
Sie können nicht zueinander finden.

Die :kinggrin: :queengrin:

Gruß Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von - 10.06.15 22:53 Uhr Klicks:49
Unsere zwei Königskinder.

:pferdehaufen: :steckenpferd: :elefant:

Vielleicht mal einem davon versuchen,
kosten keinen Strom und kein Benzin.
Futter wÀchst am Strassenrand.

:grin:

mfg, Hacki
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reichweitentest ,3. Zwischenbericht - Thumbnail von Pusy Pusy - 10.06.15 23:02 Uhr Klicks:57
:hurra3: :hurra3:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von helmut fischer helmut fischer - 16.06.15 21:00 Uhr Klicks:51
hallo didi schönen abend,warum kein mittelmotor:eek: ,
habe ein kalkhoff v einer ex anzubieten np 2300.- euronen,
keine 200km gefahren dann in trockener garage gelagert kriegste fĂŒr 1000.- eurone lg helmut:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Drohung wahr gemacht - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 17.06.15 19:00 Uhr Klicks:49
Nein Danke Helmut.Vor der Anschaffung von meinem Pedelec Ja . Aber nun habe ich ja einen Stromer und bin voll zufrieden damit. Ist zwar kein Markenteil ,aber dennoch voll OK. Nochmals Danke.

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Reichweitentest . 4ter Zwischenbericht . - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 30.05.21 15:53 Uhr Klicks:23
Eigentlich fahre ich mit meinem Pedelec nur noch kĂŒrzere Strecken . Brötchen holen ,mal zum Baumarkt , zur Bank oder besonders gerne. Tour auf Waldweg oder Trasse fĂŒr Radfahrer/FußgĂ€nger.Gemecker :motz: bleibt aus . Stromverbrauch/verbleib dann eigentlich auch nicht so wichtig . Wollte aber nun doch mal wissen fĂŒr welche Wegstrecke der olle Akku noch genug Strom hergibt .
Wetter schön , Tank, Àh Akku voll und ab geht die Post .
Den grĂ¶ĂŸten Gang rein und mit höchster TretunterstĂŒtzung waren es dann 22,4 km bis zum Aufleuchten der letzen Restspannungsleuchte im Display . ErfahrungsgemĂ€ĂŸ weiß ich dass es nicht mehr lange dauert (ca. 800m) bis sich der Motor dann ganz abschaltet .
Lange Rede , kurzer Sinn : FĂŒr rund 23 km stellt der 7,5 Jahre alte Akku noch Strom bereit .Im höchsten UnterstĂŒtzungsgrad !
Kein Bock gehabt um auch noch Reichweite mit kleinerer UnterstĂŒtzung zu testen :grin: .

2013 zu ungefÀhr gleicher Bedingung 33km Wegstrecke .
2021 sind es dann noch 23km Wegstrecke . Über die Jahre dann Verlust der KapazitĂ€t um so ca. 10% .
Wie lange der Akku noch „lebt" und ab wann der nur noch vor sich hinsiecht? Ich nix weiß . Wird sich noch zeigen !
Bis Dato aber und fĂŒr von so manchen verschmĂ€ht und „BaumarktqualitĂ€t" oder Billigschei.. genanntes... Nicht schlecht dat Pedelec und Akkuding , dat . Meine ich .

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Ich hatte mir ein altes Einkaufsrad 2007 umgebaut auf E-Bike. Mit 2 PB-Batterien, die mit der SĂ€ure :up:
Motor saß im Vorderrad. Mit einer Nachtladung bin ich ca. 80 km weit gefahren.......nicht geradelt. Ich hatte die Pedelec-Funktion abgeschaltet beim Einbau. Und so liess ich das Radel auf der Ebene fahren ohne zu treten.
Ich wundere mich, daß 33 km gut sein sollen?? Da bleibe ich doch lieber bei meiner Saxo ca.60-100 km je nach der Geographie. Und ich binsehr tretfaul. Trete erst ab 15 km/h

GrĂŒĂŸe:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Zitat:
Mit einer Nachtladung bin ich ca. 80 km weit gefahren.......nicht geradelt.


Hmm :confused: 80 km Wegstrecke mit einer Ladung....? Glaube ich nicht ! Nee ,Nee :no: ! Radel mit 24V ist böse fĂŒr Reichweite .
Klugscheißmodus ein: Vom Platz her.... Ich schĂ€tze mal dass du da 2x PB mit 12V und 12Ah verbaut hattest.....? Der Motor hat 250W und zieht dann ,ohne TretunterstĂŒtzung, so ca. 10A Strom . Theoretisch wĂŒrde das dann fĂŒr 1,2 Std. Fahrbetrieb reichen.
Wenn du dann mit einer Ladung so ca. 80 km Wegstrecke gefahren bist .....? Einen „Zacken" von ca. 66 km/h hĂ€ttest du dann auf dem Tacho gehabt.....:confused: :smile: !? Klugscheißmodus aus .

Oder anders : Mit Fahrgeschwindigkeit 15km/h wĂŒrde die Akkuladung gerade mal fĂŒr ca. 18km Wegstrecke reichen .

24V ist wirklich nicht gut fĂŒr Reichweite !


Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: