Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Guten Abend, nachdem ich meinen Bruder von der Saxonette ├╝berzeugen konnte habe ich mir Samstag eine Buckelsparta von 1993 zugelegt. Sie stand sehr lange, habe Kraftstofftank gereinigt, Vergaser gereinigt (nur Schwimmerkammer ab und Hauptd├╝se ausgebaut) und nach mehreren Startversuchen konnte ich Probefahrt durchs Dorf machen. Nun kommt leider das Problem: Sie hat relativ gut Leistung geht mir aber exakt immer wieder nach ca 500Metern aus. Das Anspringverhalten ist dann auch immer sehr schlecht. Im LL l├Ąuft sie nicht sondern nur mit Gas geben. Auch den LL einstellen kann ich nicht. Habt ihr eine Idee? Sch├Ânen Sonntag noch
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hatte ich auch mal. Habe den oberem Teil vom Vergaser abgeschraubt und dann ist dort solch ein E
R├Âhrchen. Wenn dieses Mehr als 7 mm ├╝ber dem Rand ist l├Ąuft sehr viel Benzin nach. Dieses R├Âhrchen kannst du zb mit einem Schraubstock reindr├╝cken.

Vllt auch mal gucken ob die Membran im Vergaser risse hat oder sich der Alustift drehen bzw bewegen l├Ąsst.

Wenn das alles nichts hilft auch mal gucken ob die Leerlaufd├╝se frei ist. Steht dann aber alles auch noch einamal im Wiki.

Hast du die kleine Madenschraube am Gaszug (zum Leerlauf einstellen) schoneinmal justiert ? Rausdrehen weniger Gas und rein mehr.

K├Ânnte nat├╝rlich auch ein Zugesetzter Luftfilter oder Auspuff sein oder wie so oft die Z├╝ndkerze. Guck mal im Wiki nach da m├╝sste zu allem etwas stehen und wenn nicht ├╝ber die Suchfunktion ein Thema eingeben und in alten Threads suchen.

Chris
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wieder eine Saxonette mehr aber geht leider immer aus - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 21.01.19 08:30 Uhr Klicks:35
Hallo Paule,

mach doch mal den Lichttest und ├╝berpr├╝f, ob die Schwimmerkammer nach ca 5 Sekunden vollgelaufen ist. Sitzt die Membranfeder evtl unterhalb der Membran? Si muss oberhalb sitzen. Es scheint mir bei dir ein Problem des Benzinzuflusses zu sein.

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hallo Saxonetten Paule,

ich hab mal was vorbereitet:
http://www.svenbecker.de/saxonette/KraftstoffuFehlerBING.pdf

Viel Erfolg und
saxo-nette Gr├╝├če :winken:

Sven
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wieder eine Saxonette mehr aber geht leider immer aus - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 23.01.19 15:38 Uhr Klicks:30
Hallo Sven,

eine sehr sch├Âne Darstellung. Darf ich die PDF-Datei ins WIKI ├╝bernehmen?

Gru├č

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Na klar, Herbert,

hab ich doch f├╝r alle gemacht :wink:

Sven
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Wieder eine Saxonette mehr aber geht leider immer aus - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 23.01.19 16:50 Uhr Klicks:29
:danke:

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Vielen Dank f├╝r eure Hilfe! sobald es hoffentlich n├Ąchste Woche ein bisschen w├Ąrmer wird mache ich mich da mal dran :wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: