Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von helmut fischer helmut fischer - 14.06.19 23:21 Uhr Klicks:45
Hi sportsfreund, mir doch tatsächlich die reibebänder beim handstarter rausgeflogen.. Wer kennt das. LG Helmut 7
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von hotte hotte - 15.06.19 13:22 Uhr Klicks:43
Reibebänder Handstarter?? oder meinst Du die Feder zum Aufziehen?

vG hotte
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von helmut fischer helmut fischer - 25.06.19 14:28 Uhr Klicks:26
Hallo nein die Bänder in kupplungs backen.. Lg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von hotte hotte - 25.06.19 14:49 Uhr Klicks:24
dafür hast Du aber lange überlegt:wink: Lg
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von zitteraal zitteraal - 15.06.19 15:45 Uhr Klicks:43
Das Starterseil?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 16.06.19 11:01 Uhr Klicks:42
Sind an der Kupplung nicht Reibbänder?

Was meint er den wohl?



Gruß
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von nobile nobile - 16.06.19 12:05 Uhr Klicks:42
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von hotte hotte - 16.06.19 18:45 Uhr Klicks:40
hier wird vom Handstarter geredet, nicht von der Kupplung
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 16.06.19 21:00 Uhr Klicks:40
Hallo Herr Hotte. Am Handstarter selbst gibt es keine Reibbänder.
Seil,Rolle,Feder,Anlassklinke usw kenn ich da nur.

Der Herr Fischer könnte ja noch mal ein Tipp geben für unser Rätselspiel.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von hotte hotte - 17.06.19 08:06 Uhr Klicks:34
Hallo Herr Mr.X,
bitte mal alles von Anfang an lesen und dann kommentieren
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 17.06.19 08:31 Uhr Klicks:35
Ich hatte von Anfang an mitgelesen,Herr Hotte!
Dann kommentiere ich mal:
Herr Fischer schreibt das ihm die Reibebänder beim Handstarter rausgeflogen sind und fragte wer das schon mal hatte.
Verschiedene Mitglieder,auch du, haben dann gefragt was er denn mein:Feder zum Aufziehen,Starterseil oder die Reibebänder der Kupplung.Du schreibst" Hier wirs vom Handstarter geredet, nicht von der Kupplung ".Ich schrieb das es am Handstarter keine Reibebänder gibt.
Du hast geschrieben das ich es lesen und kommentieren soll.

Das hab ich jetzt getan.


Trotzdem weiß ich nicht was er meint, der Herr Fischer
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von kaiserklaus kaiserklaus - 17.06.19 09:15 Uhr Klicks:36
Der Herr Fischer meint die Reibbänder,die unter den Federn der Kupplungsbacken sind. Und das hat mit Handstart oder E-Start nichts zu tun.
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von - 17.06.19 09:27 Uhr Klicks:36
Gelöscht von Herbert
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von kaiserklaus kaiserklaus - 17.06.19 11:42 Uhr Klicks:33
Moin Ede
Ich habe dir das Bild geschickt
Klaus :eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Bernie Bernie - 17.06.19 11:56 Uhr Klicks:33
Ja diese Reibbänder sind wohl der Schwachpunkt bei den Saxonettenkupplungen.
Bei meinen Motoren mit D-Getriebe sind die Dinger auch regelmäßig aus den Führungen der Kurbelwelle gerutscht. Zum Glück ohne Schäden im Zylinder zu verursachen. Meistens konnte man die Saxonette nicht mehr rückwärts schieben bzw. es bestand ein dauerhafter Kraftschluss zwischen Motor und Getriebe. Die Enden der Reibbänder hatten sich meist in der Kupplungsglöcke verklemmt.
Seit die Reibbänder auf beiden Seiten um 14mm gekürzt wurden ist das allerdings nicht mehr passiert. Außerdem wurden die Schnittstellen entgratet bzw. leicht angefast, dass die Kupplungsfeder sich nicht verhakt. Die Kupplung kuppelt allerdings durch diese Modifikation "härter" ein.
Bei Motoren mit NL Getriebe ist das allerdings bei mir noch nicht passiert mit den Reibbändern. Da die Motoren im Fahrbetrieb wohl nicht auf so hohe Drehzahlen kommen.
Auch vermeide ich es im Stand bei angehobenen Hinterrad Vollgas zu geben um zu sehen wie hoch der Motor ohne Last dreht. Da ist bei getunten Motoren das Rausfliegen der Reibbänder schon sehr wahrscheinlich.

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 17.06.19 12:28 Uhr Klicks:31
Sehr Interessant. Wie bist du auf die 14mm gekommen?
Kuppelt sie jetzt früher ein oder wird das nur durch die Federkraft der Feder bestimmt?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Bernie Bernie - 17.06.19 12:39 Uhr Klicks:34
Kürzt man die Reibbänder auf beiden Seiten um 14mm, überlappen die sich nicht mehr im eingebauten Zustand. Die Bänder liegen komplett in der Rille auf der Kurbelwelle und werden geführt. Da es keinen "ungeführten" Überstand mehr gibt, kann sich dieser auch nicht mehr herausdrücken.
Bei mir ist es jedenfalls bis jetzt nicht wieder passiert.

Gruß
Bernie
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 17.06.19 13:00 Uhr Klicks:34
Prima, vielen Dank für die Info!:up:

Du bist viel netter als der böse "Herr Hotte" :down:

Nur Spass!!!!!!!!!!!

Gruß, "Herr" Mr.X
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von fredlllll fredlllll - 21.06.19 17:53 Uhr Klicks:30
man kann saxonetten tunen? nicht dass ich es vorhätte, aber mich würde doch interessieren wie.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von didiwagener didiwagener - 21.06.19 19:04 Uhr Klicks:35
Einige Sachen kann man dahingehend schon machen aber : Wenn Du es doch nicht vorhast....:roll: !?
Interessieren braucht es dich doch dann auch nicht so richtig,oder...:roll: :smile: !?
Was hier aber bestimmt so etliche an der Saxonette gemacht haben , was dem Umweltschutz ganz bestimmt zuträglich ist und die Endgeschwindigkeit leicht erhöht ist : Ein Modul,bzw.eine CDI einbauen welches die Zündabregegelung bei bestimmter Geschwindigkeit nicht macht .
Leider aber bist du böse dann und : Die ABE läßt das nicht zu und Verlust der Zulassung und auch Versicherungsverlust droht !
Gibt aber auch Leute die sch.... auf sowat und machen noch ganz andere böse und fiese Sachen . Auf nicht öffentlichen Wegen, Strecken und Plätzen darf man sich aber mit solch Geschossen austoben...! Gut überlegen also bevor du auf die böse Seite wechselst...!

Gruß Dietmar
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von fredlllll fredlllll - 25.06.19 16:00 Uhr Klicks:31
wissen ist Macht :P

ich frage weil 3 der 4 saxonetten unter meiner obhut recht wenig power haben und eine sogar bei zu viel gas einfach ausgeht wenn man sich nicht vorsichtig rantastet =/

hatte gehofft dass es irgendwo ein verstecktes schräubchen gibt.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von hotte hotte - 25.06.19 16:55 Uhr Klicks:31
Der Motor ist so einfach aufgebaut, da gibt es sicherlich KEIN verstecktes Schräubchen, nur selbst gemachte Fehler:devil:
vG
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Pusy Pusy - 25.06.19 22:29 Uhr Klicks:29
Servus,
kann sein das du einen Auspuff brauchst.
Gruß Pusy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 27.06.19 11:39 Uhr Klicks:33
Ich bin auch auf die "dunkle Seite der Macht " :bat: gewechselt und habe seit vielen Jahren ein Umweltmodul.
Trotzdem ich mit angehobenem Rad desöfteren Vollgas gegeben habe ist mir noch kein Reibeband begegnet.

Gibt es denn eine Anleitung für den Ersatz dieses Bandes - ich will für alle Fälle gewappnet sein.:danke:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von nobile nobile - 28.06.19 08:51 Uhr Klicks:30
:eek: Ja im Wiki
Paul:eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von hotte hotte - 28.06.19 17:42 Uhr Klicks:25
:eek: hab vergeblich gesucht im Wiki
aber hier
https://www.hilfsmotor.eu/forum/Saxonette_und_Spartamet/thread/68127/

hotte:skeptisch:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Reibebänder rausgeflogen - Thumbnail von Mr.X Mr.X - 28.06.19 20:11 Uhr Klicks:31
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: