Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von AxelB AxelB - 09.06.20 20:39 Uhr Klicks:44
Hallo 2Tack Freunde,

meine Sparta hatte - nach langer langer Standzeit - eine nicht trennende Kupplung. Ein Kollege war so nett, eine Motor Revision durchzuführen. Nun - nach wenigen Kilometern und vorsichtiger Einfahrt - schlägt,zupft, schubst die Kupplung.

Seht bitte den Zustand im Video:
https://youtu.be/RbNR9rYs6Zc

Die Sparta steht alleine auf dem Ständer, wenn sie das Hüpfen beginnt:skeptisch:

Vermutlich haben die Experten eine erste Fehlerdiagnose parat. Ich würde mich über eure Einschätzung freuen, bevor ich meinen entfernten Kollegen wieder bitten muss hier tätig zu werden.

Ich bedanke mich vielmals vorab und verbleibe mit abendlichen Grüßen
Axel
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von fitti fitti - 09.06.20 21:03 Uhr Klicks:39
Hi,
du mußt nur das Standgas / die Drehzahl runter regulieren.
Guck mal, ob der Gaszug leichtgängig und der 'Gasschieber' ganz unten ist
Schönen Abend.
MfG
fitti
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von BastelEde BastelEde - 10.06.20 00:00 Uhr Klicks:38
Hallo Axel!
Ich schließe mich fittis Tip an und empfehle das Standgas zu reduzieren.
Außerdem würde ich an Deiner Stelle die 3 Bowdenzüge, die Richtung Motor gehen, auf andere Art und Weise Richtung Motor "verlegen". Einer der Bowdenzüge liegt in Deinem Video zwischen zwei Kühlrippen des Zylinders - das wird da mit der Zeit ganz schön heiß für die Kunststoffummantlung des Bowdenzugs.
Habe vor einiger Zeit mal Fotos vom Verlauf der Bowdenzüge bei meiner Saxonette gemacht. Besteht Interesse an Fotos? Dann bitte melden...

Grüße

BastelEde
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von - 10.06.20 08:49 Uhr Klicks:32
Moin moin, war bei mir das gleiche.
Eindeutig das Standgas zu hoch.:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von Krummi Krummi - 14.06.20 23:41 Uhr Klicks:26
Das ist wohl die Kupplung, die wegen zu hohem Standgas schleift.
Die kleine Madenschraube am Gashebel am Vergaser raus drehen verringert das Standgas.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von AxelB AxelB - 15.06.20 07:47 Uhr Klicks:24
Vielen Dank für den Tipp mit dem Standgas. Das scheint auch die Ursache.Es beruhigt mich sehr, dass es nicht wieder eine Motorzerlegung bedeutet.
Schwer tue ich mich allerdings mit der Abstimmung des Standgas, mit der kleinen Madenschraube und der Gasgriff Zugschraube. Aber es geht...
Danke auc für den Hinweis mit dem Bowdenzug vs. Zylinder - abe ich glatt übersehen... :eek:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von Alpenflitzer Alpenflitzer - 15.06.20 09:51 Uhr Klicks:23
Wenn man nach einer Fahrt bei warmem Motor das Stzandgas an der Madenschraube eingestellt hat und der Motor während einer Bergabfahrt doch ausgeht , empfehle ich während der Bergabfahrt am Gasgriff eine Feineinstellung am Bowdenzug vorzunehmen. Das hilft.
Aufdrehen = Leerlaufdrehzahl erhöhen.
Zudrehen = Leerlaufdrehzahl verringern.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Sparta hüpft im Stand (siehe Video) - Thumbnail von nobile nobile - 15.06.20 10:10 Uhr Klicks:26
Könnte auch böserweise 1 Feder der Kupplung hin sein!
Paul
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: