Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Hallo zusammen,
Habe mir einen neuen passenden Kolben (Typ D) besorgt und eingebaut.
Lieferumfang war: Kolben, Kolbenring, Bolzen und Sprengfedern.
In dem alten Kolbenbolzen war noch auf der einen Seite ein weiterer kleiner Bolzen eingeschlagen. Motor läuft wieder!

Bin mir jetzt aber nicht sicher, ob dieser kleine Bolzen notwendig ist, da er bei der Neuware nicht dabei war.
Freue mich auf eure Antworten.
Gruss Foxy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Kolbentausch nach gebrochenen Kolbenring - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 31.07.20 10:59 Uhr Klicks:23
Re: Kolbentausch nach gebrochenen Kolbenring - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 31.07.20 12:01 Uhr Klicks:22
Re: Kolbentausch nach gebrochenen Kolbenring - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 31.07.20 14:13 Uhr Klicks:22
Anzeige: