Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Gehe auf : http://www.svenbecker.de/saxonette/
2,8 vorne 3,8 hinten
Mischung 1:100
Getriebe├Âl im warmen Zustand pr├╝fen. Sollte bis zum Rand stehen.
Luftfilter pr├╝fen
Z├╝ndkerzen Bosch WR10FC oder Champion RJI2YC Elektrodenabstand 0,5 mm

Motorvarianten AB und A
In die oberste linke K├╝hlrippe des Zylinderkopfes ist immer SACHS 301/A eingegossen. Daran lassen sich die Varianten AB und A nicht unterscheiden.


AB sind die f├╝r den deutschen Markt hergestellten
und auf 20 km/h gedrosselten Motoren.
Zur Kennzeichnung ist in die linken K├╝hlrippen des
Zylinderkopfes eine kleine, rechteckige Fl├Ąche
mit einer 20 eingegossen.

Die Motorbezeichnung
ist in die oberste rechte K├╝hlrippe des Zylinderkopfes eingegossen. Sie beginnt 30 cm┬│ 2913 001, dann im Rechteck oder Kreis, 099 bis 499.
199 ÔÇö Diese Motoren wurden 1987 und 1988 verbaut. Sie haben jetzt einen Flachkolben.
Z├╝ndkerze: Bosch WR 10 FC, 0,5 mm Elektrodenabstand
301/A: 1-Gang Automatik
301/AB: 1-Gang Automatik = Einstufig
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: