Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von campinsky campinsky - 07.08.11 20:07 Uhr Klicks:44
Hallo miteinander,
gestern kam ich endlich dazu Möfchen1 zu putzen und die Edelstahlteile zu polieren, dabei traten diverse Roststellen zutage die kein Poliermittel mehr weg bringt.
Wer hat noch Tricks? Wer hat eventuell noch rumliegende Teile der ersten Saxoausgabe, siehe meine Bilder oder Kleinanzeige.
Über den Preis kann man reden.
gruß Frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von niklas niklas - 08.08.11 10:20 Uhr Klicks:37
hallo,

rost stellen kannst du auch mit citronen säure bekämpfen

gruß niklas
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von campinsky campinsky - 08.08.11 17:13 Uhr Klicks:32
hallo und danke,
werd ich ausprobieren
gruß frank
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
hi, sag mal wo befinden sich denn Edelstahlteile?
Bei mir besteht alles aus Kunststoff und Gusseisen.

Gruß Friedhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von Christian. Christian. - 09.08.11 10:46 Uhr Klicks:28
Hallo Friedhelm,
habe mal bei Frank in der Galerie geschaut, damals wurde wirklich noch mit Chromteilen gebaut :

http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/d53Q3xOX.jpg

Und hier meine :
http://www.hilfsmotor.eu/galleryimages/OyqhaQ8a.jpg

Viele Grüße
Christian.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Hi,
Muß ehrlich sagen, die Saxos von früher sahen ja richtig elegant und schnuckelig aus.Hatten die Oldies auch weniger Gewicht?
Gruß Friedhelm
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von campinsky campinsky - 09.08.11 12:26 Uhr Klicks:31
Hallo Friedhelm,
ob sie weniger Gewicht hatten, oder haben, kann ich nicht sagen, aber bei meinem ist sogar die Gabel vorne noch Edelstahl, und die Schutzbleche und der Gepäckträger.
Und weil auch mir diese leichte, wirklich noch an ein Fahrrad erinnernde Form so gut gefällt, möchte ich es mir gut herrichten. Den leichten Flugrost habe ich mit einem guten Metallputzmittel auch prima wegbekommen, aber am Gepäckträger, an der Spirale, hat doch der Rost genagt, was für mich schon seltsam ist(soll ja angeblich nicht rosten).Die Schutzbleche sind weniger rostig als leicht verdellt.
Timo H. hat beides bei ebay kleinanzeigen eigestellt, da werde ich wohl zuschlagen.
Gruß Frank:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von campinsky campinsky - 10.08.11 11:40 Uhr Klicks:20
Hallo Christian,
jetzt hab ich doch glatt deine Bilder übersehen, ja wenn man alt wird und noch überall mit mischen will;-)).
Deine schaut ja auch noch super aus. Hab gerade gesehen, das Bernhard noch einen intakten Gepäckträger hat, und Timo hat die nötigen Schutzbleche. Was will das Schrauberherz mehr.
Gruß Frank:freu: :freu:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von atze-15 atze-15 - 10.08.11 12:21 Uhr Klicks:18
Hi,die Niro.Schutzbleche gibt es im Fahrradhandel mit 54mm
Breite für 14,95 ohne Streben.Die müssten passen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Rost-Kur für altes Hercules Möfchen - Thumbnail von Rovinj 30 Rovinj 30 - 10.08.11 13:25 Uhr Klicks:21
habe wieder eine hercules von meinem fahrradhändler bekommen:up: ,die schutzbleche kommen an die luxus.


gruß
burghardt
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: