Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 07.01.12 21:58 Uhr Klicks:54
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 07.01.12 22:01 Uhr Klicks:51
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 07.01.12 22:02 Uhr Klicks:51
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von ohnedrehzahl ohnedrehzahl - 07.01.12 22:04 Uhr Klicks:51
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von joovadder joovadder - 07.01.12 22:15 Uhr Klicks:48
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von snorfiets snorfiets - 07.01.12 22:23 Uhr Klicks:47
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Camillo Camillo - 07.01.12 22:42 Uhr Klicks:46
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 08.01.12 02:03 Uhr Klicks:47
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 08.01.12 16:00 Uhr Klicks:35
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von manfred7332 (verstorben) manfred7332 (verstorben) - 08.01.12 16:46 Uhr Klicks:39
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Timo H. Timo H. - 08.01.12 20:27 Uhr Klicks:36
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Camillo Camillo - 08.01.12 20:43 Uhr Klicks:36
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von manfred7332 (verstorben) manfred7332 (verstorben) - 09.01.12 09:57 Uhr Klicks:35
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von Tubal (verstorben) Tubal (verstorben) - 08.01.12 21:41 Uhr Klicks:36
Re: Trockeneisstrahlen - Thumbnail von kein freundlicher User kein freundlicher User - 09.01.12 11:43 Uhr Klicks:40
Hallo

Das Trockeneisstrahlen wird in der Automobilindustrie zB. zum entfernen von Schwei├čschlacke und Kleberresten verwendet. Wo an fr├╝her mit einem Hammer draufrumgekloppt hat um die Schlacke aus den Schwei├čanlagen zu holen, so wird da heute mit Trockeneis gearbeitet.
Das ist eine feine Sache, Das Trockeneis entfernt auch nicht die Farbe, insofern diese denn fest ist, lose Farbe geht weg.
Greift keine Schl├Ąuche und Kabel an holt also tats├Ąchlich nur den Dreck runter.
Einzige Manko was ich dabei sehe ist das wenn die mit Ihren Ger├Ąten anr├╝cken ich mich min. um 100m verdr├╝cke, das ist verdammt laut wenn die dann mit Hochdruck mit Ihren D├╝sen anfangen zu reinigen.

J├Ârg
ps.:Ich habe mir gerade oben das Video mal angesehen, solche Hobbyger├Ąte verwenden die nicht daf├╝r.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: