Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.12.12 15:00 Uhr Klicks:66
Hallo Leute, ich wollte mir die 5 Gangschaltung einbauen. Musste nun feststellen, daß die neue Kette nicht auf das Kettenrad des Tretlagers passt. http://www.hilfsmotor.eu/smilies/smiley_emoticons_down.gifKann man nur das Kettenrad tauschen oder brauche ich ein neues mit Pedale und so? Oder braucht man zum Ausbau etwas spezielles, Abzieher oder so? Möfchen ist mit RĂŒcktrittbremse. Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.12.12 15:42 Uhr Klicks:59
Hallo Klaus,besorg dir eine Flex und schleif die ZĂ€hne nen bißchen dĂŒnner,bis die Kette passt,so viel kann das doch nicht sein,oder?
Oder haste die falsche Kette?Einen Tretkurbelabzieher brauchste auch dazu.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.12.12 15:57 Uhr Klicks:60
Hallo Roland, wenn es das wĂ€re, wĂ€re es kein Problem. Die Kette passt von der Einteilung nicht. Sie ist lĂ€nger oder kĂŒrzer in den Gliedern. Gruß Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.12.12 16:05 Uhr Klicks:60
Ja Klaus,ist doch einfach,geh zum FahrradhÀndler,der hat die verschiedenen Kettensorten da,als Meterware,und schon klappt es mit dem Kettenrad.:up:
Oder du brauchst ein anderes Kettenrad.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.12.12 16:17 Uhr Klicks:57
Ja, Roland
dann wird es aber hinten nicht mehr passen
Die Kette war bei dem 5 Gang-Umbausatz dabei.
Bin nur enttÀuscht, weil von dem Problem mit der Kette
nirgendwo etwas geschrieben war
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.12.12 16:28 Uhr Klicks:53
Klaus,vielleicht ist das Kettenrad vorne schon so verschlissen das du ein neues brauchst,daß wĂ€re doch die einfachste ErklĂ€rung.

Gruß Roland:up:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Herbert Herbert Administrator - 26.12.12 16:30 Uhr Klicks:55
Hallo Klaus,

dann wĂŒrde ich dem HĂ€ndler mal auf die FĂŒsse treten.:ua_patsch:

Gruß

Herbert
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von - 26.12.12 16:34 Uhr Klicks:53
Hallo Klaus,
vorab frohe Weihnachten.

Ich habe 3 Fragen:
1. Wenn du die Kette auf das Kettenblatt legst, passt sie dann genau auf die ZĂ€hne?

2. Wenn du die Kette auf das grosse Ritzel legst, passt sie dann genau auf die ZĂ€hne?

3. Wenn du die Kette ĂŒber das grosse Ritzel und ĂŒber das Kettenblatt fĂŒhrst, kannst du die Enden verschließen und hat der Kettenspanner jetzt noch genug Spiel?

Diese Fragen sollten der Lösungsfindung dienen, damit ich das Problem wirklich verstehe. Ich bin sehr gespannt auf die Antworten.

GlĂŒck auf
Ralf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.12.12 16:47 Uhr Klicks:49
Hallo Herbert, der HĂ€ndler ist erst morgen wieder erreichbar hoffe ich, es ist der der soooooo großzĂŒgig dieses Forum unterstĂŒtzen wollte.
Nun zu Ralf, die Kette passt nicht auf das Kettenrad, sie rutscht nicht bis in den Zahngrund.
Auf dem Ritzel passt alles.
Zum zusammen machen der Kette kam ich noch nicht, daß kann aber kein Problem sein.
Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von - 26.12.12 17:00 Uhr Klicks:48
Danke Klaus, jetzt habe ich das Problem verstanden.

Ich bin ein Freund von unkonfentionellen Lösungen, außerdem plane ich denselben Umbau: nutz doch einfach die Gunst der Stunde und baue vorne ein dreifach Kettenblatt (desselben Anbieters)ein.

Ich werde bald vor denselben Problemen stehen, deshalb bin ich ĂŒber deinen Beitrag sehr froh.

GlĂŒck auf
Ralf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Torro Torro - 26.12.12 17:26 Uhr Klicks:49
Auch ich habe auf 5-Gang umgebaut...mit dem Umbausatz von Brucker. Gleiches Problem mit dem vorderen Kettenritzel, die Kette passt nicht mehr. Habe dann fĂŒr vorne ein neues Kettenrad gekauft.

Mein Problem war eigentlich,das ich den Umbausatz schon lange in der Schublade liegen hatte, leider fĂŒr einen Umtausch zu spĂ€t.

MfG
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Rolando Rolando - 26.12.12 17:37 Uhr Klicks:47
@Klaus,du schreibst oben dein Möfchen hat RĂŒcktrittbremse wenn du ne Classic fĂ€hrst,könntest du ein problem bekommen,da gibt es nicht viel Auswahl an KettenrĂ€dern.
Du kannst ja mal berichten,wenn du was gefunden hast.

Gruß Roland:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.12.12 17:57 Uhr Klicks:47
Hallo Torro, ich befĂŒrchte auch dass ein neues Kettenrad her muss. Werde morgen mal versuchen das alte auszubauen, weiß aber nicht ob das ohne Spezial Werkzeug möglich ist. Vielleicht kann ja da noch Jemand etwas dazu schreiben, wie das Kettenrad abgebaut wird. Danke erst mal Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 26.12.12 18:01 Uhr Klicks:47
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Torro Torro - 26.12.12 18:10 Uhr Klicks:47
Niemand schimpft auf den HĂ€ndler...nicht die Breite des Kettenrades passt nicht sondern die LĂ€ngung der Kette (der Abstand der Rollen zueinander). Es hilft nur ein anderes Kettenrad, das alte nachzuarbeiten wird nichts.

Hinter den Abdeckkappen des Tretlagers befinden sich Sechskantschrauben, die rausdrehen und dann mit einem Kurbelarmabzieher das Kettenrad vom Vierkant abziehn.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 26.12.12 18:43 Uhr Klicks:44
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.12.12 18:37 Uhr Klicks:49
Hallo Paul wer schimpft hier ĂŒber den HĂ€ndler? Schön wĂ€re aber wen dieser in seiner Einbauanleitung http://www.brucker-radl-service.de/Einbauanleitung%20Sax.htm auf dieses Problem hinweisen wĂŒrde da finde ich nichts dazu und nicht in der Anleitung der AchsverlĂ€ngerung. Wenn ich das nun richtig verstanden habe ist die 5 Gangschaltung mit RĂŒcktritt nicht möglich. Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 26.12.12 18:48 Uhr Klicks:46
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von eddy eddy - 26.12.12 18:53 Uhr Klicks:46
Hallo @ all,
der Abstand von Gelenk zu Gelenk
(Kettenteilung)ist Heutzutage gleich.
Ein Unterschied besteht nur beim
Innenmaß (Innenlasche zu Innenlasche).
Es ist nur eine Optische TĂ€uschung welche
es zu klein erscheinen lÀsst.
Also abschleifen der Zahnflanken wÀre
schon eine Lösung.

Gruß eddy
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Gelöscht - Thumbnail von Paul-M. Paul-M. - 26.12.12 18:56 Uhr Klicks:44
Gelöscht von Paul-M.
Keine Antwort auf diesen Beitrag möglich
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 26.12.12 19:48 Uhr Klicks:45
So nun war ich noch einmal in der Werkstatt und habe mit Brille und Schieblehre nachgemessen.
Es ist wirklich die Dicke des Kettenblatts. Also morgen Flex raus und schleifen, dann muss es gehen hoffe ich. Danke an Alle und ich werde berichten.
Manchmal braucht man etwas lÀnger um etwas zu verstehen aber Eddy hat den Groschen bei mir fallen lassen.http://www.hilfsmotor.eu/smilies/smiley_emoticons_thumbs1.gif
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von unkung unkung - 27.12.12 01:37 Uhr Klicks:50
Hallo Hozwurm,

vor einem halben Jahr hatte ich an meiner Classic das selbe Problem. Als ich gerade die Flex anwerfen wollte kam mir die Idee, das vordere Kettenblatt einfach mal mit grobem Schleifpapier seitlich zu bearbeiten.

Und siehe da: die Kette passte. Es hatte sich im Laufe der Jahrzehnte so viel fester Dreck an den ZĂ€hnen angesammelt dass die neue Kette mit fast einem ganzen Zahn Versatz nach der halben Umrundung ankam.

Bevor du also Material abtrÀgst das du nie wieder dahin bekommst wo es war, probiere mal diese Methode.

Egal wie: Viel Erfolg und ein Frohes neues Jahr.

Unkung

PS: Der Einbau erfolgte an meiner Classic mit RĂŒcktritt und es klappt wunderbar. Ist wahrscheinlich die einzige Möglichkeit Kettenschaltung und RĂŒcktritt einwandfrei kombinieren zu können.

PPS: Irgendwo in diesem Forum oder auf der Brucker Radlseite wird erwĂ€hnt dass es ein Saxonetten-Modell gibt auf die dieser Umbausatz wegen der Zahnteilung nicht passt. Ich hatte daher damals schnell an diese Möglichkeit gedacht. Wenn die Kette aber hinten passt, muss sie auch vorne passen und das Abschleifen der ZĂ€hne sollte genĂŒgen.
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von atze-15 atze-15 - 27.12.12 08:14 Uhr Klicks:51
Hi,die einfachste Lösung wÀre:vorn eine neue 4-Kant Kettenradgarnitur mit ebenfalls der Teilung 1/2 mal3/32 Zoll einbauen.Sind unter 20,00 Euro im Handel erhÀltlich.Da kannst du dann ohne Probleme eine Schaltungskette verwenden.:wink:
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: 5 Gangschaltung einbauen - Thumbnail von Holzwurm Holzwurm - 27.12.12 16:23 Uhr Klicks:69
So Leute es ist vollbracht, danke fĂŒr die vielen Tipps von Euch. Die Flex war wirklich die Lösung.http://www.hilfsmotor.eu/smilies/smiley_emoticons_thumbs1.gif
Irgendwie tÀuscht das so, dass man meint die LÀnge der Glieder wÀre das Problem, es ist aber wie viele schrieben die Dicke des alten Kettenblattes, was nicht mit der neuen Kette harmoniert.
Also mit der Flex die ZĂ€hne etwas abgeschliffen und gut ist. Die Probefahrt war auch zufriedenstellend, wenn mir auch der Berg momentan fehlt, glaube ich dass die MĂŒhe sich gelohnt hat. Nun kommt das Möfchen meiner Frau noch dran und dann kann das FrĂŒhjahr kommen.
Guten Rutsch wĂŒnsche ich Euch allen Klaus
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: