Anzeige:

Saxonette- und Spartamet- Forum

Zurück zu: Saxonette- und Spartamet- Forum | Kompletter Thread
Als mir ist sprit auf den reifen gelaufen und der reifen hat sich so komisch aufgeplustert wie ein Hefeklos:wink: er hat sich aber wieder zusammengezogen sodas man keine spuren mehr erkennt. sollte ich ihn trotzdem wechseln?
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
hmmm,Ferndiagnose...ich w├╝rde den Reifen abmontieren und diesen auch von innen begutachten.Der Reifen besteht ja nicht nur aus "Gummi",sondern hat ja auch noch andere Bestandteile (Draht ,Gewebe usw.) die Halt geben .Wenn der Reifen an dieser Stelle in aufgepumpten Zustand keine Beule wirft ,w├╝rde ich den Reifen weiter verwenden .Regelm├Ą├čige Kontrolle vorrausgesetzt.Ich gehe mal davon aus ,das du den hinteren Reifen meinst ,den vorderen w├╝rde ich aber auf alle F├Ąlle wechseln (besondere Unfallgefahr ) .
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
ja der hintere is es :-D
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette sollte ich den reifen wechseln? - Thumbnail von franz franz - 02.06.13 20:27 Uhr Klicks:32
Hallo Davemitsaxonette
Das gleiche Problem hatte ich auch schon.
├ťber Nacht ist mir der Tank leer gelaufen und der Reifen hatte eine dicke Beule an der Seite. Den Reifen habe ich mit Wasser gereinigt und Die Luft aus dem Schlauch gelassen.
Nach 2bis3Tagen wieder aufgepumpt der Durchschlag hatte sich wieder zur├╝ck gebildet.
Gru├č franz
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Re: Saxonette sollte ich den reifen wechseln? - Thumbnail von - 02.06.13 20:44 Uhr Klicks:34
Hallo, mir ist das auch schon passiert.
Der Reifen hat danach noch lange gehalten, bis er zu alt wurde (18 Jahre), vielleicht sollte man den Reifen eher wechseln, denn soviel haben sie nicht gekostet und die Saxo fuhr danach deutlich besser ( die alten Reifen hatte noch die kleinen Gumminoppen).
Ich habe dann auch einen Benzinhahn eingebaut, damit ich die Probleme in Zukunft vermeiden kann.

Du solltest die Reifen genau untersuchen und auf spr├Âde Stellen und Risse in der Oberfl├Ąche achten.
Im Zweifelsfall: lieber neu machen.

Gr├╝├če aus GE
Ralf
Um antworten zu können, musst Du Dich erst registrieren
Anzeige: